Struvitsteine - Brauche Hilfe von Fachleuten? Urinfutter

Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #141
komisch gell..wenn sie das diätfutter bekommen würde hat der TA gesagt dürfte sie gar nichts anderes fressen, kein Rohfleisch d angeblich zuviel Phosphor und auch keine Leckerlies

also gerade hab ich sie pinkel erwischt :D:D der PH Wert war 6,5 sie hat gerade 3 Cosma Leckerlies gefressen und vor 2 Std ihr Catz finefood...das ist doch ok oder? Hab ihr heute morgen 2 Guard und 1 Astorin FLUDT gegeben.heute abend dann erstmal nur 1 Guard oder was meint ihr? nicht dass es zu niedrig wird..werde aber versuchen heute abend nochma zu messen..

Unsupplementiertes Rohfleisch im Rahmen der 20% ist sogar vorteilhaft. Da rohes Fleisch den Urin ebenfalls ansäuert.

Mit der Dosierung lasse ich mal anderen den Vortritt. Aber der gemessene Wert ist doch schonmal super.
 
Werbung:
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #142
also im Moment bin ich echt sauer auf meinen Tierarzt, er hat gesagt gar kein Fleisch schon gar kein Rindfleisch weil dies zuviel Phosphor enthält und Stiene bildet :eek:

Danke nochmal für eure freundliche Hilfe.

ja die Werte sehen heute super aus :) ich denke daher ich versuche abends nochmal das Messen zu erwischen und entscheide dann wenn der Wert immer noch so gut ist gebe ich nur 1 Guard.

kann sein dass die Astorin Flut doch ein klein bischen ansäuert oder?

sie frisst nur ein kleines Stückchen rohfleisch ist in der 20% Grenze und das auch nur halb in der Mikrowelle gegart :) also warm , anderes Rohfleisch verschmäht sie vehement :)
 
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #143
Zuletzt bearbeitet:
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #144
An ALLE noch eine kurze Frage:
Ihr gebt alles noramel hochwertiges Futter (ausser die die barfen) obwohl der Magensiumgehalt darin normal hoch ist und nicht reduziert oder? Und trotzdem habt ihr keine Probleme bei euren Katzen mehr mit den Struvitsteinen?
das irritiert mich noch bisl :)) weil ich ärgere mich noch immer dass das der Tierarzt nicht weiss :(((

Gibt es eigentlich kein hochwertiges Futter bei dem der Magnesium Phosphor wert reduziert ist aber zb genauso gut ist wie Catzfinefood? ist Catzfinefood ein gutes Futter? Denn aufgewachsen sind meine beiden (leider) mit Whiskas und Co ich habe sie dann umgestellt..umso trauriger bin ich jetzt und kann es nicht verstehen dass sie trotzdem diese Struvitsteine bekommen hat :((
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #145
Bei sehr vielen Futtermarken sind die für Struvit relevanten Werte nicht aufgeführt, man kann sich helfen, indem man den Hersteller anschreibt und um Angabe dieser Werte bittet.

Erstmal ist es verd... wichtig, den pH in einen Bereich zu bringen, in dem keine neuen Kristalle ausfällen, bzw. vorhandene aufgelöst werden (in 6.2 - etwa 6.5).
Je weniger angesäuert werden muß, umso besser ist es, und das hängt zum großen Teil von der Futterqualität ab. Man findet das richtige Futter für seine Katze eigentlich nur durch Beobachten, Messen, und natürlich alles notieren im Futtertagebuch, um auch nach längerer Zeit noch vergleichen zu können.

Nimm eine Futtermarke mit möglichst tiefem Rohaschegehalt, das mag als erste Orientierung dienen. Dann gib das mindestens 2 - 4 Wochen lang, notiere alles, was man aufschreiben kann: Futtermenge, -zeit, -namen, Ansäuerung Menge und Zeit, andre Medikamente und auch die beigefügte Wassermenge übern Tag.

Bei Futterwechsel muß man noch etwas gründlicher beobachten, weil ja Futter einer der Hauptfaktoren für den pH-Wert ist.

Man kann mit einem Struvitchen noch insofern zufrieden sein, weil sich der wichtige Wert mit wenig Aufwand messen läßt. Alle andren Werte wie z.B. Blutzucker oder Schilddrüse sind mit wesentlich mehr Aufwand für Tierhalter, Tier und auch Kosten verbunden.
Also unverdrossen immer wieder testen, aufschreiben, vergleichen...


Zugvogel
 
K

Katzenbraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Januar 2013
Beiträge
561
  • #146
also im Moment bin ich echt sauer auf meinen Tierarzt, er hat gesagt gar kein Fleisch schon gar kein Rindfleisch weil dies zuviel Phosphor enthält und Stiene bildet :eek:

ODanke nochmal für eure freundliche Hilfe.

Unsupplementiert enthält es zu viel Phosphor. Wenn du mehr als 20% gibs dann musst Du Calcium hinzu fügen.
Mir ist das alles zu kompliziert, ich nehme nur ein hochwertiges Nassfutter, welches ich mit Taurin ergänze. Spike erfreut sich bester Gesundheit keine Struvit Steine mehr seit 2007 auch ohne Ansäuerung

An ALLE noch eine kurze Frage:
Ihr gebt alles noramel hochwertiges Futter (ausser die die barfen) obwohl der Magensiumgehalt darin normal hoch ist und nicht reduziert oder? Und trotzdem habt ihr keine Probleme bei euren Katzen mehr mit den Struvitsteinen?
das irritiert mich noch bisl :)) weil ich ärgere mich noch immer dass das der Tierarzt nicht weiss :(((

:((

Ja ich nehme Ropo Cat Sensitive, Macs udn Grau geht auch. Alles super.
Manche TA wissen eben nichts über Ernährung.
Hast Du eine Uni bei dir in der Nähe?

Dann bestell dir dieses mal über Fernleihe:

http://gso.gbv.de/DB=2.1/SET=1/TTL=1/SHW?FRST=3/PRS=HOL
 
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #147
also mir ist das fast zu kompliziert...wie gesagt sie frisst kein anderes futter nur das Catz finefood...ich kann auch wirklih nicht ständig daheim sitzen und warten dass sie pinkelt :(
bin grad voll fertig und niedergeschlagen. hab auch nicht die Zeit am futter zu probieren udn tagebuch zu führen..bringt ja eh nix da sie kein anderes futter anrührt auch weiss ich nicht wiviel sie frisst davon weil der Kater ja mit frisst

also doch niht das Catzfinefood.was dann :( was anderes frisst sie ja nicht ausser das Integra Harnsteine..doch diätfutter :( ach mensch.könnte heulen vor Hiflosigkeit

sie frisst weder Ropocat noch MACs noch Grau..habe ich schon probiertgeht nicht

nee hab keine uni in der nähe

werde jetzt mal versuchen noch eine zweite futtersorte zu geben..aber ich kann wirklich nicht ständig messen ,wie macht ihr das? Seit ihr den ganzen Tag daheim? ich bin auf Arbeit undkomme spät heim da hat sie meistens shon gepinkelt...kann sie ja leider niht zwingen nochmal zu pinkeln :( und wenn dann nur mit Wasser-Futter aber dann hat sie wieder gefressen..

gibt es denn keine andere möglichkeit wo nicht ständig gemessen werden muss ? das macht mich fertig..bin auch 4 Tage auf Lehrgang bald da kann ich zb gar nicht messen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #148
Es ist ganz allein Deine Entscheidung, wieviel Zeit Du für die Behandlung von Struvit aufwendest, um Deiner Katze ein gutes und symptomfreies Leben zu gewähren.

Struvit ist ein Stoffwechselleiden, das man u.U. immerzu und ein katzenlebenlang behandeln muß. Man tut gut daran, so schnell wie möglich alle wichtigen Informationen zu 'lernen', die nötigen Dinge dafür zu tun (z.B. auch Futtertagebuch führen', um mit der Materie vertraut zu werden. Mit der Zeit kommt dann nach anfänglicher Unsicherheit und Verzagtheit die Routine, dann wird alles sehr viel einfacher und leichter.

Aber da muß man durch, schon allein aus Liebe zu seinem Tier.

Doch es ist immer die eigene, persönliche Entscheidung, wie weit man gewillt ist, seinem Tier zu helfen, trotz aller Widrigkeiten, die sich scheinbar auftun.


Zugvogel
 
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #149
ja leider ist das eben nicht meine Entscheidung :( oder soll ich deshalb meinen Job kündigen...

Gewillt bin ich ja sicher, aber wie ist das machbar in einem normalen Leben in dem man nicht den ganzen Tag dahei sitzt oder nur Teilzeit arbeitet???
wie kann ich ein Futtertagebucch führen wenn sie zu zwei fressen von einem Teller? anders fressen sie nicht :-(

anhören tut sich das alles leicht aber praktizierne kann man es kaum..

Rohasche 1,9 ist das hoch oder niedrig?

Wenn ich nur Diätfutter geben würde, müsste ich nicht messen und den ganzen Stress oder?
 
K

Katzenbraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Januar 2013
Beiträge
561
  • #150
Wo ist jetzt das Problem?
Wir haben doch mehrmals Dir gesagt Du kannst bei Deinem Cats...??food bleiben.

Und gibs 2 x 2 Guard und fertig ist die Laube.
Messen morgens oder abends wenn du kommst.
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #151
Unsupplementiert enthält es zu viel Phosphor. Wenn du mehr als 20% gibs dann musst Du Calcium hinzu fügen.
Mir ist das alles zu kompliziert, ich nehme nur ein hochwertiges Nassfutter, welches ich mit Taurin ergänze. Spike erfreut sich bester Gesundheit keine Struvit Steine mehr seit 2007 auch ohne Ansäuerung

Dem Fehler mit dem Phosphor bin ich auch aufgesessen. Aber genau das Phosphor säuert neben dem Methionin den Urin auf natürliche Weise an. Wohingegen Calcium den Urin ins Basische verschiebt. Und ein passender pH-Wert verhindert ja das Ausfällen der Steine. Darum ist der richtige pH-Wert und die erhöhte Urinabsatzfrequenz ja das Wichtigste.

Beim Rohfleisch gibt man auch nicht mehr Phosphor als bei einem phosphorreduzierten Futter. Denn auch in einer Dose mit niedrigem Phosphorgehalt ist nie weniger Phosphor enthalten als im Ausgangsmaterial Fleisch ansich.
 
Werbung:
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #152
ach herrje jetzt bin ich wieder verunsichert :( was soll ich denn jetzt macchen sie frisst wirkilch nur Catz Finefood :( und das ist nicht gut für die Steine .(

bleibt ja nur noch Diätfutter und das wolllte ich ja nicht, aber wenns nicht anders geht..:reallysad:
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #153
Wenn sie nur CFF frisst, wirst du es auch mit dem Diätfutter schwer haben. Also kannst du beim CFF bleiben und ansäuern oder eben wechseln. Aber wenn du wechselst kannst du auch gleich auf andere Nassfuttermarke/n wechseln.

Der pH-Wert war doch toll. Also schau wie er sich die Tage verhält. Dann spricht doch nichts gegen das CFF. Nach und nach kannst du ja andere Marken über das CFF zusätzlich einschleichen, die ein Ansäuern sogar vielleicht unnötig machen würden.
 
K

Katzenbraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Januar 2013
Beiträge
561
  • #154
Dann musst du machen was du denkst. Ich glaube wir haben dir hier jetzt genug geraten.
Mir kommt kein Diätfutter ins Haus, eben weil es wirklich Minderwertig ist, im Gegensatz zu den anderen Marken.
 
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #155
ja klar mache ich jetzt mal so weiter und schaue erstmal..

ist Rohasche 1,9 hoch oder niedrig??

WElche anderen Nassfuttersorten wären denn struvit geeigneter? dann könnte ich evtl langsam umstellen.. Lahban kannst du mir da was empfehlen? wäre eine gute Möglichkeit

danke euch nochmals..hab immer wieder mal so einbrüche wos mir zuviel wird :))) sorry ist verständlich denk ichc

Das Diätfutter Animonda Integra Harnsteine fressen beide sehr gerne, ist aber auch neben Catz Fine food das einzige was sie fressen ..der Tierarzt meinte aushungern lassen dann frisst sie schon :)) fällt mir aber schwer
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #156
ist Rohasche 1,9 hoch oder niedrig??

WElche anderen Nassfuttersorten wären denn struvit geeigneter? dann könnte ich evtl langsam umstellen.. Lahban kannst du mir da was empfehlen? wäre eine gute Möglichkeit

Also den Tipp mit dem Aushungern solltest du vergessen. Sowas pauschal zu raten ist je nach Tier sogar fahrlässig. Besser wäre es das Tier auszutricksen. Dazu hilft es oft, die neue Marke in homöopatischen Dosen unter das bekannte Futter zu mischen und die Menge langsam zu steigern.

Also Rohaschegehalt würde ich bei Struvit nicht über 2 nehmen. Je niedriger desto besser. Aber der Rohaschegehalt ist auch nur ein Indiz auf eine moderate Menge an Mineralstoffzusätzen im Futter. Da müsstest du die Hersteller anschreiben um es genau zu wissen.

Beim Futter musst du dich wohl durchtesten. Pauschal kann man das wohl nicht sagen. Wichtig wäre es noch, dass keine Kohlenhydrate enthalten sind um den Urin nicht unnötig ins basische zu verschieben.
 
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #157
ja ich weiss das mit dem Aushungern...vor allem meine würden dann lieber gar nix fressen ich kenne sie...ist nicht gut für die leber

hatte ja schon mal die werte für die die es interesseirt hier gepostet von catz finefood magnesium usw
 
M

Mitzemami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Juni 2008
Beiträge
766
Ort
Düsseldorf
  • #158
ja leider ist das eben nicht meine Entscheidung :( oder soll ich deshalb meinen Job kündigen...

Gewillt bin ich ja sicher, aber wie ist das machbar in einem normalen Leben in dem man nicht den ganzen Tag dahei sitzt oder nur Teilzeit arbeitet???
wie kann ich ein Futtertagebucch führen wenn sie zu zwei fressen von einem Teller? anders fressen sie nicht :-(

anhören tut sich das alles leicht aber praktizierne kann man es kaum..

Rohasche 1,9 ist das hoch oder niedrig?

Wenn ich nur Diätfutter geben würde, müsste ich nicht messen und den ganzen Stress oder?

Doch Du müsstest trotzdem messen oder möchtest Du es dem Zufall überlassen ob der PH Wert niedrig genug ist. Diätfutter ist keine Garantie dafür, dass sich die Steine auflösen.
Bei meinem Kater haben sich sogar nach der OP mit dem Diätfutter wieder neue Steine entwickelt.
Ich versteh nicht ganz genau das Problem mit dem Futtertagebuch und dem messen.
Ich bin auch normal berufstätig und das hat geklappt.
In das Futtertagebuch musst du ja nicht Gramm genau eintragen was De beiden fressen, aber eine ungefähre Mengenangabe und die Marke.
Es geht ja darum rauszufinden, welches Futter sich besonders gut auf den PH Wert auswirkt und welches eben nicht. Das muss man ja auch ich für immer machen, sondern nur bis das ganze konstant St und halt wenn man das Futter wechselt.

Klar ist das Aufwand, aber es ist machbar und die Gesundheit der Katze dankt es Dir. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Struvitchen

Benutzer
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
59
  • #159
ok dann versuche ich das mal mit dem Futtertagebuch wenn es nicht genau aufs Gramm ankommt..es soll ja sicher nur ein Anhaltspunkt sein oder?

diesen Aufwand ist mir meine Katze doch wert..bin ja jetzt mal gespannt, sie schläft hat seit 10 Uhr nix gefressen ob ich heute abend pipi erwische .)) wie der PH Wert dann ist.:pink-heart:

DANKE an alle , ich bin wieder beruhigt ,brauche das anfangs immer mal ein bischen Bestätitung
 
Werbung:

Ähnliche Themen

CupcakeCinderella
Antworten
4
Aufrufe
2K
4Flusen
K
Antworten
3
Aufrufe
2K
Slimmys Frauli
Slimmys Frauli
I
Antworten
1
Aufrufe
2K
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben