Nafu "Natur Plus"

  • Themenstarter Roma
  • Beginndatum
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #21
Das wird aber nicht gemacht, weil es halt keine _Analysewerte_ zu den Zusatzstoffen auf den Dosen gibt,
es wird nur die _zugegebene_ Menge angeführt.
(Verlust durchs Kochen und Menge der Vitamine und Spurenelemente, die im Fleisch enthalten sind vor oder nach dem Kochen,
wissen wir nicht (und die Hersteller auch nicht) ).

Ich kram das hier nocheinmal raus.

Doch es gibt wirklich detailierte Werte, zu den Inhaltsstoffen auf Basis von Stichproben, nach dem Autoklavieren. Diese werden jedoch nur selten bis gar nicht angegeben, sondern einfach nur die extra zugesetzten Stoffe.

Und mittlerweile gehe ich bei den Zusatzstoffen auch einfach von unterschiedlichen Fertigmischungen aus. Diese werden auch vom "erlaubten" Tolaranzbereich abgedeckt. Wie hoch der Toleranzbereich bei einigen Sachen ist, möchtest du aber bestimmt nicht wissen. :verschmitzt:
 
Werbung:
Exotic

Exotic

Benutzer
Mitglied seit
13. März 2013
Beiträge
78
  • #22
Hallo, bin neu hier im Forum!
Habe aber auch heute im Zoo & Co das Futter entdeckt und mal 3 Dosen zum probieren mitgenommen.
Finde die Zusammensetzung auch gut.

Aber mir geht es genau so, mit den ganzen hochwertigen Futtersorten, wie toll sie wirklich sind?

Was mir auffällt und mich ärgert, ist das meine Kater viele der hochwertigen Beutel fressen, aber die Dosen nicht. Da ich große, schwere Kater habe wären das bei den CFF Beutel ca. 270,- Euros im Monat und das will und kann ich nicht ausgeben.
 
N

Nicolette

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2013
Beiträge
1.377
  • #23
...ich schubs das hier noch mal hoch- ich habe heute im Futterhaus das natur plus entdeckt und zwei Beutel mitgenommen, weil mir das ganz ok erscheint und auch preislich ok. Ich werde berichten.

LG
Nicolette
 
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
  • #24
Ja, scheint im Futterhaus neu zu sein, war im letzten Heft Werbung, dass es ab Ende April verfügbar ist.
War auch im Angebot eine Woche lang, hab aber nix gekauft, weil hier auf neue Sorten total mäkelig reagiert wird, und ich froh bin, dass sie überhaupt was fressen :D
 
Roma

Roma

Forenprofi
Mitglied seit
28. November 2011
Beiträge
2.729
Alter
37
Ort
Hessen
  • #25
Ich bin ja hier die TE, daher gebe ich nochmal kurz Zwischenbericht :D

Habe im Prospekt auch gesehen, dass es das jetzt im Futterhaus gibt.
Ich füttere Natur Plus tatsächlich immer noch, allerdings nur ab und zu, weil meine Kater es zwar ok finden, aber trotzdem einige andere Sorten deutlich bevorzugen (Catz Finefood und Real Nature sind die aktuellen Favoriten).

An dieser Stelle nochmal Danke schön an die Futter-Profis, die hier ihre Einschätzung mitgeteilt haben! :)
 
N

Nicolette

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2013
Beiträge
1.377
  • #26
Danke Roma!

Ich habe es noch nicht gefüttert, aber sollte es gut ankommen, werde ich es sicher öfter füttern. Dafür haben sie gestern das CFF Regal ausgeräumt :eek:. Ich hoffe, sie räumen bloß um.

LG
Nicolette
 
M

Mayumi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Oktober 2010
Beiträge
196
  • #27
Ich hatte mir von den 400gr Dosen von jeder Sorte eine geholt. Hab bis jetzt noch nicht alle verfüttert, aber die Resonanz meiner 3 Miezen war nicht besonders berauschend. Bis abends waren dann die Näpfe zwar so gut wie leer, aber lecker war es wohl nicht.
Schade find ich auch, dass es keine Sorte mit Lamm gibt - das ist bei allen 3en total beliebt. Da ist ja eigentlich überall entweder Gefügel oder Rind drin. Find ich ziemlich einseitig.
Werd es wohl nicht noch einmal holen.
 
N

Nicolette

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2013
Beiträge
1.377
  • #28
Also, ich hab jetzt die beiden Beutelchen verfüttert (Huhn mit Lamm und Huhn mit Wild), beides wurde gut angenommen. Ich werde es also mal weiter probieren, meine Katzingers sind da eher untypisch - Neues wird erst mal gerne genommen, kann aber dann schnell bäh werden (so geschehen mit cff Lamm und Büffel. Die erste Dose wurde inhaliert, jetzt stehen 12 Dosen hier rum...). Sollte es weiter gut angenommen werden, wirds ins Programm aufgenommen, der Preis ist halt schon attraktiv.

LG
Nicolette
 
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
  • #29
Was kosten denn die 200g und 400g Dosen, wenn ich fragen darf?
 
N

Nicolette

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2013
Beiträge
1.377
  • #30
Ich hab für 200 gr 1,09 und für 400 gr 1,79 bezahlt. Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis gut, und meine Mäkeltussis mögen es eigentlich ganz gerne.

LG
Nicolette
 
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
  • #31
Also ich war eben im Futterhaus, und habe 3 Dosen mitgenommen zum Probieren.
Allerdings ist die Deklaration fast genauso wie bei Activa Gold, es kommt auch aus dem gleichen Betrieb, die Nummern unten auf der Dose sind identisch.

Handelt es sich bei dem Futter vielleicht wirklich um Activa Gold, nur in anderen Sorten und auch noch teurer?

ACh ja, ich bin überhaupt erst auf die Idee gekommen, weil auf der Activa Gold Dose auch "Natur Plus" drauf steht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
  • #32
Ich habe gestern auch mal eine Dose (400 g) mitgenommen. Von der Konsistenz ist es ähnlich wie Granata Pet, Grau Getreidefrei oder Macs.

Meine Zwei (und auch Zorro, unser Streuner :D) haben es gut angenommen. Mauzi spinnt öfters mal, wenns um Futter geht. Die braucht immer ein kleines "Topping" oben drauf. Heute in Form von Sahne :D

Aber auch sie hat es gefressen, und DAS heißt was!

Ich habe bei Zoo & Co mal nachgefragt, das ist eine Hausmarke von denen.
Also, ich finde es ganz gut, vor allem weil Mauzi an Macs überhaupt nicht ran geht, da kann ich obendrauf schmieren, was ich will! :cool:

Eine 400 g Dose kostet 1,79 €, und eine 200 g Dose ca. 1,09 €

Da gibt es Schlechteres für mehr Geld :grin:
 
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
  • #33
Soooo, gestern eine Dose Activa Gold aufgemacht....unter Hungersnot und Protest gefressen diese Nacht...

Heute morgen dann direkt das nächste Ekelfutter aufgemacht :D Natur Plus mit dem Hühnerfrikassee. Nach anfänglichem Verweigern hat Luca dann doch probiert...und als ich vorhin nach Hause kam, waren die 200 weg....dafür haben sie 6h gebraucht :D
Kein schlechter Schnitt, aber als nächstes mache ich vorsichtshalber mal ne Dose Lieblingsfutter auf, damit der Haussegen wieder gerade hängt :D

Als Dauerfressen werd ich das net kaufen...1,09€ für 200g ist mir zu teuer, vor allem bei der Fütterungsempfehlung. Da bekomm ich ja RopoCat billiger.
 
K

katdina

Forenprofi
Mitglied seit
29. März 2013
Beiträge
1.035
  • #34
Nun will ich mich auch mal zu Wort melden. Ich habe Natur Plus auch, unabhängig von diesem Threat entdeckt. Fand die Zusammensetzung gut und habe eine Dose zum Probieren mitgenommen.

Nachdem ich die Konsistenz begutachtet und für gewöhnungsbedürftig befunden habe, habe ich zudem auch noch ein Stückchen Plastik:eek: herausgefischt. Seit dem habe ich es nicht mehr gekauft und nehme lieber Abstand:(

Hoffe aber das war ein Einzelfall.
 
Taddel

Taddel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
799
Alter
33
Ort
Sereetz (bei Lübeck)
  • #35
Nachdem ich die Konsistenz begutachtet und für gewöhnungsbedürftig befunden habe, habe ich zudem auch noch ein Stückchen Plastik:eek: herausgefischt. Seit dem habe ich es nicht mehr gekauft und nehme lieber Abstand:(

Also, das mit dem Plastik-Stück finde ich auch bedenklich.... Vielleicht wäre es hilfreich, wenn du eine Reklamation an den Hersteller schreibst. Es ist immer sinnvoll, wenn die wissen, was sie da ausliefern. Dazu solltest du aber auch den Stempel auf der Unterseite der Dose mitteilen, damit der Hersteller genau weiß, um welche Charge es sich handelt. Meistens hat man die Verpackung dann schon weggeschmissen, ich weiß ;)

Wie sieht die Konsistenz denn aus? Ich finde sie eigentlich ganz okay...

Liebe Grüße, Natalie
 
M

Miaunelle+Sophia

Gast
  • #36
Wir haben Natur Plus aus ausprobiert. Wir haben es letzte Woche im Fressnapf gesehen. Mac's 400g ist um 10cent auf 1,49 € gestiegen und das gleiche kostet bei uns Natur Plus. Es wird viel lieber gefressen wie Mac's.
 
Katerchen-Kain

Katerchen-Kain

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2011
Beiträge
207
  • #37
Bei dem Angebot wollte ich Natur Plus auch mal ausprobieren. Und was war? Fressnapf Nummer Eins hat keine 400 g Dosen und Fressnapf Nummer Zwei hat das Futter gar nicht :grummel:
 
N

Nicolette

Forenprofi
Mitglied seit
15. Januar 2013
Beiträge
1.377
  • #38
Wusste gar nicht, dass FN das auch hat? ich hols immer im Futterhaus.

LG
Nicolette
 
M

Miaunelle+Sophia

Gast
  • #39
Ja mein Fehler. Ich meinte natürlich das Futterhaus und nicht Fressnapf.
 
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
  • #40
Die 400g Dose kostet hier 1,79€ :eek:

Bei 1,49€ würde ich viel mehr von kaufen... :(
 
Werbung:

Ähnliche Themen

soul589
Antworten
10
Aufrufe
2K
Bea
L
Antworten
11
Aufrufe
8K
Samra
Regentänzer
Antworten
10
Aufrufe
9K
LiZ1989
LiZ1989
Zaphir
Antworten
7
Aufrufe
5K
L
M
Antworten
9
Aufrufe
1K
laurita
laurita

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben