Jetzt auch bei uns im Erftkreis!!!!

  • Themenstarter Maggie
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katzen toll verschwunden
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2006
Beiträge
22.269
Ort
bei Köln
Katzenfänger Im Erftkreis!!!!!


:eek: Meist gut ernährte Katzen - für Fellbesatz oder Rheuma-Decken
Na toll!!! Zeitgleich mehrere Katzen verschwunden. Deutet also darauf hin, das es stimmt, mit Lumpensammler-Gerücht.:eek:
 
A

Werbung

Ich hab immer befürchtet, dass an den "Gerüchten" was dran ist (auch wenn wieder andere Meinungen kommen). Hoffentlich werden diese Sch... bald erwischt - am besten von einer Gruppe kräftigen, sportlichen Dosis:mad: :mad: .
 
An Gerüchten ist immer ein bisschen Wahrheit dran - sonst gäbe es sie nicht:(

Wenn ich das mal sehen sollte, ich glaube, ich werde auf die Einprügeln. Und das ganz kräftig.:mad:
 
An Gerüchten ist immer ein bisschen Wahrheit dran - sonst gäbe es sie nicht:(

Sorry, Maggie, aber das kann einfach nicht unkommentiert stehen bleiben.
Spontan:
Zigeuner stehlen Kinder.
Juden vergiften Brunnen.
Schwule verführen Kinder.
....
:mad: :mad: :mad:

Zum Thema Altkleider/Katzenfang mag ich nichts mehr sagen, da Argumente hier nichts bringen.
 
Werbung:
Von solchen Gerüchten habe ich noch nie was gehört.

Dann fehlt's Dir ganz gewaltig an historischem Basiswissen. Schon mal was von den Pogromen des Mittelalters gehört? Von der Verfolgung der Zigeuner, die sich v.a. in Osteuropa bis heute in Gewalttaten entlädt? Von der Ablehnung, die schwule Erzieher erfahren, wenn sie ihren Beruf ausüben wollen? Bei all diesen Schandtaten findest Du solche Gerüchte im Zentrum der Ideologien, die sie legitimieren.

Wie kann man nur derart ignorant sein?
 
Dann fehlt's Dir ganz gewaltig an historischem Basiswissen. Schon mal was von den Pogromen des Mittelalters gehört? Von der Verfolgung der Zigeuner, die sich v.a. in Osteuropa bis heute in Gewalttaten entlädt? Von der Ablehnung, die schwule Erzieher erfahren, wenn sie ihren Beruf ausüben wollen? Bei all diesen Schandtaten findest Du solche Gerüchte im Zentrum der Ideologien, die sie legitimieren.

Wie kann man nur derart ignorant sein?

Ich möchte dich mal ganz höflich bitten, nicht mit mir in diesem Ton zu texten. Das mag ich schon garnicht. :rolleyes: Greif mich nicht an . Ein Ignorant bin ich keinesfalls.
 
Ich möchte dich mal ganz höflich bitten, nicht mit mir in diesem Ton zu texten. Das mag ich schon garnicht. :rolleyes: Greif mich nicht an . Ein Ignorant bin ich keinesfalls.


Maggie, wenn Du ernsthaft behauptest, an jedem Gerücht sei etwas Wahres, weil es sonst das Gerücht nicht gäbe, dann greife ich diese Behauptung an und sage noch einmal: das ist absolut intolerabel.
 
  • #10
Maggie, wenn Du ernsthaft behauptest, an jedem Gerücht sei etwas Wahres, weil es sonst das Gerücht nicht gäbe, dann greife ich diese Behauptung an und sage noch einmal: das ist absolut intolerabel.

Es gibt verschiedene Arten von Gerüchte. Ich habe in Bezug auf "Katzenfänger" getextet und das bisschen Wahrheit an Gerüchten in diesem Bezug gesehen.

Warum kommst du jetzt mit "grundsätzlichen" Gerüchten?

Bezieh es bitte auf "Katzenfänger" und dann ist gut.
 
  • #11
Wie war nochmal das Thema?
k030.gif


Ich finde es schade, dass diese Meldungen immer gleich als falsch "niedergemacht" werden, denn beweisen kann man die Unwahrheit doch ebensowenig, oder???? :(
 
Werbung:
  • #12
Hallo,

bitte nicht streiten!!!

Ich bin seit August am recherchieren!!!

Und bei uns in den angrenzenden Landkreisen sind innerhalb vom 20.07.06 - 30.08.06 jeweils über 100 Katzen spurlos verschwunden!

Ist schon komisch, ich glaube nicht, dass die alle überfahren oder erschossen werden!!!

Liebe Grüße
Betty
 
  • #14
Hallo,

bitte nicht streiten!!!

Ich bin seit August am recherchieren!!!

Und bei uns in den angrenzenden Landkreisen sind innerhalb vom 20.07.06 - 30.08.06 jeweils über 100 Katzen spurlos verschwunden!

Ist schon komisch, ich glaube nicht, dass die alle überfahren oder erschossen werden!!!

Liebe Grüße
Betty

Und ich möchte hier friedlich drüber schreiben und sonst nichts. Ja.:rolleyes:

Es verschwinden nicht einfach so Katzen. Für mich ist da schon was dran.:(
 
  • #15
Es gibt verschiedene Arten von Gerüchte. Ich habe in Bezug auf "Katzenfänger" getextet und das bisschen Wahrheit an Gerüchten in diesem Bezug gesehen.

Warum kommst du jetzt mit "grundsätzlichen" Gerüchten?

Bezieh es bitte auf "Katzenfänger" und dann ist gut.

Lies Dir einfach Deine Aussage von oben durch.
"An Gerüchten ist immer ein bisschen Wahrheit dran - sonst gäbe es sie nicht"
 
  • #16
Also sagen wir es doch mal so, von Osteuropa über Russland bis nach China gibt es bestimmt mehrere hundert Millionen Katzen. In vielen dieser Länder ist es mit Sicherheit sehr viel einfach Katzen einzufangen. Sogar das Betreiben von Katzenzuchtbetrieben dürfte hochoffiziell gar kein Problem sein. Deshalb kann ich den Gerüchten hier in Deutschland nicht so recht glauben.

Angeblich leben in Deutschland inzwischen über 6 Millionen Katzen. Viele hunderttausende davon leben als wilde Streuner. Jedes Jahr werden über 200.000 Katzen allein durch Jäger getötet und noch mehr kommen im dichten Strassenverkehr ums Leben. An Gefahren und damit logischen Erklärungen wenn die ein oder andere Katze nicht nach Hause kommt, mangelt es also leider nicht.
 
Werbung:
  • #17
Lies Dir einfach Deine Aussage von oben durch.
"An Gerüchten ist immer ein bisschen Wahrheit dran - sonst gäbe es sie nicht"

Jaaaaaaaa - es betrifft ja nicht nur den Erftkreis, sondern mehere Städte. Also in verschiedenen Städten 1 Gerücht!? = mehere Gerüchte.

Ich möchte nicht streiten und bitte dich höflich doch hier besser nichts mehr gegen mich oder sonst was zu texten. Hab da absolut keine Lust drauf. Ich bin nämlich ein friedlicher Mensch.:)
 
  • #18
Hallo Maggie,

ich bin auch einer Meinung mit dir... also das an einem Gerücht immer ein Körnchen Wahrheit dran ist!!

Bei uns gibts das Gerücht, dass 3 Ortschaften weiter jemand wohnen soll, der schöne Tiere einfängt und weiterverkauft!

Wir sind noch am Arbeiten, sobald ich die Person habe, werd ich mir den vorknöpfen, ob er sich nicht meinen Emir auch unter den nagel gerissen hat.

Demjenigen werd ich das Fell über die Ohren ziehen, das schwör ich euch!

Es ist ja nicht nur ein Tier, das weg ist, sondern für mich ein Familienmitglied und persönlicher Freund!

Und vor allem, ich glaube nicht, dass innerhalb von 4 Wochen, wie bei uns in Oberfranken mindestens 800 Katzen überfahren oder erschossen werden, und so spurlos verschwinden.
 
  • #19
  • #20
Hallo Maggie,

ich bin auch einer Meinung mit dir... also das an einem Gerücht immer ein Körnchen Wahrheit dran ist!!

Bei uns gibts das Gerücht, dass 3 Ortschaften weiter jemand wohnen soll, der schöne Tiere einfängt und weiterverkauft!

Wir sind noch am Arbeiten, sobald ich die Person habe, werd ich mir den vorknöpfen, ob er sich nicht meinen Emir auch unter den nagel gerissen hat.

Demjenigen werd ich das Fell über die Ohren ziehen, das schwör ich euch!

Es ist ja nicht nur ein Tier, das weg ist, sondern für mich ein Familienmitglied und persönlicher Freund!

Und vor allem, ich glaube nicht, dass innerhalb von 4 Wochen, wie bei uns in Oberfranken mindestens 800 Katzen überfahren oder erschossen werden, und so spurlos verschwinden.

Finde ich auch!!! Spurlos ist schon eigenartig. Wenn du die Person hast, kann ich mir denken, was du am liebsten machen würdest.:mad: Ging mir auch so. Der Gedanke würde mich wahnsinnig machen. Innerhalb von 4 Wochen 800 Katzen:eek: kann nicht normal sein. Nee!!!:(
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Ähnliche Themen

A
2
Antworten
31
Aufrufe
6K
Paty
Paty
K
Antworten
37
Aufrufe
10K
steffelchen
S
P
Antworten
39
Aufrufe
6K
ottilie
ottilie
B
Antworten
3
Aufrufe
668
Philipp&lilly
Philipp&lilly
C
  • Carina milu
  • Senioren
Antworten
9
Aufrufe
1K
Birgitt
Birgitt

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben