Trockenfutterübersicht

S

Smilla <3

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 August 2013
Beiträge
127
  • #201
Wie sind denn Marken wie purina und hills z.b.? Empfehlenswert oder schlecht?
 
Werbung:
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
  • #202
Wie sind denn Marken wie purina und hills z.b.? Empfehlenswert oder schlecht?

Kannst du beides getrost vergessen! ;)

Bitte lies dich im Nassfutterbereich ein. Trockenfutter ist nicht wirklich gesund für Katzen.
Weitere Links:
http://haustierwir.blogspot.de/search/label/Artgerechte Ernährung
http://www.hauspuma.de/Gesundheit/Ernaehrung/trockenfutter.htm
http://www.wer-weiss-was.de/faq192/entry2262.html
http://www.savannahcat.de/katzenernaehrung.html
 
Tiara

Tiara

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Juli 2013
Beiträge
196
Ort
Österreich
  • #203
Kennt jemand Porta 21 Feline Finest Cats Haeven oder Porta 21 Feline Finest Sensible? Von den Zutaten her find ich das super. Würd aber gern Erfahrungsberichte lesen, eh ich eine größere Menge bestelle. (Im Geschäft hab ich das leider noch nicht gefunden!)
Welches der beiden ist besser? Wie groß sind die Croketten? Wie kommt es bei den Katzen an?
 
K

Kuba

Forenprofi
Mitglied seit
22 Juni 2012
Beiträge
9.562
Ort
Miezhaus
  • #204
Von dem Sensibel-Futter bekam ich letztens so ein 60g-Probetütchen.

Es wurde inhaliert:eek:auch von meinem sehr kritischen Kater. Wenn unser Trofu mal alle sein sollte (wir verbrauchen nur sehr wenig), werde ich es kaufen.

Krokettengröße?

Wie soll ich das sagen...normal. Weder auffallend groß noch besonders klein.
 
Isuzu

Isuzu

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Oktober 2013
Beiträge
10
  • #205
Versteh ich als anfängerin das richtig das man einer Katze garkein Trockenfutter füttern muss?
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #206
Japp, absolut richtig :)
 
bunteriro

bunteriro

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
5.057
Ort
Zweibrücken
  • #207
Ja, es ist besser, wenn Katzen kein Trockenfutter oder nur kleine Mengen als Leckerli bekommen. Sie überleben also sehr gut (womöglich sogar besser;)) ohne Trofu.
 
Tiara

Tiara

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Juli 2013
Beiträge
196
Ort
Österreich
  • #208
Trockenfutter bringt diverse Negativa mit sich. Die meisten hier füttern gar keines, bzw geben es eher als Leckerlie für Fummelbrett, zum Clickern, Werfen, oder Snackbälle/-rollen.
 
E

Else-Pelse

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2013
Beiträge
38
  • #209
Hallo,

ich weiss nicht mehr ob es dieser Thread war, aber hier in diesem Bereich habe ich gelesen das Iams grausame Tierversuche machen soll. Ich habe die Firma einmal angeschrieben und eine tolle Antwort von denen bekommen. Sie erklärten mir dort unter anderem, dass eine Tierschutzorganisation eine völlig überaltete Hetzkampagne gegen sie betreibt. Dann wurde mir ganz ausführlich beschrieben was sie wirklich machen. Wer Interesse hat dem schicke ich als private Nachricht eine Kopie dieser E-Mail.
 
Kyalira

Kyalira

Benutzer
Mitglied seit
6 September 2014
Beiträge
40
Alter
38
Ort
Cuxhaven
  • #210
Als Leckerli - und auch wirklich nur dafür !!! gibt's ab und an mal etwas TroFu von Schnucki ... mögen meine beiden gerne :)
 
E

Edbo

Gast
  • #211
Ist es eigentlich besser, lieber TF als Leckerli zu geben oder sind richtige Leckerli besser?

LG Pia
 
Werbung:
nandoleo

nandoleo

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2011
Beiträge
6.359
Ort
Tübingen
  • #212
Ist es eigentlich besser, lieber TF als Leckerli zu geben oder sind richtige Leckerli besser?

LG Pia

Trofu als Leckerchen ist halt bedeutend preiswerter.:)

"Gesunde" Leckerchen wären zum Beispiel Trockenfleisch.

Ich mach es so, dass ich kleingeschnittenes Trockenfleisch, etwas Trofu und z.B. die supertollen, sehr beliebten Dreamies in einem Schraubglas mische.

Da schmecken dann auch "gesunde" Leckerchen gut und der Preis stimmt auch.
 
LaSignora

LaSignora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Oktober 2014
Beiträge
326
Ort
Nähe Karlsruhe
  • #213
Hi,

ich füttere meinen beiden (6 Monate alt) so kein TroFu mehr.

Jetzt haben wir aber das Problem, dass die beiden wg Entzündungen (Hals & Zahnfleisch) NaFu gerade gar nicht mehr nehmen, allerdings (nach gestrigen Test) wenigstens TroFu fressen. Welches TroFu kann ich ihnen, zumindest bis das abgeklungen ist, zumuten? Wir haben hier Probedosen von Dr. Clauders daheim, taugt das was (das nehmen sie auch)?
 
M

Makeo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2010
Beiträge
23
Ort
Bremen
  • #214
Hallihallo,
Trockenfutter macht die Zahnfleischentzündung nicht besser. Bitte behandele das, was du vermutlich sowieso schon tust. ;)
Bevor deine beiden gar nichts fressen, kannst du die Proben geben. Versuche es doch mal, sie, vielleicht sogar als Krümel zerbröselt, als Topic auf ihr Nassfutter zu geben. Ich würde sie nämlich nicht umgewöhnen, sondern versuchen zu überlisten.
Falls sie Rind vertragen, kannst du auch ein wenig Gulasch kaufen und geben, das Kauen ist gut für die Durchblutung. Aber es kann sein, dass du mehrere Anläufe brauchst, bis sie es mögen. Und versuche es erst mit etwas kleineren Brocken, sonst kriegen sie Muskelkater im Kiefer. :) Später kannst du dann die dicken Fleischbrocken geben. Meine beiden waren ganz wild darauf. Beute!! Krall, autsch. :/
 
T

TaraLuna

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Januar 2015
Beiträge
5
  • #215
Hey Leute...
bitte schaut euch mal folgenden Link an:

http://www.katzen-fieber.de/vergleich-trockenfutter.php

Das hat mir persönlich sehr geholfen, und es sind auch seltene Marken dabei, die ich so noch garnicht kannte.
Zudem wird hier wirklich mal auf Aspekte beim Futter geachtet, auf die es bei solchen Tests ankommt. :)
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3 September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
  • #216
Nun ja.....ich bezweiflele das man Whiskas und Wildcat auf eine Stufe stellen sollte. Bemerkenswert finde ich auch, dass in sämtlichen Trofus der Feuchtigkeitsgehalt zu niedrig ist. Finde ich bei Trofu eigentlich ziemlich normal. Wobei das für mich eigentlich ein großes Auschhlußkriterium wäre um ein Futter als empfehlenswert einzustufen.
 
V

Vani2708

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Februar 2015
Beiträge
236
  • #217
Also ich habe auch einen Kater, der sehr gerne Trockenfutter neben seinem Nassfutter frisst bin da aber schon länger umgestiegen auf gesündere Sorten als Felix und Whiskas, was er zuerst nur mochte.

Mittlerweile gibts Animonda, Wahre Liebe, Happy Cat, Sanabelle, Hills Ideal Balance..... aber nur wenig und nicht täglich.
 
ChaosMelli

ChaosMelli

Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
46
Alter
40
Ort
Hamburg
  • #218
Ich beschäftige mich jetzt mal etwas genauer mit diesem Thread hier.
Eines MUSS ich hier mal loswerden: danke dass ihr so seid wie ihr seid!
Ich bin ja bei FB in einer bestimmten Gruppe, welche hier nun auch
schon 2mal eher negativ deklariert wurde, und ich muss sagen: es stimmt!
Sie nennen sich Aufklärungsgruppe, verhalten sich aber das ein oder andere
Mal eher wie Allwissende. Und alles was die sagen stimmt zu 100%.
Schon die geringste Menge an TroFu die man gibt wird dort quasi verpöhnt :(
Sowas finde ich traurig. Entweder man klärt auf, und dann vernünftig.
Oder aber man spielt den allwissenden Lehrer und stellt alle anderen dumm dar.

Hier wird einem zwar klar gemacht dass TroFu alles andere als gesund ist,
aber auf eine vernünftige, ruhige Art und Weise.
Man wird nicht gleich niedergemacht wenn man dennoch TroFu gibt.
Und genau so soll es doch sein oder nicht? Super! Ich fühl mich hier wohl :)
 
V

Vani2708

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Februar 2015
Beiträge
236
  • #219
Ja das finde ich auch gut. Und ich weiss auch welche Gruppe bei FB du da meinst ;)
 
M

Myma

Forenprofi
Mitglied seit
16 Juli 2015
Beiträge
1.573
Ort
Österreich
  • #220
Hallo,
gibt es hier im Forum irgendwo eine aktuellere Übersicht?
Es gibt ja inzwischen viele nicht so bekannte Marken in Onlineshops, da wäre es ganz praktisch, eine Liste von den "etwas besseren" zu haben.
 

Ähnliche Themen

Antworten
39
Aufrufe
7K
Poison_Ivy
Antworten
15
Aufrufe
3K
Antworten
13
Aufrufe
165K
Antworten
123
Aufrufe
163K
Grizabella
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben