Valeriana D6

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Wer hat Valeriana D6 und kann etwas abgeben ggf. hätte ich auch Globolis zum Tauschen anzubieten.

Es wäre lieb, wenn mir jemand etwas anbieten könnte.

Viele Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
Werbung:
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Habe zwar auch ein paar, aber das ist leider nicht dabei Heidi, tut mir leid.
Hoffe, es meldet sich noch jemand.
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Danke Margot, schade... dann hoffe ich mal weiter

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Danke Kai für den Tipp.
Ich hab welche gefunden beim Googlen... nur dachte ich hier an das Tauschen und deshalb versuchte ich es.
Kaufen kann ich sie immer noch.... wobei ich schon soviel verschiedene Sachen wegen Ella gekauft habe, dass ich denke..... sie muss sich doch mal ändern.... so geht es auf Dauer eigentlich nicht mehr für sie, sie tut mir schon leid und immer wieder kaufe ich was und es hilft nichts.

Was hat Frau Birgit Gaedigk mit Katzen zu tun? Diplom.....

Heidi und die drei Fellbeutel
 
Zuletzt bearbeitet:
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Hallo Alex, es wurde mir von einer TK empfohlen, weil Ella hysterisch, überempfindlich ist und schlimme Stimmungsschwankungen hat, Du kannst ihr alles vom Gesicht ablesen, sie ist reizbar und faucht und kreischt auch stellenweise - jetzt nicht mehr so schlimm, wie am Anfang.
Sie greift manchmal an und hat dann wieder Angst vor Xanny.... sie tut sich selbst keinen Gefallen, sie zieht sich zurück. spielt nicht, ist aber total auf mich fixiert. Sie schlägt auch nach der kleinen Betty, die ihre Tochter ist.

Mir wurde gesagt, dass ich das mal probieren sollte und da ich schon so vieles durchhabe........ mach ich es einfach mal.
Ich hab ja nur Angst, dass, wenn sie nach Baldrian riecht, die anderen ihr dann dauernd nachlaufen :D:D:D und das wäre dann ganz schlimm.

Brauchst Du auch sowas?

Kann mir jemand was Gegenteiliges sagen?

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Hallo Heidi,

im Moment ist mein Jerry bei Birgit Gaedigk in Behandlung. Sie ist sehr gründlich und will alles über ihren Patienten wissen. Zuerst musste ich erstmal einen dreiseitigen Fragebogen ausfüllen, kein Tierarzt hat sich je so sehr für meine Katze interessiert. Eigentlich wollte ich ja nur sein Immunsystem stärken, aber die Behandlung hat ihm auch seelisch sehr gut getan.
Er hat sich ja nach der Zusammenführung mit Bailey sehr zurückgezogen. Seit Mai 2007 ist er in Behandlung, und jetzt ist er fast wieder mein alter Jerry, wie ich von früher kenne. Ich hätte nie gedacht, das Homöopathie so stark auf die Seele wirken kann. Ab Montag bekommt er jetzt ein neues Mittel, damit er sich von Bailey nicht immer die Butter vom Brot klauen lässt.

Ich kann mir übrigens nicht vorstellen, dass Ella durch die Globulis nach Baldrian duftet. Aber ich kann dir Birgit Gaedig sehr empfehlen, sie ist übrigens auch aus Berlin.
Soll ich dir ihre Emailadresse per PN schicken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Alex entschuldige bitte, dass ich so lange nicht geschrieben habe... ich habe mir die Globoli in der Zwischenzeit gekauft und nun warte ich auf die Wirkung.

Danke für Deine hilfreichen Tipps, vielleicht komme ich doch noch darauf zurück, ich speichere mir die Seite ab.

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Hallo Heidi,

hoffentlich helfen die Globulis Ella, ich drücke euch ganz fest die Daumen.
Und bitte schreibe, wie es bei euch läuft.
Homöopathie kann auf alle Fälle auch bei seelischen Problemen helfen.
 

Ähnliche Themen

Antworten
15
Aufrufe
6K
Antworten
38
Aufrufe
60K
frauholle
F
Antworten
20
Aufrufe
2K
Nouky
Antworten
3
Aufrufe
788
Katzenliebhaber
Antworten
2
Aufrufe
6K
anne_79
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben