Zusammenleben meiner beiden Kitten

  • Themenstarter Alex.7
  • Beginndatum
  • Stichworte
    aggresiv baby erziehung kitten spass oder ernst spielen 2 katzen
A

Alex.7

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Juli 2021
Beiträge
1
Hallo Zusammen,
ich bin neu hier im Forum und hätte gleich zum Start eine Frage, bei der ihr mir hoffentlich helfen könnt..

vor ca. 3 Wochen haben wir unsere 1. Katze bekommen. Sie ist mittlerweile ca. 12 Wochen alt, wurde von ihrer Mutter nach ca. 4 Wochen abgestoßen und wurde in einer Hütte gefunden - daher haben wir sie so früh bekommen. Sie stammt quasi aus einer Rettung.
Sie ist extrem verspielt und kennt auch nicht wirklich regeln, da sie keine großartige Erziehung ihrer Mutter genossen hat.. das merkt man vor allem beim Spielen. hier kennt sie nicht den Unterschied zwischen Spiel und Ernst, beißt und kratzt sehr gerne und sehr viel.
Sobald sie müde wird, ist sie aber eine sehr liebe, verschmuste Katze und kommt zum schlafen sogar auf meine Brust.
Vor ein paar Tagen haben wir uns dann entschlossen, einen Spielkameraden zu holen. Ebenfalls 12 Wochen, und ein Weibchen. Sie ist auch sehr verspielt.
Anfangs war sie etwas schüchtern, hat sich aber mittlerweile gut eingelebt.

Probleme gibt es nur wenn die beiden spielen. Dann wird es sehr schnell aggressiv, sie fängt an zu fauchen und zu knurren, weil die andere Katze sehr wild spielen will, ihr das aber nicht so gefällt. So hört der Spaß sehr schnell auf, und es wird laut. Die 1. Katze jagt der anderen dann hinterher und diese versteckt sich.

Grundsätzlich haben die beiden aber kein Problem miteinander. Sie schlafen auf dem selben Sofa, fressen nebeneinander und sind auch so ziemlich friedlich zueinander. Außer wenn es eben ans spielen geht.

Meine Hoffnung war es eigentlich, dass die beiden sich gegenseitig etwas erziehen und ihre Grenzen kennen lernen. Das scheint die eine aber sichtlich wenig zu interessieren, wenn sie auch mal eine gewischt bekommt, oder angefaucht wird.

War das vielleicht bei einem von euch genau so? Habt ihr Tipps was ich dagegen unternehmen kann? Oder legt es sich vielleicht nach ein paar Tagen/Wochen Eingewöhnung?


Bin über eure Tipps jetzt schon dankbar!

Liebe Grüße
Alex
 
Werbung:
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9. Februar 2021
Beiträge
2.458
Ort
Quito, Ecuador
Hallo,

Vielleicht stellst du mal ein Video von den Beiden beim Spielen hier rein. Da könnte man das Verhalten besser beurteilen.

Lg
 
  • Like
Reaktionen: basco09, Polayuki und Wasabikitten
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.172
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
grundsätzlich ist es richtig, die kleinen lernen voneinander.

da muss nur die "unterlegene" mit nachdruck zeigen, wenn es zu arg wird. das wird bestimmt auch noch kommen.

aber wenn es zu arg wird, kann man auch mithelfen. z. b. mit einem beherzten "lieb sein!" und versuchen, durch ablenken das jagen zu unterbinden.
 

Ähnliche Themen

N
2
Antworten
26
Aufrufe
11K
kisu
L
Antworten
1
Aufrufe
254
Pitufa
Pitufa
Stine88
Antworten
6
Aufrufe
1K
Stine88
Stine88
L
Antworten
3
Aufrufe
2K
DragonIce
DragonIce
Philan
2
Antworten
25
Aufrufe
3K
MaltaCats
MaltaCats

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben