Wir bekommen Kitten, eine oder zwei?

gattina42

gattina42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. August 2014
Beiträge
17
Hallo, ich bin neu hier und habe eine wichtige Frage:
Was ist besser, eine oder zwei Kitten, gleichgeschlechtlich oder nicht, es sind Geschwister 12,5 Wochen jung und so süß!?
Bitte alle Pro und Contras schreiben, gerne in Stichwörtern.
Und falls es zwei sein sollten, was brauche ich alles doppelt?
Wo stellt man sich denn offiziell vor in diesem Forum?
Ich bin gattina42 und nächste Woche holen wir ein Kitten bei der Züchterin ab, eventuell auch zwei, mein Mann muss dann eben überzeugt werden, die Kids würden gerne 2 Kitten haben und ich würde gerne 1x einen eigenen Wurf haben..........und dann kastrieren.
Es wird unser erstes Haustier, wir hatten mal Hamster, ich als Kind hatte mal eine Katze.
Ciao
gattina42:zufrieden:
 
Werbung:
HappyKerky

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2010
Beiträge
10.963
Alter
39
Ort
NRW
Hallo Gattina,

das ist eigentlich gar keine Frage, denn Kitten dürfen niemals (!) alleine gehalten werden, weil sie sonst Verhaltensauffälligkeiten entwickeln können. Am besten gleichgeschlechtliche Kitten, weil Jungs und Mädels verschiedene Arten zu spielen haben und das verträgt sich auf Dauer oft nicht.

Das mit dem einmaligen eigenen Wurf würde ich an deiner Stelle ganz, ganz schnell vergessen, es gibt so viel Katzenelend und total überfüllte Tierheime, ich glaube nicht, dass du das auf kurz oder lang mit deinem Gewissen vereinbaren kannst.

Lies mal ein bisschen quer im Forum, und du erkennst schnell, was ich meine.
 
Mautelix

Mautelix

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2012
Beiträge
4.387
Kein seriöser Züchter gibt Kitten in Einzelhaltung ab. Bitte überprüfe daher bitte nochmal, ob der "Züchter", der dir ein Kitten abgibt, tatsächlich ein Züchter oder doch ein Vermehrer ist. Wie alt ist das Kitten, wenn ihr es bekommt? Haben die Tiere Papiere? Werden sie geimpft abgegeben? Erhältst du einen Schutzvertrag und ggf. eine Kastrationsauflage?

Bitte lies dich einmal durch's Forum. Hier gibt es sehr viele Tipps. Auch was die richtige Ernährung betrifft. Von Trockenfutter solltet ihr Abstand nehmen, das eignet sich nur als Leckerchen. Bitte füttere nur hochwertiges Nassfutter, kein Whiskas, Sheba, Felix, Kitekat, etc.
 
gattina42

gattina42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. August 2014
Beiträge
17
Danke für die schnelle Antwort.....

Hallo Gattina,

das ist eigentlich gar keine Frage, denn Kitten dürfen niemals (!) alleine gehalten werden, weil sie sonst Verhaltensauffälligkeiten entwickeln können. Am besten gleichgeschlechtliche Kitten, weil Jungs und Mädels verschiedene Arten zu spielen haben und das verträgt sich auf Dauer oft nicht.

Das mit dem einmaligen eigenen Wurf würde ich an deiner Stelle ganz, ganz schnell vergessen, es gibt so viel Katzenelend und total überfüllte Tierheime, ich glaube nicht, dass du das auf kurz oder lang mit deinem Gewissen vereinbaren kannst.

Lies mal ein bisschen quer im Forum, und du erkennst schnell, was ich meine.

Hallo, das ging ja superschnell mit der Antwort, was brauche ich denn doppelt bei 2 Kitten?
 
gattina42

gattina42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. August 2014
Beiträge
17
Danke für die schnelle Antwort.....

Kein seriöser Züchter gibt Kitten in Einzelhaltung ab. Bitte überprüfe daher bitte nochmal, ob der "Züchter", der dir ein Kitten abgibt, tatsächlich ein Züchter oder doch ein Vermehrer ist. Wie alt ist das Kitten, wenn ihr es bekommt? Haben die Tiere Papiere? Werden sie geimpft abgegeben? Erhältst du einen Schutzvertrag und ggf. eine Kastrationsauflage?

Bitte lies dich einmal durch's Forum. Hier gibt es sehr viele Tipps. Auch was die richtige Ernährung betrifft. Von Trockenfutter solltet ihr Abstand nehmen, das eignet sich nur als Leckerchen. Bitte füttere nur hochwertiges Nassfutter, kein Whiskas, Sheba, Felix, Kitekat, etc.

Und ich habe als Neuling weitere Fragen:

Welches Futter ist denn hochwertig, und wo bekomme ich es? Kann ich einfach von Whiskas auf das andere umstellen? Was brauche ich alles doppelt bei 2 Kitten?
 
Cha Ginger

Cha Ginger

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2014
Beiträge
3.986
Ort
im hohen Norden :)
2 KaKlos...............

Aber bei meinen Katern wurde auch nur eins benutzt, trotzdem hab ich 2 KaKlos in 2 verschiedenen Räumen stehen. Man weiß ja nie :D

Ansonsten wären 2 große Kratzbäume super + mehrere andere Klettermöglichkeiten - Kratzbäume am besten ohne viel "SchnickSchnack", sondern eher Möglichkeiten zum Hochklettern! Liegemulden oder Hängematten sind auch sehr beliebt.

Naja ansonsten brauchst du 2 Näpfe für das Nassfutter und mehrere Näpfe mit Wasser in verschiedenen Räumen. Also ich habe pro Raum 1 Napf mit Trinkwasser + einen Trinkbrunnen im Wohnzimmer.

2 Transportboxen wären auch super.
 
gattina42

gattina42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. August 2014
Beiträge
17
Danke für die schnelle Antwort......

2 KaKlos...............

Aber bei meinen Katern wurde auch nur eins benutzt, trotzdem hab ich 2 KaKlos in 2 verschiedenen Räumen stehen. Man weiß ja nie :D

Ansonsten wären 2 große Kratzbäume super + mehrere andere Klettermöglichkeiten - Kratzbäume am besten ohne viel "SchnickSchnack", sondern eher Möglichkeiten zum Hochklettern! Liegemulden oder Hängematten sind auch sehr beliebt.

Naja ansonsten brauchst du 2 Näpfe für das Nassfutter und mehrere Näpfe mit Wasser in verschiedenen Räumen. Also ich habe pro Raum 1 Napf mit Trinkwasser + einen Trinkbrunnen im Wohnzimmer.

2 Transportboxen wären auch super.

Ich werde jetzt meinen Mann überzeugen und dann berichte ich, was draus geworden ist, spätestens nächste Woche, wenns zu den Kitten geht, bin schon ganz aufgeregt.:yeah:

Ciao gattina42
 
Cha Ginger

Cha Ginger

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2014
Beiträge
3.986
Ort
im hohen Norden :)
Ich werde jetzt meinen Mann überzeugen und dann berichte ich, was draus geworden ist, spätestens nächste Woche, wenns zu den Kitten geht, bin schon ganz aufgeregt.:yeah:

Ciao gattina42

Bitte nicht eine Katze alleine(!)
Dann gar keine. Das meine ich nicht böse, sondern das meine ich aus Liebe zu den Katzen!

2 Katzen machen nicht viel mehr "Arbeit" als eine Katze.
Wirklich nicht!

Zwei Fellnasen beim Spielen, Toben, Jagen, Putzen, Kuscheln etc. zu beobachten ist einfach wunderbar :pink-heart:
 

Ähnliche Themen

K
  • Katzensprung 23
  • Kitten
Antworten
10
Aufrufe
615
PusCat
P
Kramubbsi
Antworten
55
Aufrufe
3K
K
A
Antworten
3
Aufrufe
270
Angie31
A
P
Antworten
22
Aufrufe
11K
R
F
  • FrozenApple
  • Kitten
2
Antworten
30
Aufrufe
1K
bohemian muse
bohemian muse

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben