Unkontrollierbar frech

A (nett)

A (nett)

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2009
Beiträge
16.020
Ort
(S)paradies Katzachstan
  • #41
Ich freu mich mal dass Gizmo Gesellschaft bekommen hat:).

Man möge mir mein Misstrauen verzeihen aber Mikesch hat ja schon was dazu geschrieben.

Werden denn die Mütter-Katzen wenigstens kastriert oder dürfen die armen Mäuse weiterhin fleissig Kätzchen "produzieren"?

Gizmos Mama ist quasi Nala s Schwester:confused: nur halt den einen oder anderen Wurf später...aaaaahhhhh; Verwandtengehirnfasching ist echt nicht meins:eek::oops:.
 
Werbung:
G

GizmoBigfoot

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 August 2014
Beiträge
14
  • #42
So , ich hoffe die Bilder machen das ein bisschen deutlicher.
Ich schätze auch das die beiden den selben Papa haben.
 

Anhänge

G

GizmoBigfoot

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 August 2014
Beiträge
14
  • #43
Die Mutterkatzen wurden zum Glück auch kastriert und neu vermittelt.
Dazu kommt das Nalas Mutter/Gizmos Oma glaube ich gerade mal 2 Jahre alt ist.
Das ist also ein ganz schönes Gewurschtel.
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
  • #44
Dazu kommt das Nalas Mutter/Gizmos Oma glaube ich gerade mal 2 Jahre alt ist.
Arme Maus :( Ich werds nie verstehen. Es gibt soooo viele Katzen und noch mehr Katzenelend. Wie kann man da nur weitere in die Welt setzen. Gut, wenn nun alle kastriert sind. Und auch gut, wenn sie vom bisherigen, allzu unvernüftigen Halter, weg sind.
 
G

GizmoBigfoot

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 August 2014
Beiträge
14
  • #45
Ja... Ich hoffe nur das jetzt alle Katzen da weg sind. Wer weis wie viele Würfe vorher dort geboren sind und jetzt noch verwildert da rumlaufen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben