Schwanger?

  • Themenstarter amelie85
  • Beginndatum
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
Hallo,
letzte Woche Mittwoch habe ich einen Kater und eine Katze bekommen :pink-heart: (ca. 1 Jahr alt). Ich wollte beide nach dem Wochenende kastrieren lassen, am Wochenende ist mir dann aufgefallen, dass die Zitzen von der Katze ziemlich rausstehen und bei genauerer Betrachtung schaut sie auch ein bischen schwanger aus. Ist das ein deutliches Zeichen für eine Schwangerschaft mit den Zitzen? Außerdem ist sie total verschmust und rennt mir den ganzen Tag hinter her, erst dachte ich sie ist rollig aber so extrem ist es nicht. Sie regt sich nämlich tierisch auf wenn sie in der Box ist und wenn sie schwanger ist möchte ich ihr die 20 Minuten einfach zum Tierarzt lieber ersparen.
Gibt es noch mehr anzeichen für eine Schwangerschaft oder sollte ich doch lieber zum Tierarzt?

Liebe Grüße Amelie
 
Werbung:
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
Nein, sind keine Geschwister. Beide wurden von einem Bauernhof gerettet wo sie keiner haben wollte. Die Frau die sie aufgenommen hat bekommt jetzt ein Kind und wollte sie nicht mehr, angeblich wegen einer Allergie des ersten Kindes. Ich hab die Anzeige gelesen und beim anschauen der Katzen auch gleich mitgenommen. Liebe auf den ersten Blick sozusagen :muhaha: Als ich gehört habe das sie nicht kastriert sind hab ich mir schon gedacht das sie nicht so der Katzenfan ist. War ja schon voll ausgestattet, hab nur noch auf die richtigen Mitbewohner gewartet. Die Spielen auch gar nicht, hab voll viel Spielzeug aber die schlafen und schmusen lieber. Ich spiel den ganzen Tag mit mir selber damit sie vielleicht doch irgend wann lust bekommen, hoffentlich ist das bald. Das geht ja echt schnell hier, vielen Dank
 
Pira

Pira

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2009
Beiträge
1.497
Ort
Berlin
Die Frau die sie aufgenommen hat bekommt jetzt ein Kind und wollte sie nicht mehr, angeblich wegen einer Allergie des ersten Kindes.

Klingt eher so, dass sie gesehen hat, dass die Katze schwanger ist und möchte sie nun beide loswerden, weil es zu stressig wäre.

Ich kann dir nur raten, am besten jetzt gleich oder heute noch zum TA und das abklären lassen.
Bei der Gelegenheit Kater kastrieren, für die Katze könnte es jetzt zu spät sein.
Wenn sie schon rundlich ist, ist die Schwangerschaft zu weit fortgeschritten.
 
N

Neofelah

Gast
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
das vermute ich auch. Warscheinlich hatte sie auch keine lust so viel Geld auszugeben für das Kastrieren. Ich habs auch nicht zu verschenken aber besser als lauter Babys, so süß sie auch sind es gibt schon genug Katzen. Werd heut Abend gleich zum Tierarzt fahren. Hast du zufällig noch n Tip wie ich die fahrt angenehmer gestalten kann? Hab Katzenminze, kann ich die einfach in die Box mit reinstreuen?
 
Pira

Pira

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2009
Beiträge
1.497
Ort
Berlin
das vermute ich auch. Warscheinlich hatte sie auch keine lust so viel Geld auszugeben für das Kastrieren. Ich habs auch nicht zu verschenken aber besser als lauter Babys, so süß sie auch sind es gibt schon genug Katzen. Werd heut Abend gleich zum Tierarzt fahren. Hast du zufällig noch n Tip wie ich die fahrt angenehmer gestalten kann? Hab Katzenminze, kann ich die einfach in die Box mit reinstreuen?

Katzenminze puscht sie eher auf :aetschbaetsch2:
Ich würde es mit Notfalltropfen versuchen, die beruhigen.
Bekommt man in der Apotheke.
 
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
ich will keine babys, hab sie schon so bekommen falls sie es ist. aber ich kann die ja schlecht abtreiben lassen! und besser sie bekommt sie bei mir als bei der vorbesitzerin, wer weiß was die mit denen gemacht hätte.
 
Pira

Pira

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2009
Beiträge
1.497
Ort
Berlin
ich will keine babys, hab sie schon so bekommen falls sie es ist. aber ich kann die ja schlecht abtreiben lassen! und besser sie bekommt sie bei mir als bei der vorbesitzerin, wer weiß was die mit denen gemacht hätte.

Abtreiben, also kastrieren geht bis zu einem gewissen Zeitraum.
Deshalb soll der TA ja raufgucken. Evt. kann man noch abtreiben.
Aber das glaube ich eher nicht, wenn sie schon rundlich ist und die Zitzen rausstehen?!
 
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
vielen Dank für Eure Tips, finds nur doof das ich angefahren werde obwohl ich ja nur das beste für meine süßen will. Werds ja heut Abend dann erfahren, hab mir schon im voraus einen Tierarzt gesucht damit ich auch gut vorbereitet bin. kann euch ja dann bescheid geben was ist, nochmal vielen Dank
 
Pira

Pira

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2009
Beiträge
1.497
Ort
Berlin
  • #10
vielen Dank für Eure Tips, finds nur doof das ich angefahren werde obwohl ich ja nur das beste für meine süßen will. Werds ja heut Abend dann erfahren, hab mir schon im voraus einen Tierarzt gesucht damit ich auch gut vorbereitet bin. kann euch ja dann bescheid geben was ist, nochmal vielen Dank

Keiner fährt dch an.
Wahrscheinlich hat Feliae es nur falsch verstanden ;)

Sag auf jeden Fall bescheid was ist.
 
CatAngel

CatAngel

Forenprofi
Mitglied seit
2. Mai 2008
Beiträge
1.768
  • #11
vielen Dank für Eure Tips, finds nur doof das ich angefahren werde obwohl ich ja nur das beste für meine süßen will. Werds ja heut Abend dann erfahren, hab mir schon im voraus einen Tierarzt gesucht damit ich auch gut vorbereitet bin. kann euch ja dann bescheid geben was ist, nochmal vielen Dank

Es meint es keiner böse mit dir du kannst ja nix dafür und hilfst deinem Kätzchen, das ist gut so. Laß nachschauen wie weit die Kleine ist, ein gewissenhafter TÄ berät dich ob ein Abbruch noch zu vertreten ist oder eben nicht.

Berichte heute Abend, ja.
 
Werbung:
N

Neofelah

Gast
  • #12
Ich meine es auch nicht böse , geh zu deinem ta und check das ab:)
 
N

Neofelah

Gast
  • #14
Danke, der link ist traurig aber vielleicht denken mal meinige drüber nach, ich will dich nicht angreifen aber ich bin immer noch für die kastra pflicht. Babys sind süß aber leider ist es auch ein alptraum. Man sieht es bei unserem Projekt. Ich finde sowas muss nicht sein und deshalb ab zum TA.

Danke Mafi, den thread habe ich gerade gelesen, schrecklich
 
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
  • #15
für die pflicht bin ich auch. meine 2 süßen wurden von einem bauernhof gerettet, wurden fast totgetrampelt im stall und gefressen haben sie warscheinlich nur mäuse.

also katzenmama werden ist ja schon aufregend aber katzenoma... feli ist schwanger, ca vierzigster Tag. Er meinte ich soll in 14 Tagen anfangen mit Temperaturmessen, wenn sie sinkt dann ist es bald soweit. Hab auch seine Handynummer und wenn irgend etwas sein sollte ist er voll ausgestattet. Als ich die 4 Babys auf dem Ultraschall gesehen habe ist mir ein "Oh mein Gott" rausgerutscht. Sie meinte dann, dass bei ihr immer welche Babys suchen und da Feli eine Glückskatze ist und der Papa Francis rot weiß ist (außer Feli ist frend gegangen:aetschbaetsch2: ) find ich schnell abnehmer. 2 sind ja jetzt schon vergeben.

Für nen Abbruch ist es zu spät, die schwimmen da schon fleißig rum, total süß. 3 Wochen nach der Geburt wird sie kastriert und Francis nächste Woche.

Jetzt zickt sie grad ein bischen weil sie in die Box musste, aber später liegt sie bestimmt wieder bei mir im Bett und lässt sich am Bauch kraulen...
 
Pira

Pira

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2009
Beiträge
1.497
Ort
Berlin
  • #16
Also ändern kann man es nunmal nicht mehr und du kannst erst recht nicht was dafür. Finde es toll, dass du die beiden gerettet hast :)
Und wenn schon zwei Kitten vergeben sind, ist das doch schon super!
Bei den anderen auch darauf achten, dass sie zusammen oder zu einem bereits vorhandenen Kitten kommen.
Mind. 12 Wochen bei der Mama sollten sie bleiben.
Feli braucht gutes Futter mit einem hohen Fleischanteil, kein Zucker und Getreide und ohne Farb und Konservierungsstoffen. Am besten du liest dich mal im Futterforum durch.
Aber vielleicht weißt du das auch schon alles..
Ich denke, dir werden in nächster Zeit noch Profis in Sachen Katzengeburt schreiben :D
Finde es super, dass du eine tolle TÄ gefunden hast, die für dich da ist.:)

Den Katr solltest du im übrigen schnellstmöglich kastrieren lassen, Feli kann kurz nach der Geburt (oder sogar während ihrer schwangerschaft?) erneut trächtig werden. Kenn mich da nicht so genau aus, aber lieber nichts riskieren und ihn schnell kastrieren :)
 
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
  • #17
Wollte Francis ja eigentlich heute gleich mit zum TA nehmen aber die Box hat ihn nicht ausgehalten. Hab ihn extra in die große, nach ca. 1 cm hochheben machts rums und der Deckel war ab! Der is aber auch echt groß, besorg mir morgen ne Hundebox, die hält ihn dann hoffentlich aus.
Die können während der Schwangerschaft wieder gedeckt werden, die Babys überleben aber dann nicht weil sie mit den älteren auf die Welt kommen. Hab schon ganz viel gelesen hier, is echt super dieses Forum, ohne wäre ich echt aufgeschmissen.
Habs jetzt auch geschafft Fotos einzustellen, werden bestimmt ganz tolle Babys. Eigentlich sind ja alle Babys toll aber die werden besonders toll :grin:
Die muss ja dann auch mehr Fressen, bin morgen im Tierladen und besorg gleich alles. Hab nur sorgen mit dem Katzenklo.Jetzt hab ich 2, für jeden eins aber wenn ich jetzt 4 Babys bekomm kann ich doch net 6 Klos aufstellen!
 
Pira

Pira

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2009
Beiträge
1.497
Ort
Berlin
  • #18
Jetzt hab ich 2, für jeden eins aber wenn ich jetzt 4 Babys bekomm kann ich doch net 6 Klos aufstellen!

Bei Kitten ist es immer ratsam kleinere Klostationen in der Wohnung aufzustellen. Da reichen auch kleine Gefäße. Babys vergessen schonmal, dass sie puschern müssen und schwupps.. ist es passiert und sie haben es zum eigentlichen Klo nicht mehr geschafft.

Mensch, bin ich gespannt, wie das alles weitergeht bei dir :D
 
amelie85

amelie85

Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
89
Ort
München
  • #20
ich hol mir auf der Arbeit ein paar Kartons und statte die aus damit sie auch die Wahl hat. Da ihr Lieblingsplatz mein Bett ist hoffe ich das sie die babys nicht da bekommt. Bekannte von meinem Papa haben mal die Decke hochgeschlagen und da lagen dann die kleinen:D
der link ist wirklich gut. hab ihn gleich ner freundin gezeigt. die kriegt jetzt meinen schlüssel und falls es anzeichen gibt und ich arbeiten muss kommt sie dann und passt auf. die ist auch schon ganz aufgeregt, sie bekommt nämlich dann eins von den kleinen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
28
Aufrufe
4K
racoonie
racoonie
A
2 3
Antworten
40
Aufrufe
9K
Irena87
I
M
2
Antworten
21
Aufrufe
7K
M
K
Antworten
47
Aufrufe
6K
Mafi
U
Antworten
221
Aufrufe
12K
Karla Benzheimer
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben