Leukose-Test

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

surfangel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 September 2015
Beiträge
9
Hallo,

unsere beiden Katzen (Wurfgeschwister, acht Monate alt) werden demnächst kastriert.

Anlässlich des Narkosechecks wird vorab Blut entnommen. Dies möchten wir nutzen, um gleichzeitig einen Leukosetest durchführen zu lassen.

Kann man davon ausgehen, dass bei einem negativen Ergebnis einer Katze auch die Wurfgeschwister negativ sind oder sollte man den gesamten Wurf testen lassen?

Das sind unsere ersten Wurfgeschwister und wir haben damit keine Erfahrung. In der Vergangenheit haben wir immer unsere Katzen, die im Jahresabstand bei uns eingezogen sind, einzeln (bis auf den letzten Neuzugang) testen und impfen lassen, um bei den "Alteingesessenen" auf der sicheren Seite zu sein.

VG
Surfangel
 
Werbung:
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28 Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
Ich weiss nicht wie die Regel ist... Aber ich habe auch Wurfgeschwister und es wurden beide getestet. Um auf der sicheren Seite zu sein, würd ich so oder so beide testen lassen.
 
N

Nicht registriert

Gast
Nein, das kann man leider nicht, weil es bei FeLV viele verschiedene Verlaufsformen gibt. Und die abortive Form beispielsweise lässt sich mit den handelsüblichen Tests nicht nachweisen - was im Normalfall egal ist, weil die Katze dann ja gesund ist. Aber wenn ihr eine Katze mit abortiver Verlaufsform habt und die zweite Katze eben keine abortive Form hat, sondern z.B. eine progressive und ihr lasst nur die erste Katze testen, entdeckt ihr die Infektion der zweiten Katze nicht.

Also - beide testen lassen :)
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Ich würde direkt auf FIV und FelV testen und beide, weil es durchaus sein könnte, dass nur eine etwas hat.
 
Frau Sue

Frau Sue

Forenprofi
Mitglied seit
17 Juni 2010
Beiträge
12.066
Ort
NDS
Hier auch eine Stimme für beide testen lassen und auch FIV mit testen lassen.
 
S

surfangel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 September 2015
Beiträge
9
Danke für die Antworten. Es wurden beide negativ getestet. :yeah:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

J
Antworten
7
Aufrufe
3K
J
Antworten
7
Aufrufe
10K
S
N
2 3 4
Antworten
74
Aufrufe
24K
Nicht registriert
N
Antworten
3
Aufrufe
2K
Santulan
Santulan
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben