Futter; Monatliche/Tägliche Kosten!!!

Baschdl82

Baschdl82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2007
Beiträge
1.043
Alter
39
Ort
Mannheim
So da ich grad den Streutread gesehen habe, würd mich jetzt mal interessieren, was ihr am Tag im Monat an Katzenfutter ausgebt! D.h. Nassfutter und Trockenfutter
Da ich da noch nicht so ne wirkliche Regelung drin hab und ich meinen beiden momentan grad gebe was ich finde (duck) würd mich das halt einfach mal interessieren!
Weil wenn ich als nach den Angaben der futterhersteller gehen würde, dann wär ich im Monat mal gut und gerne 150€ für Futter los bei 2 Katzen... kann das sein???
 
Werbung:
T

tiha

Gast
Brauche für 4 Katzen pro Tag zwischen 4-5 Euro...d. h. pro Tag ca. 1,25 pro Katze...


Meine beiden Kater fressen jeder 400 g/Tag
meine beiden Mädels zwischen 200 und 300 g/Tag
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XYU

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Dezember 2007
Beiträge
994
Ort
Darmstadt
Also meine fressen täglich eine Dose Shah zusammen und alle paar Tage almo nature.
Shah kostet 0.39 Cent und almo nature 0,95 cent (gibts alle zwei - drei Tage).
Bitte selbst ausrechnen, ich bin schon sooo müde :D:D:cool:
 
Baschdl82

Baschdl82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2007
Beiträge
1.043
Alter
39
Ort
Mannheim
Fressen die nur so wenig??? und ich dachte schon meine fressen zu wenig!!!
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Ich kann es nicht pauschal beantworten, da sie mal mehr und mal weniger fressen und auch immer andere Sorten sowie Marken. Ich würde mal um die 100 Euro im Monat für 3 Katzen ansetzen.
 
A

Angel-Jacky

Gast
@Heidi: Wieviel Katzen hast Du denn?

Meine fressen pro Tag jeder 1 Dose Shah, morgens je 100 g und abends je 100 g. Drauf steht ja 400 g, das ist zumindest für meine schon sehr viel. Aber 1 Dose für mehr als eine Katze finde ich schon etwas wenig. :confused:
 
Baschdl82

Baschdl82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2007
Beiträge
1.043
Alter
39
Ort
Mannheim
Irgendwie schon krass, die haben ja höhere Fütterungskosten bald als ich!!!:D
 
X

XYU

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Dezember 2007
Beiträge
994
Ort
Darmstadt
@Heidi: Wieviel Katzen hast Du denn?

Meine fressen pro Tag jeder 1 Dose Shah, morgens je 100 g und abends je 100 g. Drauf steht ja 400 g, das ist zumindest für meine schon sehr viel. Aber 1 Dose für mehr als eine Katze finde ich schon etwas wenig. :confused:

Ich hab zwei Katzen.
Sie würden natürlich mehr kriegen, wenn sie wollten ;)
Aber sie wollen nicht.
Und seit ich von "denganzentagtrofuinderschüssel" auf Nafu umgestiegen bin, sind sie richtig moppelig geworden.
ich finds auch wenig :confused:
 
4

4Cats

Gast
ich hab noch nicht nachgerechnet......ich frag unseren Finanzminister
morgen sag ich dann was unsere 4 kosten (mein Mann ist dafür zuständig)
guts nächtle
 
A

Angel-Jacky

Gast
  • #10
Ich hab zwei Katzen.
Sie würden natürlich mehr kriegen, wenn sie wollten ;)
Aber sie wollen nicht.
Und seit ich von "denganzentagtrofuinderschüssel" auf Nafu umgestiegen bin, sind sie richtig moppelig geworden.
ich finds auch wenig :confused:


Sind es Freigänger? Nicht, dass sie irgendwo fremdgefütter werden?
 
H

Honey82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Dezember 2007
Beiträge
964
Alter
39
Ort
Hamburg
  • #11
Also ich habe bei 5 Katzen am Tag ca 2 Dosen a 400gr Macs eine Dose kostet 1,01€ bei Mel also fahre ich bei 5 en doch relativ günstig ! :) :)
Ach ja ab und an gibts hier auch noch ne Dose Lux !


LG
Maja
 
Werbung:
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
8.786
  • #12
ich glaub, ich will gar nicht wissen, wie viele Euronen meine Tiger am Tag verfressen :eek:
Ich schätz mal, das liegt im Schnitt bei 10 Euro + das Geld für die Streuner
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. März 2008
Beiträge
634
Alter
38
Ort
Siegen
  • #13
So dann will ich auch mal meinen Senf dazugeben!

Ich hab 4 Katzen und komme auf ca. 60Euro im Monat für alle 4 zusammen ich hab ein Futterabo bei Mel und dann kauf ich immer noch ca. 12 Dosen LUX dazu das hält dann so 4-6 Wochen kommt ganz drauf an wie meine Tiger gerade fressen!:D

Wenn man das runter rechnet sind es zwischen 0,35 € und 0,5 € pro Tag pro Katze das finde ich völlig in Ordnung!

Gefüttert wird hier Petnatur, Schmusy Porta21 und Mac´s und halt ab und an LUX,...TroFu gibbet nur als Leckerlie da komm ich mit nem 400g Beutel Select Gold Senior seit nem halben jahr hin und der ist noch halb voll!

Lg
Ela:D
 
S

schokolala

Forenprofi
Mitglied seit
1. April 2008
Beiträge
4.257
Ort
daheim
  • #14
Also ich verbrauche ca. 100 bis 150 Euro pro Monat an Nass- + Trockenfutter für drei Tiger

Ich fütter: Porta, Almo Nature, Cosma Thai an Nassfutter und Hills (Lamm, Hühnchen und Kaninchen) an Trockenfutter
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
8.786
  • #15
TroFu gibbet nur als Leckerlie da komm ich mit nem 400g Beutel Select Gold Senior seit nem halben jahr hin und der ist noch halb voll!


:eek::eek::eek::eek: sooooo lange?!!!?

Ich hab grad beim Angebot im FN zugeschlagen, 400 g ProPlan + 400 g geschenkt. So ein Büdel reicht bei uns 3 bis 4 Tage (als Leckerlie - morgens wenn wir gehen, bekommt jeder etwas und abends als Betthupferl)
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
  • #16
Brauche für 4 Katzen pro Tag zwischen 4-5 Euro...d. h. pro Tag ca. 1,25 pro Katze...


Das passt bei mir auch ..Tendiere mehr zu 5,00 Euro wegen der Fleischleckerlis ..Wenn ich nicht aufpasse, verputzt Wassibär mal schnell ne Tüte Trockenfleisch zu 4,80...:eek::eek:Nöö, das geht ja nich..
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. März 2008
Beiträge
634
Alter
38
Ort
Siegen
  • #17
:eek::eek::eek::eek: sooooo lange?!!!?

Ich hab grad beim Angebot im FN zugeschlagen, 400 g ProPlan + 400 g geschenkt. So ein Büdel reicht bei uns 3 bis 4 Tage (als Leckerlie - morgens wenn wir gehen, bekommt jeder etwas und abends als Betthupferl)


Naja mein Keksi darf kein TroFu (CNI) und die andren bekommen ja auch noch andre Leckerlies wie Aldistangen usw. und da komm ich mit dem TroFu ziemlich lange hin dat gibbet mal als Wurfgeschosse mal als Laiserpoint Belohnung oder im moment sehr beliebt....das Fummelbrett!:D
 
K

kuschelmiezen

Gast
  • #18
Das is ja mal ne ganz schwierige Frage :eek:.
Bevor mein Teddy krank wurde war es so:
2 Miezen futtern jeder ca. 200g Nafu am Tag (Grau oder Miamor, Mac´s ist zur Zeit Bäh), das sind ca. 2€. Als Leckerchen gibt es 1-2 mal pro Woche ein Döschen Almo zu 1€. Trockenfutter für Pauli von Grau reichte ca. 3 Monate a 17,00 für 2,5kg. Machte etwa pro Monat 80€, jede Katze also 40€.

Jetzt ist alles anders und muss sich erst einpendeln.
Trockenfutter gibts jetzt das RC Renal für Pauli, da kosten 2kg 20€ und ich reiche damit ca. 3 Monate.
Außerdem biete ich dem kranken Eisbären auch das Feuchtfutter von RC Renal an. 1 Tütchen am Tag = 0,95€, an die anderen Sorten geht er im Moment nicht dran. Das Almo als Leckerchen gibts weiterhin.
Simba frisst seit 2 Wochen nur noch ungern Fertigfutter, er will Fleisch :eek:. Da kann ich die Kosten noch nicht wirklich abschätzen, wegen Supplementen und der Fleischsorten. :rolleyes:

Für Pauli sind die Kosten nun ein wenig höher durch das Spezialfutter und für Simba werden sie sicher niedriger durch Rohfütterung. Ich schätze ich werde auch weiterhin mit 80€ für beide auskommen.

Puh, was ein durcheinander! Sieht da jemand durch? ;):D
 
catlady

catlady

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
901
  • #19
Wir brauchen für unsere 7 ca. 80 Dosen Mäcs und nen 10 Kg Sack Trofu. Sind also ca. 130€ pro Monat. Sind also 4,3€ für alle 7 pro Tag und ca. 62Cent pro Nase. (Mein Schatzi hat gerechnet. Ich dachte immer, es ist mehr.)
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. März 2008
Beiträge
634
Alter
38
Ort
Siegen
  • #20
Ich glaube das man mit ca. 0,5-1€ pro nase pro Tag sehr gut eine Katze ernähren kann solange sie keine wehwechen haben!

Mein Keksi ist ja soweit ganz normal ich fütter ihn mit Hochwertigem NaFu Statt mit Niere´ndiät und meine TÄ meinte das ist völlig in ordnung!

Somit hab ich eigendlich 4 ganz normale Katzen die auch nur Normale Kosten beim Futter verursachen!:D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

N
4 5 6
Antworten
103
Aufrufe
25K
Baset
Sonnenblume79
2
Antworten
29
Aufrufe
6K
C
S
Antworten
14
Aufrufe
68K
Poison_Ivy
Poison_Ivy
T
Antworten
11
Aufrufe
3K
Empyria
C
2
Antworten
37
Aufrufe
28K
P

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben