Bitte um Rückmeldungen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Ihr Lieben

Ich bitte um vermehrte Rückmeldungen. Ich kann mit wenig bis gar keinen Meldungen, kommt beides leider immer öfter vor :(, nichts anfangen und rückfragen mag ich auch nicht immer.

Seid so lieb und erstattet mir wöchentlich Bericht und solltet Ihr Verschlechterungen bemerken, bitte auch. Dann muss ich die BBMischung ändern bzw. ein anderes Mittel auswählen.

Achja und ein kleines Dankeschön, wenigstens in schriftlicher Form, wäre auch nicht übel :rolleyes:

Oder gilt hier etwa auch die Devise, was nichts kostet, ist nichts wert ???? ;)
 
B

birgitta

Gast
...ich rufe immer an.......das pnen ist mir dann nämlich zu anstrengend..........:D:D:D:D


Und du weißt: ich hab dich lieb!!!:D:D:D:D
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
:D na Dich hab ich auch garnicht gemeint. Doch, so einige außer Dir helfen mir schon gut mit, aber manchmal könnt ich das große Schreien kriegen.

Ich bin nicht perfekt, eben auch nur ein Mensch, darum bin ich sehr auf die Mithilfe meiner Patientenbesitzer angewiesen. Man sollte ja denken, wenn man nichts hört, ist ja alles in Ordnung. Das ist aber leider nicht so.

Da denk ich, alles ist ok und dann kommt irgendwann ein Fred, meiner/m Katze/Kater gehts immer noch nicht gut und ich weiß von nix.

Ich kanns leider noch nicht riechen, das da was nicht treffend war.

Und ne kurze PN dürfte auch zeitmäßig immer drin sein...
 
B

birgitta

Gast
:D na Dich hab ich auch garnicht gemeint. Doch, so einige außer Dir helfen mir schon gut mit, aber manchmal könnt ich das große Schreien kriegen.

Ich bin nicht perfekt, eben auch nur ein Mensch, darum bin ich sehr auf die Mithilfe meiner Patientenbesitzer angewiesen. Man sollte ja denken, wenn man nichts hört, ist ja alles in Ordnung. Das ist aber leider nicht so.

Da denk ich, alles ist ok und dann kommt irgendwann ein Fred, meiner/m Katze/Kater gehts immer noch nicht gut und ich weiß von nix.

Ich kanns leider noch nicht riechen, das da was nicht treffend war.

Und ne kurze PN dürfte auch zeitmäßig immer drin sein...
Da gebe ich dir sehr recht........... Lach und stell dir mal vor, du könntest das alles riechen................iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii:eek::eek::eek::eek:giiiiiigt:eek::eek::eek:

Lass mal, da ist mir Telefon und pn dann doch lieber....:D:D:D
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
Also ich kann deinen Ärger schon verstehen... erst nehmen und dann sich nicht mehr melden. Und noch nicht mal ein Dankeschön.

Ich bin jedenfalls sehr dankbar für deinen Tipp und werde mich auch melden, ob es gewirkt hat *schwör*...

Im Moment ist es schwierig - Mulle schmollt immer noch auf dem Schrank und muss rausgetragen werden - der Felliway-Stecker scheint keine Wirkung zu haben :( - auch füttern muss ich auf dem Schrank.

Der Dicke - als "harter Strassenkater" - pennt mit Vorliebe im Kleiderschrank zwischen meinen Pullis oder - wenn ich im Wohnzimmer bin - gegenüber auf dem Kratzbaum. Ansonsten muss ich ihn immer sanft überreden, rauszugehen. Er hat so gar keinen Drang nach draussen. Sondern kommt regelmäßig zum streicheln lassen und ansonsten lässt er es gern ruhig angehen :D
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Ich habe auch fleißig getippselt :cool: und sobald ich weitere Beobachtungen mache, gibt es auch wieder Rückmeldung, aber erst müssen wir mal starten
also der Schuh passt mir nicht, ich trage "nur" Größe 40 :D

Aber ich versteh' voll, was Du meinst und eigentlich sollte sich das von selbst verstehen, ich bitte um Hilfe, bekomme sie auch, dann lasse ich mein "Helferlein" doch auch daran teilhaben, so oder so ........:p

Schönen 2. Weihnachtstag Andrea und nicht mehr ärgern ..:p
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
dass ich Dich zeitweilig täglich anrufe versteht sich für mich von selbst :D:D!
Ich bin Dir soooooooooooooooo sehr dankbar und meine Truppe ist jetzt wirklich Dank Deiner BB ein Traum im Gegensatz zu dem Zustand ab Mai.......
Ich sag auch immer hier im Forum- wend Dich an Hatnefer.......

Ich kann Dich nur empfehlen!
Alles Liebe
Heidi
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
So so , da kennt Priscas Patin sich mit BB aus und mir ist es entgangen ???
Oh je, ich schäme mich .... :oops::oops:

Liebste Andrea,dann kommt die Tage auch mal ne PN von mir wegen Aslan ... ;) Nun geniess aber erstmal den Jahresausklang !!

"Deiner Prisca" geht es auch gut ... Sie hatte viel Spass an der Bescherung :D

 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Ich hätte noch eine Bitte, schreibt mir bitte alles was Euch an Eurem Tier auffällt. Sonst leg in Zukunft meine 10seitigen Fragebogen vor. :D

Und bitte immer per PN

Ich dank Euch :)
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #10
Den Fragebogen fände ich so oder so nicht schlecht, dann hättest Du auf jeden Fall die Infos, die Du auch wirklich brauchst.

Ich habe nun den ersten Erfolg in der Tauschbörse hier, bekomme beide Sorten Globuli, die ich brauche, herzlichen Dank!:)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben