Erstmal Null-Diät

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
E

Ela

Gast
Irgendjemand hat seit 4 Tagen heftigen Durchfall, richtig wässrig und öfter was neben / vor dem Klo.

Gestern hab ich durch Zufall gesehen, dass es Easy war. Aber immer nur so kleine Pflatscher, nix ausreichend für ne Probe.

Also heute TA angerufen, ob sie mir Tabletten oder so geben kann. Aber da der DF schon seit mehreren Tagen ist, wollte sie sie sehen.

Bauch alles ok, kein Fieber. Dass es an der Pflanze liegt, glaubt sie nicht. Sie hat Easy was zur Darmsanierung gespritzt und jetzt müssen wir versuchen, an eine Probe zu kommen... ohje....

Und das schlimmste: Meine Katzen werden mich hassen :cool: Easy muss 24 Stunden auf Null-Diät gesetzt werden. Ich darf erst morgen abend wieder was geben. Und da auch nur für 2 Tage so Spezialfutter.

Toll..... Spikey sitzt im Eck, wo sonst sein TroFu steht und wartet. Freddy jammert.... Aber ich kann die anderen 3 schlecht füttern und Easy nicht. Also müssen alle durch

Nur mal gucken, wie ich das morgen mach. Spikey frisst ja kein NaFu. Vielleicht sperr ich ihn ins Bad und geb ihm da sein TroFu.

Meint Ihr, die anderen überleben die 24 Std. auch oder bin ich da jetzt zu hart ?
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
Also Sippenhaft fände ich schon ein wenig hart :oops: Kannst Du nicht stattdessen Easy für ein, zwei Stunden "wegsperren", damit die anderen wie gewohnt fressen können?

Stell Dir vor, Du müsstest ihr jetzt über Wochen Spezialfutter geben, da müsste das auch irgendwie machbar sein .... :confused:

Auf alle Fälle gute Besserung für die kleine Maus!!!

Grüßle
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Natürlich überstehen alle Katzen eine 24-Std.-Diät ;). Ich würde es von Easy abhängig machen, ob die anderen was bekommen. Benny könnte ich nicht überlisten, der hört Füttern durch jede Wand. Wenn Lena schläft, könnte ich Benny durchaus in einem anderen Raum was geben. Allerdings, fällt mir gerade ein, würde sie nie schlafen, wenn sie Hunger hat.

Kannst du den anderen Fellnasen was geben, ohne dass Easy das mitbekommt?? Ansonsten würde ich alle mitmachen lassen.

Hoffentlich sind bald die 24 Std. rum :rolleyes: :rolleyes:.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Ela, au Backe...
ich würde es versuchen die Anderen zu füttern - wenn das so nicht klappt dann müssen eben Alle durch.....
und 24 Stunden sind nicht zuuuu viel....
Ich drück Dir die Daumen dass Du es schaffst....Alles Liebe
Heidi
 
N

Nadine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 November 2006
Beiträge
663
Alter
36
Ort
bei Zürich
Huhu Ela

*grins* och die armen... ;)

also bei mir gilt auch, bis 24h können alle hungern, alles was drüber ist, muss ich mir was einfallen lassen :D

bussi
 
E

Ela

Gast
Easy war heute morgen total in Schmuselaune. Irgendwie hat ihr glaub der TA-Besuch gestern gut getan. Sie war gestern super drauf, hat Funny nicht angefaucht und sogar kurz mit ihr gespielt :eek:

Vielleicht hat sie gemerkt, dass sie wieder mit heim darf und so ? Egal. Aber dafür hat Freddy wieder mit ihr gekämpft und der Kerl wird immer so grob....

Auf jeden Fall, was ich eigentlich erzählen wollte: Easy kam heute morgen ins Bett und wollte schmusen ohne Ende, gab mir Nasenstubser (*gähn*) und Hans hat in der Zeit die anderen kurz gefüttert :cool:

Heut abend stell ich diese Schonfutter (NaFu) hin und Spikey kriegt im Bad sein TroFu. So. ;)
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
huhu liebe,

das tut mir leid das die süße durchfall hat:(.
ich drück die daumen das ihr das schnell in den griff bekommt und alle wieder munter futtern dürfen.
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Gute Besserung an die süße Grinse-Katze.
 
I

Inge

Gast
Hoffentlich hat der DF keine besorgniserregende Ursache.

Hier sind alle Daumen und Pfötchen ganz fest gedrückt, dass Easy bald mit den anderen wieder ganz normal futtern kann.
 
E

Ela

Gast
  • #10
So, gestern haben wir es geschafft. Ich hab Easy auf dem Klo erwischt :cool: Kurz darauf war Spikey auf dem Klo - auch er hat Durchfall.....

Heut morgen haben wir beide Kotproben beim TA abgegeben, ich hoffe, dass es morgen mittag schon ein Ergebnis gibt
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #11
So, gestern haben wir es geschafft. Ich hab Easy auf dem Klo erwischt :cool: Kurz darauf war Spikey auf dem Klo - auch er hat Durchfall.....

Heut morgen haben wir beide Kotproben beim TA abgegeben, ich hoffe, dass es morgen mittag schon ein Ergebnis gibt
Ich bin gespannt auf das Ergebnis, Daumen sind gedrückt!
 
Werbung:
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
  • #12
Auch hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt!

Hoffentlich ist es nur ein Infekt, ich bin gespannt auf das Ergebnis!
 
E

Ela

Gast
  • #13
Da Spikey ja noch nie richtig festen Kot hatte, hab ich ihn auch mit untersuchen lassen: Alles negativ :)

Bei Easy ist das Virulogische (?) und die normale Kotuntersuchung negativ, auch Giardien sind negativ :) Bei ihr fehlt jetzt nur noch das bakterielle Ergebnis, das müsste heut mittag da sein

Komisch - wieso hatte sie dann über ne Woche lang DF ? :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #14
Da Spikey ja noch nie richtig festen Kost hatte, hab ich ihn auch mit untersuchen lassen: Alles negativ :)

Bei Easy ist das Virulogische (?) und die normale Kotuntersuchung negativ, auch Giardien sind negativ :) Bei ihr fehlt jetzt nur noch das bakterielle Ergebnis, das müsste heut mittag da sein

Komisch - wieso hatte sie dann über ne Woche lang DF ? :confused:

mensch bin ich froh!
sei froh Ela....
Alles Liebe
Heidi
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #15
Komisch - wieso hatte sie dann über ne Woche lang DF ? :confused:
Vielleicht ne Futterumstellung, die du gar nicht bemerkt hast (Änderung beim Hersteller)???

Wie siehts denn jetzt aus, ist der Durchfall bei beiden weg?
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
  • #16
Ich habs wieder mal gar nicht mitbekommen aber schön das die Befunde negativ sind. Ich denke den Fellis gehts wie uns, sie erwischen irgendwas im Futter und die Verdauung streikt.

LG
Karin
 
E

Ela

Gast
  • #17
War ja klar, das bei der ausstehenden Untersuchung was gefunden wird:

Bei Easy wurden "hemolisierende Ecoli-Viren" nachgewiesen. Das ist nicht gefährlich, aber über den Kot ansteckend.

Scheinbar sind Ecoli-Bakterien normal in der Darmflora. Und wenn sie hemolisieren (?) äussert sich da mit Durchfall. Kann sein, das die Bakterien schon da waren und durch Stress jetzt aktiv wurden (Funny ?)....

Das heisst, es müssen jetzt alle 4 mit Antiobiotikum behandelt werden. Meist sind die Bakterien schon nach einmaliger Gabe weg, aber wir müssen 7 Tabletten durchgeben....

Hat schon mal jemand was von diesen Dingern gehört ?

Hee, meine Smileys gehen nimmer *grummel*
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #18
War ja klar, das bei der ausstehenden Untersuchung was gefunden wird:

Bei Easy wurden "hemolisierende Ecoli-Viren" nachgewiesen. Das ist nicht gefährlich, aber über den Kot ansteckend.

Scheinbar sind Ecoli-Bakterien normal in der Darmflora. Und wenn sie hemolisieren (?) äussert sich da mit Durchfall. Kann sein, das die Bakterien schon da waren und durch Stress jetzt aktiv wurden (Funny ?)....

Das heisst, es müssen jetzt alle 4 mit Antiobiotikum behandelt werden. Meist sind die Bakterien schon nach einmaliger Gabe weg, aber wir müssen 7 Tabletten durchgeben....

Hat schon mal jemand was von diesen Dingern gehört ?

Hee, meine Smileys gehen nimmer *grummel*
Neeeee, davon hab ich jetzt auch noch nichts gehört!
Aber es könnte schlimmer sein und daher bin ich erleichtert!:D
(meine smilies gehen wohl?!)
Bin gespannt ob da jemand mehr Erfahrung damit gemacht hat.
glg und gute Besserung für Easy
Heidi:)
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
  • #19
Nie gehört! Hoffe Du kriegst das bald wieder in den Griff!
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben