Dringende Unterstützung für vier junge Katzen gesucht (84130 Bayern)

  • Themenstarter bohemian muse
  • Beginndatum
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.158
Ort
Oberbayern
  • #101
Gerade eben ist noch ein Paket von der lieben @Samtpfotenmama bei uns eingetrudelt.

Stellvertretend für unsere Pflegis möchte sich Mini ganz herzlich für deine großzügige Unterstützung bedanken. Vielen, vielen Dank! :love:

4AD4056E-A7DD-49FD-91C7-22B57BF86D36.jpeg
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Kitty25, Azar, Daannem und eine weitere Person
Werbung:
Samtpfotenmama

Samtpfotenmama

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. September 2020
Beiträge
485
Ort
Magdeburg
  • #102
Guten Appetit ihr alle ❤️

Sehr gern :)
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.158
Ort
Oberbayern
  • #103
Für unsere drei Zwerge war heute ein sehr aufregender Tag!
Wir haben nämlich einen kleinen Ausflug zum Tierarzt gemacht, wo die Bande heute die erste Impfung gegen Schnupfen und Seuche erhalten hat. Erstaunlicherweise haben sie sich alle vorbildlich verhalten und niemand ist zum Fauchi mutiert. Aber das lag vielleicht auch an den tollen Leckerlies, die es von der Tierärztin gab ;)
An dieser Stelle auch noch einmal vielen, vielen Dank an die liebe @Maude die eine Patenschaft für Mimi übernommen hat und uns bei den anfallenden Tierarztkosten unterstützt.

Die Entwicklung der Zwerge verläuft weiterhin sehr positiv. Artemis war ja schon von Anfang an extrem zutraulich und hat den Kontakt zu uns gesucht, aber inzwischen kommen auch die anderen beiden meistens sofort angelaufen wenn ich mich zu ihnen ins Pflegizimmer setze. Außerdem unterstützen sie meinen Freund fleißig im Home Office indem sie über seinen Laptop galoppieren und auf seinem Stuhl herumklettern während er versucht zu arbeiten :D

Und da die Bande so tolle Fortschritte macht, habe ich mir gedacht, dass sie nun auch endlich ihren eigenen Vermittlungs-Thread brauchen: Drei Geschwister suchen ihr neues Für-Immer-Zuhause, geb. 09/2020 (PLZ 82362)
Sie werden zwar noch eine Weile bei uns bleiben (die zweite Impfung steht am 10.12.2020 an) aber das ist ja kein Grund, wieso sich nicht jetzt schon jemand verlieben könnte. Falls jemand möchte, darf die Vermittlungsanzeige oder Fotos von den Zwergen auch gerne außerhalb des Forums geteilt werden. Wir freuen uns über jede Unterstützung, die den Minis dabei hilft ihr perfektes Zuhause zu finden! :giggle:
 
  • Like
Reaktionen: Cat_Berlin
Maude

Maude

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Mai 2019
Beiträge
381
  • #104
Sehr gerne! Ich freu mich, dass es so unkompliziert war bei TA 👍
 
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
724
  • #105
Nach einer gefühlten Ewigkeit, ohne PC melden wir uns hier grüßend und winkend zurück!

Den Plüschies geht es super! Der Appetit ist nach wie vor riesig und die Mäuse sind bei guten 800-1000g am Tag. Namen haben wir schwer diskutiert.( Macht das mal mit nem 7jährigen)......
Unser 2 beiniger Nachwuchs hat entschieden:
Pummelfee, ist und bleibt eine Fee-unser "Feechen". Das schwarze Mäusel ist eine Spiel Hummel und somit die "Maja". Sogar die Köpfchen drehen sie nach den Namen. Morgens werde ich stürmisch begrüßt und beschmust, auch mit dem Menschenkind klappt es und er spielt wirklich schön und rücksichtsvoll mit ihnen. Abends werden die Gute Nacht Geschichten im Bad an der Heizung gelesen und es wird gekuschelt.

Die beiden raufen und wresteln was das Fell hergiebt, ich schüttel nur den Kopf-verlorene Kater im Katzenpelz......
Es ist herrlich, morgens beim Zähneputzen mit großen grauen Augen bestaunt zu werden. An die Katze in der Hose auf Toilette, gewöhnt man sich auch schnell wieder:grin:.

Es ist schön, zu sehen wie sie sich entwickeln und ein tolles Erlebnis.

Die Panzerknacker knacken nicht nur nach draussen, sondern auch nach innen in den Kindergarten-wir strecken uns soooo lange bis wir die Klinke unten haben. Wenn wir, ich im Bad sind meist nicht alleine. Die Mädels wollen Vagal und Ragnar unbedingt beschmusen-das ist den Jungs noch nicht geheuer. Beim spielen zugucken ist anscheinend für die großen, wie Fernsehen.

Ich gebe zu, habe mich in der Größe unserer Kater etwas verschätzt. Da wir eine komplett offene WHG haben und kein extra Zimmer, lasse ich die Minis lieber im Bad-Momentan. Ich traue den Jungs nicht ganz, dass sie die kleinen so dolle bespielen, das sie verletzt werden. Aufsicht ist da besser. Aber die Kleinen wachsen wie Bambus. Impftermin diese Woche ist leider verschoben, da ich zum Covid Test mußte und auf das Ergebnis warte................IMG_0601.JPGIMG_0606.JPGIMG_0604.JPGIMG_0626.JPGIMG_0625.JPGIMG_0627.JPGIMG_0633.JPGIMG_0628.JPGIMG_0630.JPG
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Puschkina, Paddelinchen, Cat_Berlin und 5 weitere
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7.048
Ort
An der Ostsee
  • #106
Ach wie niedlich mit dem Großen! So würde mein Coon auch dabei liegen :D
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.158
Ort
Oberbayern
  • #107
Kann es sein, dass die beiden Mädels noch niedlicher geworden sind? 🥰
Ich freue mich auf jeden Fall riesig, mal wieder Fotos von den süßen Plüschkugeln zu sehen! Kitten-TV finden unsere großen Kater auch immer sehr spannend, aber da geht es mir nicht anders. Ich kann den Zwergen auch Ewigkeiten dabei zusehen wie sie herumtoben und spielen 😄
 
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
724
  • #108
Kann es sein, dass die beiden Mädels noch niedlicher geworden sind? 🥰
Ich freue mich auf jeden Fall riesig, mal wieder Fotos von den süßen Plüschkugeln zu sehen! Kitten-TV finden unsere großen Kater auch immer sehr spannend, aber da geht es mir nicht anders. Ich kann den Zwergen auch Ewigkeiten dabei zusehen wie sie herumtoben und spielen 😄


Ja! Sie sind vom Fell her plüschiger geworden-verstärkt wohl den "ich bin noch niedlicher" Effekt.:love: Hoffe ich erwische Feechen mal in ruhiger Minute-ihr Kopf sieht aus, wie von einem Teddy. Mit eng stehenden Knopfaugen. Ihr Bauch ist immer voll, wie bei einem Teddy!! Knuffig und schmusig ohne Ende.:pink-heart:

Ganz anderst als Maja- sie ist ein richtiges Lackfellchen, geschmeidig im Gang und Körperbau, athlethisch, elegant und -sie will erobert werden! Wir dürfen alle 3 mit ihr schmusen!
Für unseren Nachbarn, der die beiden letzte Wo. besucht hat, war sie nicht zu sprechen-:grin:
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.158
Ort
Oberbayern
  • #109
Für alle, die es vielleicht im anderen Thread noch nicht gelesen haben: Artemis, Parzival und Mimi sind vermittelt und werden voraussichtlich am 19. Dezember in ihr neues Zuhause umziehen! 😊
Die zukünftige Familie war heute zu Besuch und sofort ganz verliebt in die kleinen Zwerge auch wenn sie zu Anfang alle drei recht schüchtern waren. Das lag zum Teil wahrscheinlich auch daran, dass der kleine Sohn erst 4 Jahre alt ist und Kinder in diesem Alter natürlich noch etwas unkontrollierter in ihren Bewegungen sind. Die Jungs haben sich dann mit ein paar Bällchen und einer Angel aber sehr schnell aus der Reserve locken lassen und begeistert gespielt. Mim war etwas zurückhaltender und hat lieber beobachtet, aber ich bin sicher, dass sie in ihrem neuen Zuhause trotzdem recht schnell auftauen wird. Außerdem werden die Zwerge vor dem Umzug ja noch fast vier Wochen hier bei uns verbringen und in dieser Zeit sicherlich auch weitere Fortschritte machen.

Ich hoffe, dass ich euch dann auch bald wieder mit Fotos versorgen kann. Aktuell ist mein Handy leider Schrott, weil ich es am Freitag in die Waschmaschine gestopft habe 😅
 
  • Like
  • Wow
Reaktionen: Maude, Mihasmorgul und ElfiMomo
Perron

Perron

Forenprofi
Mitglied seit
25. Oktober 2014
Beiträge
1.546
Ort
im Speckgürtel von HH
  • #110
Oh je, ich hab mal gehört, in Reis legen soll helfen, da der die Feuchtigkeit aus dem Handy saugt.
 
  • Like
Reaktionen: Minki2004
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.158
Ort
Oberbayern
  • #111
Wenn die Kollegen im Home Office so niedlich sind, dass man sich nicht auf die Arbeit konzentrieren kann :D

362AAADE-C4BA-4299-90E7-741CF6172543.jpeg
A858DE7E-2AE7-4F86-BAA8-25DF2100BE04.jpeg
46F28B6A-9661-439F-B79A-2129B6A9141D.jpeg
D1776C78-E25B-4701-BA56-C756EA30AB24.jpeg
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Puschkina, Maude, Celistine und 6 weitere
Werbung:
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.593
  • #112
...die Schnuckelchen😘, da ist arbeiten unmöglich 😁
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
Chaos Menschin

Chaos Menschin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juli 2020
Beiträge
802
  • #113
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
724
  • #116
Nachdem ich gestern im falschen Thread gelandet bin, hier nochmal.....


Das Feechen und Maja, haben ihre 1ste Impfung erhalten, am 21.12, folgt die 2te. Seit fast 2 Wochen sind die beiden endlich in der ganzen WHG unterwegs, zur Freude der großen. Baby TV für alle!

Ein Paar war hier, waren mir nicht so ganz sympathisch, hat sich dann aber auch für einen "4 Monate" alten "Einzelgänger aus dem TH entschieden......krass das die das gemacht haben.....der Kater tut mir leid.
Am WOE kommt ein Arbeitskollege, den ich mir gut als Katzenpapa vorstellen kann. Mir eilts nicht, kommende Wo sind sie in der Zeitung.

Fressen nach wie vor wie die Scheunendrescherle und wachsen.....Bei Maja ist der Kot noch nicht i.o, sie bekommt Momentan Enterogast.
Maja ist komplett aufgetaut und liegt beim Fernsehen am liebsten auf irgend einem Mensch oder unter einem Kater. ja, mein ernst!!

Mit unserem Sohnemann spielt es sich gaanz toll, der wirft immer so viele tolle Sachen, die man fangen kann.

Das Raubtier kommt heraus, wenn ein Hasenfell Stück bespielt wird, da wird geknurrt und geschüttelt wie verrückt...die erste Stoffmauseleiche gibt es auch schon! Total zerfetzt.

Meine Bilder sind nicht so gut-aber trotzdem:

Essen
IMG_0671.JPG

Nö, zu dir guck ich nicht....


IMG_0673.JPG


Essen....und spielen gleichzeitig


IMG_0675.JPG

Kuschel mich....bitte


IMG_0679.JPG


Endlich...(Ragnars Blick....meins)


IMG_0685.JPG

Ich will auch.....mioooo


IMG_0686.JPG


Putz mich bitte


IMG_0688.JPG

Nö, erst mal pennen

IMG_0689.JPG


Futter Inspektion- bei Glück reicht es für 9 Tage!!! Die fressen uns kahl...;)


IMG_0691.JPG


Wir melden uns!! Hoffentlich mit Tagesfotos- leider ist es bei uns Momentan sehr grau...…….

Feechen und Maja mit den Kindergärtnern Ragnar und Vagal!!
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Cat_Berlin, BriFi, ottilie und 5 weitere
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.158
Ort
Oberbayern
  • #118
Für alle, die es im Thread von Mini und Feli noch nicht gelesen haben:

Unsere eigene Truppe ist leider positiv auf Giardien getestet worden, weshalb wir uns nun mit Panacur, Dampfreiniger und Chlorgeruch in der ganzen Wohnung herumschlagen dürfen. Deswegen ist es hier auch etwas still geworden.

Nach dieser Diagnose haben wir natürlich auch die Pflegis testen lassen und erstaunlicherweise kam das Ergebnis nach 6 Tagen des ewigen Wartens gestern Abend negativ zurück. Da die Zwerge aktuell aber hin und wieder doch etwas matschigen Kot haben, werde ich nächste Woche noch einmal nachtesten lassen, um ganz sicher zu sein, dass wir es nicht wieder mit einem falsch-negativen Ergebnis zu tun haben (wie bei Mini und Feli im September).

Ansonsten geht es der kleinen Truppe aber ganz fantastisch. Die Zwerge sind inzwischen ca. 12 Wochen alt und richtig verschmust und anhänglich geworden :giggle:

Gewichtstechnisch bin ich auch sehr zufrieden. Mim wiegt aktuell 1200g, Parzival 1430g und Artemis sogar schon 1500g!

Heute Nachmittag steht außerdem endlich der FeLV und FIV Test an und nächste Woche bekommen sie dann ihre zweite Impfung, so dass sie hoffentlich wie geplant am 19. Dezember in ihr neues Zuhause umziehen können.
 
  • Like
Reaktionen: Cat_Berlin, Minki2004, ottilie und 3 weitere
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.158
Ort
Oberbayern
  • #119
6A435CAF-23C5-4EED-AAD9-FE1C3669A05F.jpeg

Artemis und die kleine Mim haben heute gute Nachrichten zu überbringen!

Sie sind negativ auf FIV und FeLV getestet worden 🥳

Und natürlich gilt das auch für ihren Bruder Parzival.

Die kleinen Herzensbrecher haben sich extra in Pose geworfen, damit ihr gut sehen könnt wie groß sie mittlerweile schon geworden sind:

45EB5DD6-5900-44CE-90F3-A70AD762866D.jpeg
69CE340F-5202-429F-A07A-9B4553B5C0B8.jpeg

32D6F790-EC35-4747-8E7D-CEB115C9A568.jpeg
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Kitty25, NanSam, Puschkina und 2 weitere
Kubikossi

Kubikossi

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2019
Beiträge
6.892
Alter
48
Ort
Leonberg
  • #120
Na das sind wirklich gute Nachrichten für dieses süße Trio :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Katzen-Hilfe Uelzen
Antworten
0
Aufrufe
680
Katzen-Hilfe Uelzen
Katzen-Hilfe Uelzen
bohemian muse
Antworten
42
Aufrufe
3K
bohemian muse
bohemian muse
Soki
Antworten
17
Aufrufe
2K
Die Fellnasen
Die Fellnasen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben