Durchfall, Erbrechen, kein Hunger

  • Themenstarter Polayuki
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #21
Danke für den Artikel Neris, das klingt ja ganz gut mit CFF purrrr =)

Danke auch dir Mika, Daumen drücken können wir gut gebrauchen. Tatsächlich schleppen wir den Durchfall schon seit August immer wieder mit uns rum. Sind diverse male beim Tierarzt gewesen und probieren alles mögliche aus. Ich muss aber echt sagen, dass ich sehr froh bin dass da nicht noch Mäkeligkeit dazu kommt, sonst könnte eine Auschlussdiät um herausfzuinden WOHER denn nun der Durchfall kommt schwierig werden ;O

lg
 
A

Werbung

Neris

Neris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2018
Beiträge
451
  • #22
ja, Mäkeln ist doof :rolleyes:

als ich hier mal so ca. 3 Wochen Schonkost füttern musste: Hühnchen mit Reis gekocht (Reis so lange mitgekocht bis er zerfiel und schleimig wurde) und alles lauwarm gefüttert habe, relativ flüssig:
da haben sie das total gerne gefressen..allerdings auch danach ganz gerne wieder NaFu-Dosen
aber je mehr man sich einliest und die Katzen katzengerechter füttern möchte, umso schwerer wird es hier...

ich sollte sie mal wieder auf Hühnchen-Reis-Diät setzen..nee Scherz :p

ich hab auch zur Zeit auch CFF Purrr da..und wenn ich Glück habe, fressen sie es, wenn ich es bei McDonald-Futter untermische :cool:
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #23
Chaos ging es heute Nacht gar nicht gut. Er hat mehrmals gebrochen, wässrigen Durchfall gehabt und sich zurückgezogen. Später saß er dann nur noch vor dem Wassernapf. Wir sind sofort in die Tierklinik gefahren und dort bekam er eine Spritze gegen Übelkeit. Morgen früh um neun (bzw heute schon) gehen wir dann nochmal hin und lassen Blut abnehmen, ein getriarisches Blutprofil (oder wie das nochmal heißt) und auch ein gastrointestenales Profil machen. Es steht auch im Raum ihm röntgen zu lassen, vermutlich (falls die Blutwerte nix ergeben) lassen wir das dann nächste Woche machen.
Fällt euch noch was ein auf was ich achten kann? ;(

lg
 
Neris

Neris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2018
Beiträge
451
  • #24
mir fällt nur Wasser und ggf. Elektrolyte ein

quasi dass, was man als Mensch auch machen sollte bei starkem Durchfall und Erbrechen
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.801
  • #25
Gute Besserung an Chaos!

Ich würde mal eine richtige Ausschlussdiät bei den beiden machen. Ich finde es zwar ungewöhnlich, dass beide Durchfall haben, aber schaden kann es ja nicht eine Ausschlussdiät zu versuchen. Dann wüsstest du, ob es eine Futterunverträglichkeit ist oder nicht.
 
Neris

Neris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2018
Beiträge
451
  • #26
alles Gute für die Untersuchung gleich!
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #27
Gute Besserung an Chaos!

Ich würde mal eine richtige Ausschlussdiät bei den beiden machen. Ich finde es zwar ungewöhnlich, dass beide Durchfall haben, aber schaden kann es ja nicht eine Ausschlussdiät zu versuchen. Dann wüsstest du, ob es eine Futterunverträglichkeit ist oder nicht.

Das versuchen wir ja. Nur dazu müssten wir mal ne Sorte finden die er verträgt. Am Fleisch kann es ja nicht liegen, da Fleisch roh keinerlei Probleme verursacht.
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.801
  • #28
Wenn die beiden bisher noch nie Känguruh hatten, würde ich es bei der Ausschlussdiät mal mit Catz Finefood Känguruh probieren.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #29
Wenn die beiden bisher noch nie Känguruh hatten, würde ich es bei der Ausschlussdiät mal mit Catz Finefood Känguruh probieren.

Sie hatten zuvor nie Lamm, weshslb wie es mit cff purrr Lamm probierten.
War zwar viel besser als mit macs aber immer noch matschekot.
 
P

pfotenseele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. September 2014
Beiträge
2.549
  • #30
lamm ist laut aussage meiner THP ein "heisses" futter, bei df kann das problematisch sein ;)
ich hab nen (jungen) kater, der ein chronisches reizdarmsyndrom hat. er bekommt catz purr känguru und das verträgt er gut.
da chaos auch erbricht, tippe ich eher auf was akutes wie einen infekt
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.801
  • #31
Werbung:
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #33
Es ist nur so seltsam dass er huhn roh bzw gekocht problemlos verträgt, katzenfutter mit ausschließlich huhn (monoprotein und auch sensitive) aber nicht.
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.801
  • #34
Habt ihr das auch mal mit dem Catz Finefood Purr Huhn getestet?
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #35
Habt ihr das auch mal mit dem Catz Finefood Purr Huhn getestet?

Nein. Ich hatte aber Macs monoprotein Pute und ropocat sensitive huhn probiert. Bei beidem Durchfall, bei cff war es wie gesagt besser aber immer noch weicher Kot. Da ich mehr davon ausgehe dass er auf zusatzstoff (verdickungsmittel) reagiert wollte ich verschiedene Marken probieren. Ich fühl mich ein wenig überfordert :(
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.801
  • #36
Wenn gekochtes Huhn vertragen wird, würde ich da ansetzen und mal Nassfuttersorten Huhn ohne Zusatzstoffe und Verdickungsmittel ausprobieren. Beim Preis musst du auch bedenken, dass von wirklich hochwertigem Futter weniger gefressen wird (meine Erfahrung).

Ich würde es mal mit Catz Finefood Purr Huhn und Sandras Schmankerl Huhn ausprobieren. Natürlich nicht gleichzeitig, sondern erst mal eine Sorte über 2-3 Wochen und beobachten.

Im Catz Finefood Puur (wie auch im Macs Monoprotein Pute) sind Öle drin, vielleicht werden auch die nicht vertragen?? Deshalb würde es Sinn machen, mit Sandras Schmankerl anzufangen, erst mal so wenig Zusätze wie irgend möglich)
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #37
Selbst vom cff purrr haben sie pro Tag etwa 1000-1200g gefressen. Also nicht weniger als von Macs.
Und 8€pro kg kann ich mir einfach nicht leisten ;(
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.801
  • #38
Schmankerl Huhn kostet 3.69 für 800g und CF Purrr Huhn 4.39 für 800g.

Und ansonsten fällt mir auch nur Barfen ein. Lust hätte ich dazu auch nicht und ich habe auch grossen Respekt davor, aber wenn es meinen beiden trotz aller anderen Versuche nachhaltig schlecht gehen würde, würde ich es machen.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.457
Ort
An der Ostsee
  • #39
Schmankerl Huhn kostet 3.69 für 800g und CF Purrr Huhn 4.39 für 800g.

Und ansonsten fällt mir auch nur Barfen ein. Lust hätte ich dazu auch nicht und ich habe auch grossen Respekt davor, aber wenn es meinen beiden trotz aller anderen Versuche nachhaltig schlecht gehen würde, würde ich es machen.

Danke dafür. Denkst du ich sollte ropocat sensitiv noch zu Ende füttern oder gleich auf Sandras Schmankerl umsteigen? Ist Sandras Schmankerl denn auch monoprotein?
Ja Barfen ich weiß. Es ist weniger der Umstand dass wir keine Lust haben sondern mehr die Tatsache dass ich mich nicht auskenne und nächste Woche mit meiner Masterarbeit anfange. Mir fehlt die Zeit noch damit auseinander zu setzen:(
 
Neris

Neris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2018
Beiträge
451
  • #40
was hat die Untersuchung um 9 Uhr denn gegeben?

die Umstellung, dass weniger gefressen wird wegen der höheren Nährstoffdichte dauert ein par Wochen wurde hier gesagt

evtl. einen anderen Online-Shop nutzen, wenn es günstiger als 8 Euro sein soll, wie momentan bei zooplus z.B.

auf die Schnelle:
https://www.fressnapf.de/p/catz-finefood-purrrr-6x800g?
4,16 Euro je kg
 
Werbung:

Ähnliche Themen

C
Antworten
3
Aufrufe
1K
ccandy_85
C
chaton
Antworten
8
Aufrufe
990
chaton
chaton
Droepschen
Antworten
14
Aufrufe
729
Yarzuak
Yarzuak
I
Antworten
0
Aufrufe
211
Inthemiddle
I
Nickelodeon
Antworten
13
Aufrufe
22K
blümchen04
B

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben