Darf ich vorstellen: Hanky!

  • Themenstarter Howea
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katzen verein wunden
Howea

Howea

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
1.894
Ort
Berlin
Huhu Leute!

Wie ja einige schon an meiner Signatur gemerkt haben, haben wir jetzt wieder ein Katzenkleeblatt.
Das kommt davon, wenn man in einem Katzenverein mitarbeitet, denn eigentlich wollte ich nie mehr als 3 Katzen... :rolleyes:

Die Vierte im Bunde ist Hanky, 7 Jahre alt. Sie war lange im Verein, weil sie eine schwer zu diagnostizierende Hautkrankheit hatte.
Nah allen Möglichen Therapien und Diagnosen stellte es sich als eosinophiles Granulom heraus. Sie hatte Wunden an der Wange...

1024_6362383430383665.jpg


...aber auch ein völlig aufgekratztes, blutiges Ohr (das ich jetzt nicht zeige) und am Bauch nässende entzündete Wunden.

Hanky ist aber eine so liebe Katze, sie kam schon im Verein immer so süß kuscheln und legte die Arme um einen usw. Es war so rührend.

1024_6238616133373534.jpg


Ich hab ja ab und zu Pflegekatzen da und als ich diese hier...

400_6634646162643565.jpg


...gesund gepflegt hatte, nahm ich Hanky mit, da ihre Wunden im Verein einfach nur schlimmer statt besser wurden. Sie trug dort auch eine Halskrause und wirkte damit ganz furchtbar unglücklich.

Und hier ist sie nun seit Ende August und alles fing vom ersten Tag an zu heilen. Es ist wohl doch hauptsächlich stressbedingt.

Sie war auch so cool, hat vom ersten Augenblick so getan, als wäre sie hier zu Hause. Normalerweise lasse ich die Pflegekatzen nur im Kinderzimmer, aber Hanky machte deutlich dass sie überhaupt nicht so wünscht und lief schon am ersten Tag ganz selbstverständlich in der ganzen Wohnung rum.
Meine Katzen begrüßte und registrierte sie, es gab nicht ein Gefauche oder sowas.
Selbst Kia hat nix dagegen, sie recht nah bei sich zu haben.
(Oben Hanky, unten Kia)

1024_3735386234326333.jpg


Naja, was soll ich sagen, sowas Unkompliziertes hab ich noch nie erlebt.
Und dabei ist sie auch noch so lieb. Sie ist eine Schmusekatze vor dem Herrn, und kuschelt so süß, dass es einem das Herz erwärmt.

So sieht sie jetzt aus (man beachte die Wange, die schon richtig gut zugeheilt ist. Es sprießen ihr jetzt auch neue Schnurrhaare auf dieser Seite)

1024_3839623032616366.jpg


Übrigens: abgegeben wurde sie, (mit 7 Jahren noch unkastriert und ungeimpft) weil sie angeblich aggressiv zu Kindern ist. :rolleyes:

Da lachen wir ja drüber :D :

1024_3363663238633866.jpg


und hier noch eins, weil's so schön ist:

1024_3434666231396234.jpg



Noch was muss ich erzählen.
Hanky ging nie durch die Katzenklappe, sah nur die anderen durchgehen, aber wenn sie auf den Balkon wollte, miaute sie, damit ihr einer die Tür aufmacht.
Wir waren dann mal ein Wochenende weg (scheinbar hatte sie da viel Zeit zum Lernen) und danach saßen mein Mann und ich auf dem Balkon, als plötzlich Hanky zur Klappe heraustrat und die Brüstung runtersprang und 5 Minuten später ganz selbstverständlich sie Katzentreppe wieder hoch kam. :cool:
Dieses Tier erstaunt mich mit ihrer Selbstverständlichkeit total.

1024_6165663139306330.jpg


Und obwohl ich wie gesagt, 4 Katzen für zuviel halte, kann ich irgendwie nicht anders, als diese Schnecke zu behalten. :oops:

Aber ihr versteht mich da sicher, oder?

LG Melinda
 
A

Werbung

Hallo Melinda,

ist das eine tolle Maus! Sie passt super zu euch! Bin froh dass es so Menschen wie dich gibt. Schön wie sie sich eingelebt hat... :)

Herzlich Willkommen Hanky!
 
und hier noch eins, weil's so schön ist:

1024_3434666231396234.jpg


Und obwohl ich wie gesagt, 4 Katzen für zuviel halte, kann ich irgendwie nicht anders, als diese Schnecke zu behalten. :oops:

Aber ihr versteht mich da sicher, oder?

LG Melinda

ooohhhhhh wie süüüüüüüüüüüß ist das denn.....

Hanky sieht aus als hätte sie ihren persönlichen Katzenhimmel auf Erden gefunden und grient selich vor sich hin.....
Immer in Nähe einer Streichelhand....:D:D:D


Und Nein, wir verstehen dich üüüüüüberhaupt nicht..... :eek::eek::eek::D:D:D
 
1024_6165663139306330.jpg


so was muss man einfach behalten........
Hanky hatte großes Glück das sie zu Euch gekommen ist......und sie lebt bei Euch auf

Ich freu mich mit Dir

Liebe Grüße

Helga
 
Melinda, mit Tränen in den Augenwinkeln lese ich die Geschichte von Hanky und der freundlichen Übernahme des neuen Zuhauses.....
Einfach wunderbar, dass so eine tolle Katze jetzt endlich eine Heimat gefunden hat und auch ihre Seele heimkommen und somit heilen kann.
Alles Liebe weiterhin für Euch!
Heidi
 
Hallo Melinda,
ich freue mich für Hanky, dass sie so ein tolles Zuhause gefunden hat und natürlich für Euch, dass Ihr eine so liebe Katze bekommen habt :) .
Es ist enorm, wie sich die Haut gebessert hat.
 
Werbung:
1024_6165663139306330.jpg


Aber ihr versteht mich da sicher, oder?

LG Melinda

Aber natürlich verstehen wir dich Melinda :):):) Hanky ??? :D:D:D
Wer hat sich denn den Namen ausgedacht :oops::D:D:D

Herzlich Willkommen Hanky du wirst es ab jetzt sehr gut haben :) uns soooo wunderschöne grüne Augen
 
Dein Hanky ist echt ein süßer Knuffel. Schön das er ein Zuhause bei Dir bekommen hat.
verliebt.gif
 
Wie schön, dass der Kleine bei Euch ein neues Zuhause gefunden hat.
LG
 
  • #10
Hallo Melinda

ich gratuliere, eine kluge Entscheidung und die Ausreden kennen wir ja zugenüge, oder nicht.

Super, wie die Wange schon abheilt, da sieht man mal wieder, was die richtige Umgebung und Zuwendung ausmacht,
sehr schöne Fotos, danke.

LG Margot und Cats :)
 
  • #11
Hanky ist ein Määäädschen, trotz des Namens! :D :D

Ich weiß nicht, wer sie so benannt hat, aber ich find den Namen schön, den können wir lassen.

Danke euch allen für Eure Antworten und dass ihr mich versteht. (Zeig ich dann meinem Mann, der ist nämlich noch nicht so glücklich *bösegrins*) :D

Außerdem finde ich, dass sie auch farblich super passt, denn jetzt hab ich zwei getigerte Mädchen und zwei rotweiße Kater, ist doch perfekt! :)

LG Melinda
 
Werbung:
  • #12
  • #13
Auf dem letzten Bild sieht man, wie glücklich sie bei euch ist.

Wundervoll, dass sie bleiben darf! Nun kann sie endlich richtig gesund werden :)

Ich muss bei dem Namen immer an South Park denken :oops::oops::oops::oops:
Aber da bin ich wahrscheinlich einfach vorgeschädigt :oops::oops::oops: Ist nicht bös gemeint ;)
 
  • #14
Oweia, ich glaub ich muss sie doch umbenennen. :eek:

Auf die Idee mit Mr. Hankey bin ich noch gar nicht gekommen. :oops:

Naja, mal sehen...

LG Melinda
 
  • #15
Hallo Melinda,

das ist eine wunderschöne Geschichte mit einem noch besseren Happy End.

Hanky hat leider 7 Jahre gebraucht, um ein so tolles und vor allem endgültiges Zuhause zu finden, aber nun ist sie in ihrem ganz persönlichen Katzenparadies, mit wunderbaren Menschen und lieben Mitkatzen. Dann kann sie sich auch noch etwas "die Füße vertreten"...tja...was will Katz mehr???

Ich denke, mehr kann sich eine Katze nicht wünschen.

Vielen Dank, daß Du sie zu Euch genommen hast!

Herzliche Grüße
Claudia
 
  • #16
Herzlich Willkommen Hanky :)

Hallo Melinda,

dieser bezaubernden Maus hätte ich auch nicht wiederstehen können - sie schaut so lieb. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Schmusemitglied in der Familie.
 
Werbung:
  • #17
  • #18
@ Andrea: Hab ich auch nicht so aufgefasst, kein bisschen. :)

LG Melinda
 
  • #19
Glückwunsch und super Entscheidung..

Lg Katrin
 
  • #20
Ist das ein erfreulicher und zugleich berührender Bericht. :):)
Ist es schön anhand der Bilder zu sehen, wie wohl er sich doch fühlt. Klasse nur, sag ich da.:):)
 

Ähnliche Themen

Howea
Antworten
31
Aufrufe
12K
NellasMiriel
NellasMiriel
T
Antworten
0
Aufrufe
1K
Tante
T
B
Antworten
9
Aufrufe
2K
Lillyrose
Lillyrose
J
Antworten
37
Aufrufe
3K
Katzenliebhaberin77
Katzenliebhaberin77
L
Antworten
6
Aufrufe
831
Lila1984
Lila1984

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben