Jessy erbricht Blut und hat Blut im Kot

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #21
oh nein :eek: ich drücke ganz doll die Daumen das es wieder wird mit der Süssen !!!
 
Werbung:
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #22
Lieben dank

ich drück mir gerade selbst die Daumen....

Ich hatte ja solangsam furchtbare Angst, die Diagnose FIP zu bekommen, Leukose ist auch nicht gerade toll :(, aber immer noch einigermaßen therapierbar.
Aber noch steht die Diagnose ja nicht fest.

Mein Dinki ist gerade mal 3 1/2 Wochen fort, mein Bär 6 Wochen und Baghira 8 Wochen. Ich will nicht schon wieder jemand hergeben müssen...:(
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
  • #23
Hallo Andrea,

hier werden alle Daumen und Pfötchen für Jessy gedrückt. Ich hoffe mit dir, dass die Medis anschlagen.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #24
Ihr nehmt im Moment aber auch echt alles mit :(

Meine Daumen sind ganz feste gedrückt!!!

Darmentzündungen kommen bei alten Katzen laut meines TA recht häufig vor. Sunshine hatte schon mal eine Reizung. Weil sie nicht mehr so oft ans Klo denken. Dann bleibt der Kot zu lange im Darm und reizt die Schleimhaut. So war es bei uns, als Sunny Blut im Kot hatte...

Alles, alles Gute! Du kriegst sie wieder auf die Beine!!!
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #25
Hier sind Daumen und Pfötchen gedrückt....

Ich knuddle Dich mal
Heidi und die drei Fellbeutel
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #26
Mein Dinki ist gerade mal 3 1/2 Wochen fort, mein Bär 6 Wochen und Baghira 8 Wochen. Ich will nicht schon wieder jemand hergeben müssen...:(

Wirst du auch nicht, Andrea!

Hier sind alle Daumen und Pfoten feste gedrückt, dieses Mal wird alles wieder gut.

Wir schicken euch ganz viel Kraft!
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #27
Ich hoffe ganz fest mit dir und schick dir eine tröstende Umarmung.
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #28
h025.gif


Also das ist ertmal ein trostknuddler und ich drücke auch ganz feste mit, das alles gut wird.

LG

Gabi
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
  • #29
Oh nein,ich les das ja erst jetzt.
Mensch Andrea,bei dir hört es auch nie auf...lass dich mal drücken.

Ich drück natürlich auch alle Daumen,dass es nur eine blöde Entzündung ist und es deiner Maus ganz schnell wieder gut geht.
 
Mautzi

Mautzi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
445
Alter
40
Ort
Hofheim am Taunus
  • #30
Ich les es jetzt erst Andrea. :(
Hier sind alle Däumchen und Pfötchen gedrückt für euch!
Ich wünsch es euch so sehr, dass sich der Verdacht nicht bestätigt und es irgendwas harmloses und gut therapierbares ist!
Ich denk an euch!!!
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
  • #31
:(:( Daumen sind ganz gewaltig gedrückt. Ich hoffe mit euch.
 
Werbung:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
  • #32
Andrea hier sind ganz fest die Daumen für dein jessy Mädchen gedrückt.
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.236
  • #33
Hier sind auch alle Daumen und Pfoten ganz fest gedrückt.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #34
Liebe Andrea,

ich schließe mich meinen Vorschreibern an und wünsche Jessy gute Besserung. Nach allem, was du in den letzten Wochen erleben musstest, kann ich mir lebhaft vorstellen, dass du fürchterliche Angst um die Kleine hast. Aber bestimmt gibt deine TÄ bald Entwarnung und Jessy ist nach ein wenig Chemie :) schnell wieder gesund!!! Meine Daumen sind jedenfalls fest gedrückt!
 
I

Inge

Gast
  • #35
Andrea, ich denke ganz fest an euch und drücke alle Daumen für Jessy.
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #36
Ach herrje :(

gut anhören tut sich das nicht wirklich :confused:

Aber wenn Du sagst, dass es behandelbar ist, dann drück ich superfest alle Daumen, dann wird das auch wieder!

Hast Du noch Mucosa comp. da? Könnte die entzündete Schleimhaut unterstützen.....

Gute Besserung und Knuddler für Jessy
und dicken Trostknuddler für Dich, liebe Andrea!
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #37
Hallo Antje

ja hab ich noch, aber meine Schnecke ist jemand, dem ich nix, aber auch garnix geben kann, weder Tablette noch irgemdwas sonstiges ins Mäulchen und schon gar keine Spritze :(

Jessy ist meine Katze mit den "36" Füßen, schon immer gewesen und immer noch, obwohls ihr gar nicht gut geht. :(
 
Z

Zyss

Gast
  • #38
ach menno Andrea... :( das darf doch einfach nicht wahr sein!

Hier werden ganz ganz fest alle Däumchen und Pfötchen für Jessy gedrückt, damit die Süsse ganz schnell wieder auf die Beine kommt!

Lass dich mal lieb drücken... *knuddels*
 
E

escada

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
290
  • #39
Hier wird auch feste mitgedrückt, ich wünsch der Süßen alles Gute.

Liebe Grüße

Bianca
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #40
Liebe Andrea - ich wünsche Euch für Nachher beim TA viel Glück und dass ganz schnell klar ist was Jessy fehlt!
Viel Licht und Liebe
Heidi
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
937
Antworten
7
Aufrufe
12K
dexcoona
Antworten
8
Aufrufe
9K
BettiePage
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben