Giardien abgeschlossen ? Oder nicht ?

  • Themenstarter Jaclynxo
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

Jaclynxo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. März 2016
Beiträge
8
Huhu

Undzwar wurde nun vor ca.3 Wochen fest gestellt das mein Neuzugang (7monate) Giardien hat.
Mitbehandelt wurden beide Katzen.
Ich habe täglich das Klo abgekocht sowie Näpfe , Boden abgedampft und die liegefläche am Kratzbaum täglich durch Tücher ausgewechselt . Quasi fast alles was man machen kann ? Denke ich .
Nun seit 3 Tagen ist die Behandlung mit panacur vorbei 5/3/5 jeweils eine halbe Tablette . Die Mietzen machen teils "Würstchen" aber auch noch breiigen Stuhl der immernoch unangenehm riecht .
Heute war der Giardien Schnelltest negativ .
Nun frage ich mich, ist es normal das der Stuhl noch so "anders" ist ??

Vielen Dank für antworten !!!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

J
Antworten
5
Aufrufe
972
Annemone
Annemone
F
Antworten
4
Aufrufe
339
Fienchen90
F
*Sara*
2 3
Antworten
49
Aufrufe
11K
superruebe
superruebe
N
Antworten
4
Aufrufe
3K
mrs.filch
M
L
Antworten
82
Aufrufe
29K
SugarIslands
SugarIslands

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben