Trockenfutter / Struvitsteine

sobinich007

sobinich007

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14. September 2014
Beiträge
5
Hallo zusammen,

unser blinder Kater Mikesch ca. 10 Jahre alt (kommt aus dem Tierheim, daher nur geschätztes Alter) hatte plötzlich Blut im Urin.

Als wir zur Untersuchung bei der Tierärztin waren stellte sich heraus, dass er Struvitsteine hat. Das ist jetzt schon ca. 3 Monate her und alles ist wieder gut.

Als ich mich heute ein wenig in dem Forum eingelesen habe, war ich etwas entsetzt das Trockenfutter gar nicht gut sein soll.

Die Tierärztin hatte uns nämlich für unseren Kater ein spezielles Trockenfutter empfohlen von Royal Canin.

Nachdem was ich jetzt hier über Trockenfutter gelesen habe bin ich ein wenig verwirrt und mache mir Sorgen, dass das Futter wohl doch nicht so geeignet ist.

Was meint ihr dazu?

Gruß
Rainer
 
Werbung:
Cha Ginger

Cha Ginger

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2014
Beiträge
3.986
Ort
im hohen Norden :)
Hallo Rainer,

was hast du denn VOR Royal Canin gefüttert? Ebenfalls Trockenfutter?

Es wäre sehr sinnvoll, wenn du es irgendwie schaffst, deine Katze auf Nassfutter umzustellen. Natürlich kein Nassfutter mit Zucker, sondern in Richtung Mittelklasse und hochwertig.

Trockenfutter ist sehr oft der Auslöser für Struvit! Auch wenn Katzen trinken, es reicht eben nicht aus.
 
sobinich007

sobinich007

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14. September 2014
Beiträge
5
Hallo Cha Ginger,

vorher hatte er nur Feuchtfutter bekommen.

Ich denke mal, dass er dann auch spezielles Feuchtfutter braucht oder kann ich auch normales hochwertiges Futter geben?

Habe halt ein wenig Angst das er wieder krank wird.

Er hatte auch zuviel Gewicht, er wog mal 7,3 Kg, mittlerweile haben wir es auf 6,8 Kg geschafft. Er sieht jetzt nicht dick aus weil er ein recht großer Kater ist.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
175
Aufrufe
23K
Struvitchen
S
S
Antworten
13
Aufrufe
3K
S
U
Antworten
2
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z
A
Antworten
4
Aufrufe
3K
Paula_am_Strand
Paula_am_Strand

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben