Fell einer Inzuchtkatze

L

LukeT

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2014
Beiträge
31
Liebe Community,

seit einer Woche sind zwei kleine Kater (10 und 12 Wochen) bei uns eingezogen. Der Ältere ist von der Tiernothilfe und er wurde dort auch geboren.

Nun habe ich gestern erfahren, dass seine Mutter von einem Hof kam, wo über 20 Katzen hausten und der Besitzer sogar mit den Pferden Inzucht betrieb.

Jetzt bin ich etwas verunsichert. Die Tiernothilfe hat den Kleinen geimpft und entwurmt und er ist superfit und keinesfalls zu klein. Das Einzige was mir auffiel ist, dass er längere und kürzere Haare hat, so dass es ein wenig struppig aussieht, besonders, wenn er sich zum Fressen hinhockt. Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine. Jetzt meine womöglich blöde Frage: Kann es sein, dass diese "Fellveränderung" durch Inzucht entsteht :confused:

Vielleicht könnt ihr mir meine Bedenken nehmen. Irgendwie beschäftigt mich das jetzt die ganze Zeit ... :oops:
 
Werbung:
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Das halte ich eher für unwahrscheinlich bzw. glaube es nicht.

Dass das Fell nicht so glatt und gepflegt aussieh, könnte zum Einen am "Babyfell" liegen und zum Anderen daran, dass er erst kurz bei euch ist und daher einfach noch nicht so "gepflegt" ist.

Wenn er gesund ist und sich selbst auch gut putzt, dann würde ich einfach mal abwarten wie es sich entwickelt.

Ich vermute sehr stark, dass er in einigen Wochen schon viel besser aussehen wird.
 
Menki

Menki

Forenprofi
Mitglied seit
15. April 2011
Beiträge
1.620
Ort
Niedersachsen
So, wie du das Fell beschreibst, sehen kleine Katzen, die später längeres Fell bekommen, als Jungtiere oft aus. Da stehen die längeren Haare wie Flusen ab. Sieht niedlich aus und ist kein Grund zur Sorge.

Spätestens mit dem Fellwechsel zum Erwachsenenfell wächst sich das raus.

Es hat auch nichts mit eventueller Inzucht zu tun.
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Erstmal: Inzucht an sich ist Grundvorraussetzung für jede Rasse. Inzucht alleine ist auch kein Garant für kranke Tiere. Es begünstigt Fehlbildungen und Erkrankungen allerdings, wenn man die Elterntiere nicht sorgfältig auswählt....was aber auch bei "wilder Zucht" der Fall ist.

Für das Fell gibt es meiner Meinung nach drei Ursachen:

Erstens: Er ist ein langhhar, oder ein Langhaar/Kurzhaarmix

Zweitens: Er ist gerade im Wechsel von Baby auf Normal/Winterfell

Drittens: Er hat einen Nährstoffmangel
 
L

LukeT

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2014
Beiträge
31
Danke :) Da habt ihr mir schon mal geholfen. Ich denke, ich kann dieses blöde Inzucht-Thema dann mal abhaken :)
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
8.179
Warte mal 2 - 4 Wochen mit gutem Futter ab. Du wirst staunen, wie sehr sich das Fell allein dadurch schon ändern wird.
 
zuri.denia

zuri.denia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
341
Ort
59494 Soest
HalloHallo :D !!!

Grüße an Tschimi und Luke - Erika!
 
SchnuffiPupsi

SchnuffiPupsi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2011
Beiträge
212
Mein Zucker hat auch so ein Fell. Eigentlich kurz mit einzeln stehenden längeren Haare und der Schwanz ist recht buschig.
Er kommt auch aus einer nicht schönen Haltung, allerdings war die Mutter auch "länger-haarig", ich vermute mal, dass er schlicht ein Mix aus Kurz- und Mittellanghaar ist und deswegen so komisch aussieht.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
12
Aufrufe
356
Margitsina
Margitsina
T
Antworten
9
Aufrufe
404
Thora1978
Thora1978
Puschlmieze
Antworten
16
Aufrufe
428
Puschlmieze
Puschlmieze

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben