Kater hatte Darm-OP :(

  • Themenstarter Flauschlon
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
  • #61
Danke dass du fragst, passend hat vor fünf Minuten die Ärztin angerufen, also Thanatos hat zwar schon eine Bauchfellentzündung ABER zum Glück kein FIP, leider ist der Magen wohl auch mit entzündet :( erbrochen hat er wohl kaum noch, aber essen tut er auch nicht mehr so gut. Die versuchen jetzt noch weiter ihn besser zu behandeln und melden sich nochmal heute Abend, gegebenenfalls soll er diese Nacht nochmal da bleiben.

Fällt ein Stein von Herzen weil sie sagte, dass es eben KEIN FIP ist und ein Darmverschluss eigentlich ausgeschlossen werden kann.. na ja ein halber Stein fürs "eigentlich".
 
A

Werbung

  • #62
Das hört sich nicht schlecht an, ich bin zuversichtlich, dass die das in den Griff bekommen.
Ich drück auf jeden Fall die Daumen, alles wird gut!

Bitte gib gleich Bescheid, wenn sich die Klinik meldet 🙏...
 
  • Like
Reaktionen: Flauschlon
  • #63
Danke mache ich :). Oh und vergessen die Entzündung wurde wohl auch durch eine kleine Probe getestet (klingt voll fies aua).
 
  • #64
Ich finde auch, das klingt nicht schlecht. Er wird gut behandelt und wenn du ihn wieder heimholst, evtl auch erst morgen, wird er sich in Ruhe komplett erholen können. Ihr packt das! Daumen bleiben gedrückt für eine schnelle Genesung!
 
  • Like
Reaktionen: Felidae_1
  • #65
Danke danke und sehr lieb dass du nachgefragt hast :love:. Schon allein wenn ihr keine Tipps geben könntet wärt ihr therapeutisch hilfreich haha <3 wie Felidae_1 auch schon sagte.

 
  • Like
Reaktionen: Angellike
  • #66
Wir denken auch an euch! Ihr schafft das.
 
  • #67
Guten Morgen, wie geht es dem Patienten?
 
  • Like
Reaktionen: Angellike und Felidae_1
  • #68
Hallo! Die Klinik in Rekclinghausen hatte vor 5 Minuten angerufen (ich zittere immer noch), Thanatos geht es immer noch natürlich nicht super aber schon besser, heute hatte er auch schon mehr gefressen. Kann ihn heute Abend dann abholen, bisher heißt es er bräuchte dann natürlich noch eine Woche lang Antibiotika und müsste dann in einer Woche Kontrolle mit Ultraschall bekommen. Genaueres erfahre ich dann heute Abend noch denke ich.

Freue mich echt sehr, aber hab so Angst dass es wieder schlimmer wird, 1. wegen dem Kater 2. wegen den Kosten schon allein Sonntag hat esfür Übernachtung, US, Abhören, Abtasten und co 1000 Euro gekostet.. nach den 1.500€ für die OP letzte Woche..

Tja immerhin fast kann ich kaum noch Essen, spart Geld xD (Ich mag Galgenhumor)
 
  • #69
Oh und das schlimmste ist bei den Kosten noch, ich werde GERNE auf ALLES verzichten für mich, essen, Unterhaltung, dies das, so wie ich es seit jahren mache.

Aber dann sind da so Leute die ECHt gut Geld haben und mir sagen "Lass den doch Einschläfern, würde ich auch machen" OMG ICH HASSE SIE
 
  • Wow
  • Crying
Reaktionen: Katzenliebhaberin77 und Felidae_1
  • #70
ich freu mich so :love: dass er nicht super fit ist, ist ja klar, aber das klingt doch schon super. Wenn er daheim ist wird er sich bestimmt schnell erholen.

Kann deine Sorgen gut verstehen, aber er wurde ja jetzt komplett auf den Kopf gestellt mit Untersuchungen, er bekommt Medikamente, da sollte also jetzt nichts mehr schiefgehen. Positiv denken, das hilft euch beiden! Ich drück dich mal (wenn du magst xD )

Und zu den geldigen Leuten mit ihren tollen Ratschlägen...die sind keinen Gedanken wert, nicht mal negative. Solche Leute hätten ihren Senf zum letzten Mal bei mir abgelassen, sowas braucht niemand, null Empathie. Deren Meinung ist keinen Cent wert, verwende lieber deine Energie auf positives Denken für Thanatos, wenn er wieder fit ist habt ihr beide es den Idioten gezeigt :sneaky:
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Felidae_1 und Flauschlon
  • #71
Danke freue mich auch echt, freue mich sogar darauf dass er mich hoffentlich bald wieder nervt und ich nur denke "NERV NICHT!!" :D
 
Werbung:
  • #72
Freut mich, hab so Daumen gedrückt - Gott sei Dank!

Warte erstmal ab wegen der Kosten. Kannst ja bei GoFundMe ein Spendenprojekt einstellen. Vielleicht kommen da ein paar Euro als Erleichterung zusammen.
 
  • Like
Reaktionen: Angellike
  • #73
Freut mich, hab so Daumen gedrückt - Gott sei Dank!

Warte erstmal ab wegen der Kosten. Kannst ja bei GoFundMe ein Spendenprojekt einstellen. Vielleicht kommen da ein paar Euro als Erleichterung zusammen.
Danke, ja hab auch schon überlegt, aber gilt leider als Einkommen, wird also vom Bürgergeld abgezogen verrückt! Na ja mal sehen irgendwie muss ich das halt schaffen <3, danke fürs Daumen drücken.
 
  • Sad
Reaktionen: Felidae_1
  • #74
Ich bzw. Wir freuen uns auch sehr! Habe heute auch schon an euch gedacht. Ja, mach das mal mit dem go found me, hab ehrlich gesagt auch schon darüber nachgedacht, denn unsere Rechnung kratzt jetzt auch schon die 2000 an. Selbst mit Abzahlen wird das ne Nummer. Aber Hauptsache, den Tieren geht es wieder gut! Wir schaffen das!
 
  • Love
Reaktionen: Flauschlon
  • #75
Danke, ja hab auch schon überlegt, aber gilt leider als Einkommen, wird also vom Bürgergeld abgezogen verrückt! Na ja mal sehen irgendwie muss ich das halt schaffen <3, danke fürs Daumen drücken.
Pass auf, dann mach ich das und wenn es klappt, geb ich dir die Hälfte!
 
  • Love
Reaktionen: Felidae_1 und kisu
  • #76
Ich bzw. Wir freuen uns auch sehr! Habe heute auch schon an euch gedacht. Ja, mach das mal mit dem go found me, hab ehrlich gesagt auch schon darüber nachgedacht, denn unsere Rechnung kratzt jetzt auch schon die 2000 an. Selbst mit Abzahlen wird das ne Nummer. Aber Hauptsache, den Tieren geht es wieder gut! Wir schaffen das!
JA vor allem wenn man wie ich eben Erwerbsunfähig ist und dann noch einen Diabetiger hat für den man monatlich auch noch einiges zahlt 😓. ABER ich mache das sehr gerne, meine Katzen geben mir so viel Liebe, Kraft, Spaß, alles, andere haben halt Kinder und ich Katzen <3
 
  • Like
Reaktionen: Felidae_1
  • #78
  • Like
Reaktionen: kisu
  • #79
Aber dann sind da so Leute die ECHt gut Geld haben und mir sagen "Lass den doch Einschläfern, würde ich auch machen" OMG ICH HASSE SIE
Das ist so zum Kotzen!!! Aber eigentlich können einem solche Menschen nur leid tun. Die wissen nicht, wieviel Liebe einen mit einem Tier verbinden kann und wieviel Glück einem eine solche Beziehung bringt.
Ich freue mich, dass Thanatos erst einmal das Gröbste überstanden hat und wünsche ihm von ganzen Herzen, dass er sich jetzt endgültig erholt!
 
  • #80
Leuteeeeee! MEIN BABY IST ZURÜCK und lag schon wieder kuschelnd in meinen Armen, jetzt ist er aufs Bett gegangen und ich glaube ich lass ihn sich erst mal ausruhen. Wow er hat die ganze Rückfährt über miaut! Kenne ich so gar nicht :D hoffe ist ein gutes Zeichen.

Ja er hat viele viele Medikamente bekommen bzw, ich! Muss mal sehen wie ich das schaffe, es sind Novamin (Novalgin), Sucrabest, Synulox (das AB das er die Woche schon bekam), Emeprid (ja da hab ich jetzt ehrlich gesagt Schiss nachdem ich schon etwas drüber gelesen habe gerade), und Mirataz.

Geldtechnisch ohje, ich war so überfordert vor Freude, Sorge und alles ich hab tatsächlich nicht mehr im Kopf wie viel es ist, aber die Rechnung kommt morgen, übermorgen. (man kann die ja eh nicht mehr telefonisch erreichen <.<)

Ich freu mich sooooooooo! Es waren ja NUR zwei Tage, aber ich weiß nicht wann ich das letzte mal 2 Tage bzw und 2 Nächte ohne die war :DDD
 
  • Love
Reaktionen: Angellike, kisu, Bonnie92 und 2 weitere

Ähnliche Themen

tinkerbell's-mami
Antworten
11
Aufrufe
2K
Sabrinili
S
Ivylein
Antworten
12
Aufrufe
19K
Ivylein
Ivylein
motzki75
Antworten
6
Aufrufe
2K
ottilie
ottilie
P
Antworten
7
Aufrufe
6K
Polayuki
Polayuki
C
Antworten
4
Aufrufe
860
Charlie2019
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben