Zusammenführung von Kitten (6 Mon,w) und Kater (2 Jahre)

silencecry6886

silencecry6886

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2008
Beiträge
956
Alter
35
Ort
Nürnberger Land
  • #21
Nein, möchte ich nicht.
Nur kuscheln, spielen, füttern, sauber machen :)
Die beiden werden bald kastriert.
Er wurde übrigens am 06. 04. geboren.

Dann würde ich schnell mal mit der Kleinen zum TA und einen Termin für die Kastra ausmachen lassen immerhin ist sie bereits 5 Monate alt und ich würde das Risiko nicht eingehen wollen, dass dein Katerchen "frühreif" ist ;)
 
Werbung:
4

4Cats

Gast
  • #22
Dann würde ich schnell mal mit der Kleinen zum TA und einen Termin für die Kastra ausmachen lassen immerhin ist sie bereits 5 Monate alt und ich würde das Risiko nicht eingehen wollen, dass dein Katerchen "frühreif" ist ;)

upsss richtig gerechnet,
ich würde auch schon mal nen Termin anvisieren;)
 
P

Plueschtier

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
1.697
  • #23
Guten Morgen,
Glückwunsch zu den Kitten und herzlichen willkommen (bin zwar auch recht neu, aber egal :)).

Bei Coonies sind doch 4,5 Monate noch recht gefahrlos, oder?? (jaaa, gefahrlos ist es nie, aber in 2, 3 Wochen reicht doch, oder? Dann können die beiden erstmal in Ruhe bei ihm ankommen und sich eingewöhnen, bevor sie wieder Stress haben)
Wir haben unsere Ragdoll gestern kastrieren lassen, mit 5 Monaten und es hat gut geklappt.
 
Z

ZamonischerSchlafhase

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
14
  • #24
Hey, danke für´s willkommen heißen :)

Ich such gerade schon die Tierärzte in der Umgebung raus,
da ich in Gwions Info- Thread gelesen hab, das sich die Rangfolge mit einsetzen der Potenz erneut ändert,
und das möchte uns allen eigentlich ersparen ;)
Abgesehen davon habe ich den Eindruck, das er sich eine
Erkältung zugezogen hat. Er niest ab und zu, hat morgens ein bisschen getrockneten Schnodder an der Nase, und die Ohren sehen innen ein bisschen feucht aus.
Wäre ja auch nicht unwahrscheinlich, wenn die beiden aus unterschiedlichen Catteries kommen und dem entsprechend verschieden Erregern ausgesetzt waren und Immunitäten ausgebildet haben, oder?
(Geimpft und entwurmt sind sie natürlich beide)

P.S. Meine Fotos sind zu groß ( 700 KB) zum Hochladen, muß erst neue in geringerer Auflösung machen..
 
Z

ZamonischerSchlafhase

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
14
  • #25
Noch eine Frage zum Tierarzt- Gang:
Können die beiden zusammen in ein Körbchen?
Hab eine extra große Korb- Box gekauft..
 
F

Flo & Krümel

Gast
  • #26
P.S. Meine Fotos sind zu groß ( 700 KB) zum Hochladen, muß erst neue in geringerer Auflösung machen..

Öffne sie doch einfach mit paint und verkleiner sie. So mach ich das immer, da ich was sowas angeht auch immer unbeholfen bin.
Hauptsache wir sehen schnell Bilder!:D
 
Z

ZamonischerSchlafhase

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
14
  • #27
Hab leider nen iMac, und kenn mich damit noch gar nicht aus :oops:
 
Z

ZamonischerSchlafhase

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
14
  • #28
So, geht doch!
Rumo (siver/white tabby) & Rala (blue torbie und sehr groß für ihr Alter, oder?), live und in Farbe!
 

Anhänge

  • Rumo1.jpg
    Rumo1.jpg
    39,7 KB · Aufrufe: 15
  • Rala.jpg
    Rala.jpg
    51,2 KB · Aufrufe: 12
Seraphiel

Seraphiel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2008
Beiträge
314
Ort
Schleswig-Holstein
  • #29
Huhu,

das klingt doch schonmal super alles.
Schön, dass du dich für zwei Kleine entschieden hast.
Welche Bedenken hast du dabei beide in eine Transportbox zu tun?
Verstehen sie sich inzwischen denn schon, oder habe sich zumindest an einander gewöhnt?

*wartet gespannt auf die Freischaltung der Bilder*

Alles liebe
Nina
 
Z

ZamonischerSchlafhase

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
14
  • #30
Hey!

Hat super geklappt, der Arztbesuch!
Sie verstanden sich blendend, sie blieb ganz entspannt während der Kleine über ihr rumkletterte :)
Er hat Medizin gegen seine kleine Erkältung bekommen, und beim Arzt waren beide sehr neugierig.
Die Tierärztin hat empfohlen, noch 2 Monate mit der Kastration zu warten.
So, bin jetzt erstmal offline, muss lernen..
MfG
 
4

4Cats

Gast
  • #31
dann lern mal schön:p
freut mich das alles so gut gelaufen ist.
 
Werbung:
silencecry6886

silencecry6886

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2008
Beiträge
956
Alter
35
Ort
Nürnberger Land
  • #32
Die Tierärztin hat empfohlen, noch 2 Monate mit der Kastration zu warten.

Schön, dass es so gut gelaufen ist. Wenn du aber Nachwuchs haben willst kannste gerne noch 2 Monate warten ;) Ich würde spätestens mit 5 Monaten die Kastra machen lassen - gerade wenn du Katze und Kater hast *kopfschüttel*
So mancher TA hat echt null Ahnung von dem was er da studiert hat - leider :(
 
Z

ZamonischerSchlafhase

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
14
  • #34
Schön, dass es so gut gelaufen ist. Wenn du aber Nachwuchs haben willst kannste gerne noch 2 Monate warten ;) Ich würde spätestens mit 5 Monaten die Kastra machen lassen - gerade wenn du Katze und Kater hast *kopfschüttel*
So mancher TA hat echt null Ahnung von dem was er da studiert hat - leider :(

Werde mir deinen Rat zu Herzen nehmen!
:)
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
647
Fellmull
Fellmull
E
Antworten
19
Aufrufe
4K
E
S
Antworten
3
Aufrufe
267
Neporick
苏爱美
Antworten
11
Aufrufe
671
苏爱美
苏爱美
boehserengel
Antworten
7
Aufrufe
5K
BeaMorale
BeaMorale

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben