Kater frisst nicht, Blutwerte alle top

  • Themenstarter Schnicks
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #21
habe nächste Woche Dienstag einen Termin in der Tierklinik Krefeld. Sind u.a spezialisiert auf Zähne. Der Termin Dienstag ist erstmal ein allgemeines Bild machen, wie es dann weiter geht höre ich am Dienstag.
 
Werbung:
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #22
Die beste Adresse in Krefeld für die Zähne ist definitiv Krüger. Allerdings glaube ich nicht so wirklich dran, dass die ursächlich sind. Wann wurden die Zähne denn entfernt?

Wie sieht es denn inzwischen aus? Immer noch keine Änderung?
 
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #23
Das ist eine gute Frage, schon lange her.
Würde sagen 4-5 Jahre. Es sind nur noch die Frontzähne aktuell vorhanden, alle anderen raus.

Unsere Ärztin ist auch leider ratlos, außer die Zähne und einen Ultraschall ist alles gemacht.

Er Frist die letzen Tage etwas Trockenfutter- mal mehr mal weniger. Nichts anderes wird angerührt, Thunfisch, frischer Kabeljau, Aufschnitt - alles wird ignoriert.

Eben gab es etwas appetitanregendes, dann hat er Thunfisch gefressen.

Seit letzer Woche ist der Gewichtsverlust 150 Gramm. Von 5,3 Kg auf aktuell 5,1 kg.
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #24
Was für ne schlimme Situation :(

Ich hoffe so sehr mit dir, dass bei diesen Untersuchungen was rauskommt!

Wie sieht's eigentlich mit dem Herz aus?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #25
Danke, ich hoffe auch dass wenigstens ein pack an für was auch immer gibt.

Herz war bisher nie Thema..
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #26
Ich würde das Herz anschauen lassen, ein Symptom kann neben mehr Ruhebedürfnis auch eine Inappetenz sein. Man kann auch im Blut zwei Parameter testen (Pro BNT, der andere fällt mir gerade nicht ein, den wird deine TÄin aber wissen).

Du bist ja irgendwo in meinem Umkreis (ich lebe in Düsseldorf), die Tierklinik Kaiserberg hat sehr gute Herzspezialisten. Da bekommst du kurzfristig zwar keinen regulären Termin, aber vielleicht kann deine Tierärztin da Kontakt aufnehmen und es wäre was machbar. Zu mir hatte man im Sommer gesagt, wenn ich als eine Art Notfall in die reguläre TK käme (soweit ich weiß, haben die momentan sogar Aufnahmestopp für normale Patienten), dann würde auch ein Herzschall gemacht werden bei Bedarf.

Sprich da doch mit deiner Tierärztin drüber.



edit: sagst du mir mal den T4-Wert? Es gibt in dem Bereich total atypische Verläufe.
 
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #27
Mache ich danke dir.
Der T4 wert ist 2,2 (Referenzbereich 0,8 - 4,7)

Edit: bin aus Aachen
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #28
Update:
Gestern gab es ja Mirataz
Fürs Ohr- Kater frisst seitdem eigentlich ganz gut - die Näpfe mit Trockenfutter und der Thunfisch waren heute Mittag leer.
 
  • Like
Reaktionen: tiha
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #29
Klingt gut. Vielleicht pendelt es sich durch die Salbe ein, so dass ihr die ausschleichen könnt und er dann ganz normal weiter frisst. Ich wünsch es euch allen sehr!
 
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #30
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #31
Morgen Zusammen,

sofern Mirataz gegeben wird, ist es kurzzeitig etwas besser.
Ich sehne den Termin Dienstag so herbei.
Frage mich nur, falls das Mirataz wirklich eine Übelkeit unterdrückt, was der Grund für 2 Wochen Übelkeit haben kann.
 
Werbung:
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #32
Das M. unterdrückt keine Übelkeit, das regt den Appetit an.

Viel Glück für Dienstag!!!
 
  • Like
Reaktionen: Schnicks
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #33
Hallo,

sind zurück als der Tierklinik. Alle super nett dort. Sie sah so 1-2 Indizien für FORL und Dienstag wird ein Dentalröntgen gemacht und ggfs dann die 3 restlichen Frontzähne gezogen. Sie vermutet auch vielleicht noch „Reste“ aus der damaligen Zahn OP, auch sieht es aus als ob ein Zahn abgebrochen war und ggfs dann dort sie Zahnwurzel nicht gezogen wurde.

Sollte da alles ok sein, wird direkt ein Ultraschall gemacht.

Ich halte euch auf den laufenden.
 
  • Like
Reaktionen: Wildflower, minna e und tiha
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #34
Daumen sind weiterhin fest gedrückt!!!
 
  • Like
Reaktionen: Schnicks
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.325
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #35
alles gute!
 
  • Like
Reaktionen: Schnicks
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #36
Hallo Zusammen.

melde mich wie versprochen zurück.

Bin zurück von der Tierklinik. Ultraschall alles ok, da ist nichts zu sehen (ganzer Bauchraum, Herz) Zähne kleine Veränderung, die aber keine Probleme aktuelle machen. die paar Zähne die er hatte, sind vorsorglich raus genommen, nicht dass wir dann in Zukunft FORL Probleme dort kriegen könnten.

Sie kann auch nicht sagen warum er ne Woche nichts gefressen hat.
Vielleicht ein Infekt etc.

Kater Frist aktuell auch relativ gut, nur nicht dass was er aufgrund seiner Allergie fressen soll.
Er kriegt das jetzt erstmal die Tage weiter und versuchen dann die nächste Zeit wieder sein gewohntes Futter unterzujubeln, Allergie ist aktuell recht gut und er hat etwas Juckreiz aber alles im vertretbaren Rahmen.
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.689
  • #37
Hallo Zusammen.

melde mich wie versprochen zurück.

Bin zurück von der Tierklinik. Ultraschall alles ok, da ist nichts zu sehen (ganzer Bauchraum, Herz) Zähne kleine Veränderung, die aber keine Probleme aktuelle machen. die paar Zähne die er hatte, sind vorsorglich raus genommen, nicht dass wir dann in Zukunft FORL Probleme dort kriegen könnten.

Sie kann auch nicht sagen warum er ne Woche nichts gefressen hat.
Vielleicht ein Infekt etc.

Kater Frist aktuell auch relativ gut, nur nicht dass was er aufgrund seiner Allergie fressen soll.
Er kriegt das jetzt erstmal die Tage weiter und versuchen dann die nächste Zeit wieder sein gewohntes Futter unterzujubeln, Allergie ist aktuell recht gut und er hat etwas Juckreiz aber alles im vertretbaren Rahmen.


Das klingt doch prima , dann war es ggf. nur ein Infekt und jetzt ist langsam wieder alles gut :) :) :)

Toi toi toi fürs Futter. Vielleicht wirklich auch mal ein anderes Fleisch füttern, weil immer nur eine Sorte wollte wir wahrscheinlich auch nicht nur essen. Aber ich verstehe schon deine Angst wegen der Allergie, das ist schon doof :(
 
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.595
  • #38
Diese Phase hatte ich letzte Woche mit Finni. Keine Gründe zu finden, warum er nicht mehr/ sehr wenig futtern wollte und wie ein Spätzchen fraß. Ich gehe mittlerweile auch von einem Infekt aus. Ich habe ihm Vit B12 ( von Pure !) gegeben, das ist etwas Appetitanregend.
 
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #39
Das klingt doch prima , dann war es ggf. nur ein Infekt und jetzt ist langsam wieder alles gut :) :) :)

Toi toi toi fürs Futter. Vielleicht wirklich auch mal ein anderes Fleisch füttern, weil immer nur eine Sorte wollte wir wahrscheinlich auch nicht nur essen. Aber ich verstehe schon deine Angst wegen der Allergie, das ist schon doof :(
Danke dir. Ich werde die Tage jetzt mal Entenfleisch hier im Barf Shop holen um mal zu schauen, ob er das überhaupt frisst.

Gut zu wissen dass gesundheitlich alles in Ordnung ist.
 
S

Schnicks

Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
49
  • #40
Diese Phase hatte ich letzte Woche mit Finni. Keine Gründe zu finden, warum er nicht mehr/ sehr wenig futtern wollte und wie ein Spätzchen fraß. Ich gehe mittlerweile auch von einem Infekt aus. Ich habe ihm Vit B12 ( von Pure !) gegeben, das ist etwas Appetitanregend.
Blöd dass die Fellnasen nicht sprechen können. Bei dir ist aber alles wieder gut?
 
  • Like
Reaktionen: Minki2004
Werbung:

Ähnliche Themen

L
Antworten
32
Aufrufe
484
Laura997
L
Hesto
Antworten
38
Aufrufe
13K
Hesto
R
Antworten
241
Aufrufe
9K
minna e
minna e
J
Antworten
27
Aufrufe
6K
Jagstang1501
J

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben