Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht Bei Fragen rund um die Schwangerschaft und ersten Tage eines Katzenlebens

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2017, 10:13   #311
Piepmatz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 28.752
Standard

Was für eine schei*** Krankheit

Hoffentlich schaffen es wenigsten die restliche 5 Wutzen...Wäre alles nicht passiert wenn die Leute mehr kastrieren und impfen würden. Es würde so viel leid sparen....

Kommt gut rüber Flo und Zampino
__________________
<a href=http://imageshack.us/photo/my-images/853/u2gy.jpg/ target=_blank><a href=http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg target=_blank>http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg</a></a>
LG, Silvia mit Zwucki-Muckel Zeus

Für immer im Herzen + ewig unter der Haut:
Herzenskater-Schneefussbär Caspar + Flitzefurzi Nelos: Ich liebe euch für immer!
Piepmatz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.10.2017, 16:31   #312
Maxxi
Erfahrener Benutzer
 
Maxxi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Heidenau bei Dresden
Alter: 49
Beiträge: 206
Standard Hi Latifa

wenn Du irgendwie Hilfe brauchst ich bin auch aus Dresden bzw. Heidenau.

Aber ich bin mobil , allerdings sehr viel arbeiten blöde Schichten halt

Im Notfall ist Hilfe auf jeden Fall drin. Das Katzenhaus Luga ist ja hier in Heidenau.
War auch schon mal da.

also sag einfach Bescheid.

LG Bea
Maxxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2017, 16:58   #313
Paula13
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 224
Standard

Das tut mir sehr leid mit den Zwergelchen.
Ich wünsche alles alles Gute für den Rest der Familie.

Wahnsinn, was du leistest !! Viel Kraft für dich weiterhin!
Das schlaucht doch sehr, wenn man zusätzlich zur vielen Arbeit auch emotional so belastet ist durch die Sorgen und den Verlust.

Alles Liebe auch für Dich
Paula13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2017, 12:46   #314
Rote Tiger
Forenprofi
 
Rote Tiger
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.612
Standard

Es tut mir so leid, dass die Zwei es nicht geschafft haben. Kämpft weiterhin. Wir drücken ganz doll die Daumen für die anderen Wutzen!
Rote Tiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 19:55   #315
Latifa
Erfahrener Benutzer
 
Latifa
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 489
Standard

Zitat:
Zitat von Maxxi Beitrag anzeigen
wenn Du irgendwie Hilfe brauchst ich bin auch aus Dresden bzw. Heidenau.

Aber ich bin mobil , allerdings sehr viel arbeiten blöde Schichten halt

Im Notfall ist Hilfe auf jeden Fall drin. Das Katzenhaus Luga ist ja hier in Heidenau.
War auch schon mal da.

also sag einfach Bescheid.

LG Bea
Vielen Dank für das liebe Angebot! Ich behalte es im Hinterkopf!

Und allen anderen danke ich für die Gedanken und Worte bzgl. Flo und Zampino. Ich hoffe, die beiden haben jetzt einander und sind frei von Schmerz und Sorgen. Ein bisschen vermissen dürfen sie uns, aber nicht so doll, wie wir sie..

Mit den anderen vieren waren wir jetzt vorsorglich seit drei Tagen beim TA zum Spritzen. Alle außer Caesar bekommen Interferon und Caesar den Rest Feliserin, da er das ja schon mal bekommen hatte und die Mischung der beiden Stoffe wohl schon zu plötzlichem Tod geführt hat.
Der Arzt hat wohl zwei Jahre auf einer Seuchenstation gearbeitet und wirkt sehr kompetent.. Ich hoffe einfach, dass alles gut wird. Er ist recht optimistisch.
Morgen werden alle dann das letzte mal gespritzt und wir werden Sheila gleich mitnehmen um Blut für die Fiv/Felv Tests zu zapfen. Dann ist das auch vom Tisch und wir wissen wo wir stehen, oder ob nicht noch was oben drauf kommt.

Nach den Spritzen sind alle immer etwas geschlaucht, aber am nächsten morgen toben die vier wieder durch die Wohnung. Bei den Gewichten gibt es derzeit auch keine Ausreißer nach unten und naja, der Kot ist durchwachsen. Aber so scheint es doch allen im Moment gut zu gehen. Das erlaubt uns vllt. nicht aufzuatmen, aber wenigstens mal durchzuatmen.

Die beiden stabilsten werden in der zweiten November Woche umziehen. Und zwar zu dem Pärchen, das als erstes auf die Anzeige reagiert hat und von vornherein sozusagen alles mitbekommen hat. Die beiden hatten die Messlatte für die anderen ganz hoch gesetzt. Sie kommen alle eineinhalb Wochen um nach den Kleinen zu sehen und haben mit uns geweint, als Flo und Zampi gegangen sind. Sie sind offen für jegliche Ratschläge und fragen immer nach unseren Meinungen bzgl. diesem und jenem. Sie sind einfach ein Volltreffer. Als ich Ihnen dann von den Ergebnissen der Kotuntersuchung erzählt hab, und was das jetzt im Klartext in der Konsequenz heißt, haben sich beide nur kurz angeguckt und dann einstimmig gesagt, dass sich für sie nichts geändert hat und sie alles machen wollen, was nötig ist, damit es den Katzen gut geht. Sie wissen um die Arbeit die dahinter steckt, um den möglichen Verlust, falls doch noch einer kippt und um die intensive Betreuung der Katzen, die unabdinglich ist, um den Gesundheitszustand ständig im Auge zu behalten.
Eine Woche Urlaub wurde genommen, alles besorgt, sich nach Futter, Streu Kratzbaum, Desinfektionsmittel etc. erkundigt und nun ist es dann eben so weit und die beiden stabilsten ziehen um. Das Pärchen hatte sich während all der Zeit nie auf zwei festgelegt und durch die vielen Besuche sind ihnen alle ans Herz gewachsen. Der Mann hatte sich in Flo verliebt. Aber nun werden es die beiden stabilsten und beide freuen sich drauf.
Es sind natürlich keine anderen Katzen vorhanden und die Wohnung ist groß und mit gesichertem Balkon.
Wir hoffen, dass die beiden dann den Umzug gut überstehen - ein bisschen Zeit ist es ja noch. Auch weiterhin werden wir engen Kontakt halten und ich werde hier natürlich auch berichten wie die beiden im neuen zu Hause angekommen sind und wie es weiter geht.

Das Gute daran ist, dass der Infektionsdruck in meiner Wohnung damit ein wenig geringer ist, was wiederum ein Vorteil für alle ist.

So viel erstmal zu den Neuigkeiten.
Lg, Bina
__________________
Bina mit Lilly, Candy, Jakob, Jamie und der kleinen Jiji. Und Jacky, Flo und Zampi, die ich bis ans Ende meiner Tage liebe und vermisse.


Über unseren Pflegekater Samurai könnt ihr hier nachlesen:
https://www.katzen-forum.net/tiersch...ehe-athen.html
Latifa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 20:11   #316
Kanoute
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 14.697
Standard

Latifa

Das Pärchen ist Traum für jeden katzenvermittler...

Ich drücke die Daumen und spreche ihnen meine Hochachtung aus .das ist so toll....
__________________
Religion und Interpunktion sind Privatsache.
J.W. von Goethe
Kanoute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 20:25   #317
NicoCurlySue
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 290
Standard

Ja, Mensch, ich bin schon wieder ganz gerührt und froh, dass es so Menschen wie Euch und die Beiden auch gibt!!! Es gibt so viel Tierleid, da sind das dann echte Lichtblicke!!

Ich wünsche Euch weiterhin gutes Durchhalten und alles, alles Gute für die Kleinen und die "Große"!!
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 14:09   #318
Xanthippe
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 157
Standard

Ich muss ein paar Tränchen verdrücken, dass es inmitten des Chaos' diesen 6er im Lotto gibt. Das klingt so toll, was du von dem Pärchen schreibst.

Danke, dass ihr so tapfer kämpft!
Xanthippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 14:19   #319
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: In der Nähe von Schwäbli-City
Alter: 52
Beiträge: 20.197
Standard

Ja, echt klasse, dass sie so entschlossen und liebevoll sind. Schön, dass es solche Leute gibt!
Am Wochenende halte ich mein Versprechen ein, Latifa, ich hab Dich nicht vergessen.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 15:01   #320
kymaha
Forenprofi
 
kymaha
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.424
Standard

Oh schön , das sind mal wirklich gute Nachrichten und ich hoffe auf mehr so gute Menschen ( Latifa , da bist du eingeschlossen )
__________________
kymaha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten gefunden Lalali Die Anfänger 17 01.10.2013 21:48
Blöde Plan: Neues Zuhause für Kitten und Urlaub - Ich bin am zweifeln.. Litty Die Anfänger 36 16.10.2012 14:41
Kitten gefunden! Ögga Gefundene Katzen 42 24.09.2011 14:11
Notfall!Drei Kitten, im Farbeimer gefunden, suchen dringend Pflege-oder Endstelle!!! Jona Glückspilze 134 10.02.2010 22:09
Kitten im Müll gefunden DRINGEND rat brauch!!! angelheart Die Anfänger 14 18.10.2009 19:59

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:08 Uhr.