Deutschland Sammelthread - unsere neuen Notfallmiezen - auch teilweise für Wohnungshaltung!

Legolas

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2011
Beiträge
4.761
Ort
Hessen
schaut mal Grisu und Gulliver :pink-heart:


 

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2017
Beiträge
6.244
Ort
Vorarlberg
Sind die niedlich.:pink-heart:
 

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2017
Beiträge
6.244
Ort
Vorarlberg
Ich überlege, wie man die ganzen Schwarzlinge unterscheiden kann? :D
Grisu hat ein bisschen einen Iro, so wie Gesa. Das Fell auf dem Köpfchen steht je nach Ansicht zu einer kleinen Spitze auf.:) Immer wenn ich ihn sehe denke ich, das ist Gesa.
 

Legolas

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2011
Beiträge
4.761
Ort
Hessen
Gulliver kommt auch langsam :pink-heart:















Und Grisu ist ne ziemlich coole Socke :cool:

 

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
1.894
Alter
27
Ort
Schweiz
Also Ginah wird am 8.6. einziehen... Ich hoffe, dass das gut geht und Luna sich mit ihr verstehen wird!! Bitte Daumen drücken!!!

Ich habe viele Fotos von der Pflegestelle bekommen, auch Ginah mit ihren Brüdern und kann nur sagen, es sind alles sooo süsse Katzen und Kater... Wäre toll, wenn noch mehr ein Zuhause kriegen würden. :pink-heart: Deswegen hier diese Werbeeinlage :D
 

Legolas

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2011
Beiträge
4.761
Ort
Hessen
boah....leute....wenn nicht bald einer diesen Kater adoptiert werd ich vielleicht doch noch schwach.....:pink-heart::pink-heart:


also los! Ich will mein Postfach platzen sehen!:cool:


 

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2015
Beiträge
205
Der sieht total süß aus, woran scheitert es, dass er noch kein Zuhause hat?

Edit: Ich habe mir jetzt das ganze Thema mal durchgelesen, toll, dass Du Dir so viel Mühe machst, die Katzen so toll vorzustellen. Babett scheint ja echt ein Träumchen zu sein! Wie schlimm ist das denn mit dem Zahnfleisch?

Aber ich wäre eh zu weit weg, um sie zu adoptieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Legolas

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2011
Beiträge
4.761
Ort
Hessen
Man kann ihn noch nicht anfassen. Er ist einer der einfach Zeit braucht. Er lebt im Haushalt mit, wird Stück für Stück immer lockerer...Aber das ist eben ein langer Prozess. Dafür ist er suuuuper sozial.Wie meistens bei solchen Katzen mit allen Artgenossen total umgänglich
Der Rest kommt auch noch, er ist ja noch ein junges Kerlchen. Trotzdem braucht man für so Tiere Menschen die viel Geduld haben

 

Legolas

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2011
Beiträge
4.761
Ort
Hessen
Der sieht total süß aus, woran scheitert es, dass er noch kein Zuhause hat?

Edit: Ich habe mir jetzt das ganze Thema mal durchgelesen, toll, dass Du Dir so viel Mühe machst, die Katzen so toll vorzustellen. Babett scheint ja echt ein Träumchen zu sein! Wie schlimm ist das denn mit dem Zahnfleisch?

Aber ich wäre eh zu weit weg, um sie zu adoptieren.



Zu weit weg gibts nicht. Das hast du ja dann sicher auch gelesen. ;)

Babett kommt morgen unters Messer. Backenzähne alle raus bei einem Spezialisten. Die Wahrscheinlichkeit ist laut seiner Einschätzung groß, dass es dann keine Probleme mehr gibt.
Sie ist eine Seele von Katze! Schmusig ohne Ende
 

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2015
Beiträge
205
Das ist natürlich super - aber man hat ja so keine Chance sie vorher mal "live" zu sehen.

Und sie durch die Gegend zu karren und sie dann ggf. wieder zurück nehmen zu müssen, weil doch irgendwas nicht passt... :(

Vielleicht kannst Du noch ein wenig über sie erzählen, hast ggf. noch Bilder?

Ich habe halt noch drei andere Katzen, da muß das schon passen - obwohl sie schon danach klingt.

Ich gebe aber auch zu, dass ich nicht sicher bin, ob es nicht noch zu früh für eine neue Katze ist, aber sie ist mir eben gleich ins Auge gestochen... und klang einfach perfekt.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben