katze frißt nicht

S

smily

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2008
Beiträge
363
Alter
46
Ort
bitburg
nemo hatte am dienstag eine zahn-op.er bekam drei zähne gezogen und zahnstein entfernt.außerdem ist sein kreatinin-wert leicht erhöht(2,2).leider frißt der kleine mann immer noch nix.ich war heute noch mal beim tierarzt zur kontrolle der wunden(zähne).die tierärztin steht auch vor einem rätzel warum der kleine nicht fressen will.
nemo ist erst vier und wiegt nur noch 4,8kg.für eine bkh viel zu wenig.er ist inzwischen nur noch haut und knochen.ich hab jetzt angst das der kleine mir eingeht und war heute schon ziemlich fertig.
ich hatte ja vor ca 8wochen angefangen das futter umzustellen.simba frißt alles nur nemo leider nicht.ich werde wohl einen schritt zurück gehen müßen bei ihm,weil er wenigstens pro plan frißt.hab mich heute auch noch mit verschiedenen naßfutter-sorten eingedeckt.auenland,pfotenliebe und terra pura mag nemo so gar nicht.ich glaube er geht eher an marken wo nicht so viel anderer"kram" drin ist.nur fleisch und höchstens reis und gut ist.
hat noch jemand tips was ich tun kann damit der kleine endlich mehr frißt und wieder zunimmt.
liebe grüße heike
 
Werbung:
annyway

annyway

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2008
Beiträge
270
Alter
46
Ort
fürth
meine beiden futtern derzeit eigentlich auch noch zuwenig aber ich denke mal, das legt sich wenn sie sich eingelebt haben.

habe die tage folgende brühe gemacht und gebe die nun immer zum futter.

Hühner-Kraftbrühe - zum Aufpäppeln und auch zur täglichen Futtergabe geeignet
2-3 Pfund Huhn (z.B. Schenkel)
1 Pfund Hühnerhälse und Rücken (Hühnerklein)
Wasser
1/4 Tasse Tomatensaft
Hühnerteile in einen großen Topf geben, dass der Topf nur halbvoll ist. Soviel Wasser zufügen, dass das Wasser 3-4 cm über den Hühnerteilen steht. Topf bedecken und einen kleinen Spalt offen lassen. Zum Köcheln bringen. 3-5 Stunden köcheln und mit einem Kochlöffel mal immer dazwischen die Hühnerteile zerkleinern. Notfalls etwas Wasser nachfüllen. In der letzten Stunde entfernt man den Deckel und lässt das Wasser soweit einkochen, dass die Hühnerteile kaum noch bedeckt sind.
Abseihen und abkühlen lassen.
Während die Brühe abkühlt, gießt man wieder so viel Wasser über die Hühnerteile, dass sie gerade bedeckt sind. Abkühlen lassen, damit man sie mit den Händen berühren kann.
Nun werden die Hühnerteile mit den Händen geknetet, gepresst und ausgequetscht. Das Wasser sollte dann milchig sein. Das Fleisch wird ausgedrückt und weggeworfen, da es unverdaulich und ohne Wert ist.
Die Knochen verbleiben im Topf.
Brühe abseihen und zu der ersten Brühe geben.
Die Knochen in einen kleineren Topf geben und vorher aufknacken. Wieder mit Wasser bedecken und den Tomatensaft zufügen. Etwa 1 Stunde köcheln lassen. Abseihen und zu der anderen Brühe zugeben. Knochen wegwerfen. Brühe kann tiefgekühlt werden in einem Eiswürfelbehälter und dann in Gefriertüten umfüllen.

ich weiß nicht, von wem das rezept ist, hatte es gesehen und gespeichert und meine beiden stehen da total drauf.

auch wenn die zubereitung absolut bäh ist!

vielleicht hilft dir das ja weiter.

lg
anny
 
S

smily

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2008
Beiträge
363
Alter
46
Ort
bitburg
einen versuch ist es auf jeden fall wert.danke.
hab ihm ja auch wieder trockenfutter gegeben,auch wenn ich nix davon halte.nemo ist halt ein trockenfutter-junkie und bevor er mir eingeht geb ich ihm lieber wieder sein blödes trockenfutter.scheinbar würde er lieber eingehen,als naßfutter zu fressen.versuche es morgen mal mit macs.vielleicht mag er das ja.grau hatte ich auch noch nicht.
werd jetzt besser warten bis es ihm besser geht ,bevor ich grau bestelle.
die leute sind einem in so ner situation auch keine hilfe.meine mutter meinte:ist doch nur ne katze. was machst du wenn du mal richtige sorgen hast.
und meine zukünftige schwiegermutter meinte:die katze geht dir ein.
echt aufbauend so sprüche.
 
T

tiha

Gast
Schau mal hier, ist ein Rezept von Raupenmama:

- 1-2 Würfel Rindergullasch in ein Schraubglas (Z.B. Hipp-oder marmeladen-Gläschen)
soweit mit Wasser befüllen, dass das Fleisch gerade eben bedeckt ist udbn fest verschrauben
das ganze im Wasserbad 90-120 minuten köcheln lassen und den Sud noch lauwarm anbieten...
macht müde Katzen munter und regt den Appetit an


Grundsätzlich würd ich ihm im Moment geben, was er möchte, Hauptsache er frisst. Selbst wenn TF, Hauptsache es geht was rein.

Wünsch Dir gute Nerven und dem Kleinen alles Gute!!!
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Kann es sein, dass er noch Zahnschmerzen hat?

Dann fressen sie auch lieber Trofu, weil sie das einfach runter schlucken können. Das Nafu kommt doch eher mit den Zähnen in Berührung.
 
S

smily

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2008
Beiträge
363
Alter
46
Ort
bitburg
danke für die guten tips.werde es auf jeden fall ausprobieren.ich bin ja auch froh wenn nemo wieder zu kräften kommt.
kaufe am montag erst mal das blöde pro plan.ich halte zwar nix von dem futter,aber nemo mag es.meine zukünftige schwiegermutter hatte mir davon zum probieren gegeben und endlich fraß der kleine(war zwar senior-futter,weil ihre katze schon älter ist).
die frau behauptet ja das naßfutter was ich jetzt gebe(auenland,pfotenliebe) würde meine katze krank machen.so ein quatsch. als ob whiskas und pro plan gesund wären.manche leute lassen sich einfach nicht belehren.
 
S

smily

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2008
Beiträge
363
Alter
46
Ort
bitburg
heute hat nemo wenigstens ein bißchen gefressen.im moment koche ich grad hähnchenschenkel ,mal sehen ob er sowas mag.
der kleine mann muß ja endlich wieder was auf die rippen kriegen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben