Ist er nun ein Maine Coon oder nicht?

K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
  • #41
Selbstverständlich können auch Katzen über 6 Jahre eine hochgradige HCM bekommen. Es gibt viele Katzen, die mit 12 Jahren an einer hochgradigen HCM versterben. Diese ist jedoch nicht erblich bedingt. Es handelt sich um eine 'Alters-HCM'.

Diese 6-Jahres-Grenze bezieht sich nur auf die Sache ob erblich oder nicht und ist nur für Züchter relevant.

Constanze,

ist ja schön und gut, dass Du jetzt jedes Posting von mir auseinander nehmen möchtest.
Aber was meinst Du denn, von welcher Form von HCM wir hier sprechen? Die TE fragt, ob ihre Katze ein Coon ist, weil sie auf die rassetypischen Erbkrankheiten testen lassen möchte. Und da gibt man bei HCM nun mal diese 6 Jahre als ungefähre Grenze an. Und das ist sehr wohl auch für Liebhaber interessant.

Dass im Alter immer diverse Oragen erkranken können und dass HCM generell weit verbreitet ist und man davor nie gefeit ist, ist ein anderes Thema.
 
Werbung:
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
  • #42
Wie alt ist dein Kater eigentlich?
Auf HD brauchst du nicht zwingend röntgen lassen. PKD wäre wichtiger (Nierenzysten).

Die Preise für die Untersuchungen sind unterschiedlich, je nach Tierarzt. Für den HCM Schall mußt du mit 140 Euro rechnen. PKD Schall ca. 50 Euro und HD Röntgen 50-150 Euro.
 
Shadow Cat

Shadow Cat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
155
Ort
Wetzlar
  • #43
Wie alt ist dein Kater eigentlich?
Auf HD brauchst du nicht zwingend röntgen lassen. PKD wäre wichtiger (Nierenzysten).

Die Preise für die Untersuchungen sind unterschiedlich, je nach Tierarzt. Für den HCM Schall mußt du mit 140 Euro rechnen. PKD Schall ca. 50 Euro und HD Röntgen 50-150 Euro.

er wird im mai 3Jahre alt (jung)

naja das geht ja ich hab mit mehr gerechnet;)
 
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
  • #44
Meine Klene hatte KEINE Herzgeräusche, war aber schon bis oben voll mit Wasser!

Ich sag ja, manchmal merkt man es erst zu spät. Bei ihr war leider nichts mehr zu machen. Sie war 15 und die HCM entstand meiner Meinung nach aus der SSÜ, die leider auch zu lange unerkannt blieb.

Seither gibt es jedes Jahr ein großes Blutbild bei meinen Katern!
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
  • #45
Achso, danke euch! Es ist eben doch immer besser, mehrere Leute zu befragen, gerade bei solchen Sachen.

Braucht man denn eine Überweisung vom TA, um an einen Termin beim Kardiologen zu kommen? Oder kann man das einfach anrufen und einen Termin machen?

Kimber, lässt Du Deine Jungs eigentlich auch schallen? (es hört sich jedenfall so an, als ob Du damit Erfahrungen hättest) Constanze brauche ich ja nicht fragen ;).

Was ist denn eine SSÜ? :confused:
 
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
  • #46
Ok, dann wäre jetzt genau das richtige Alter für all diese Untersuchungen, um ein aussagekräftiges Ergebnis zu erhalten, zumindest was HD und PKD betrifft. Eine HCM kann sich trotzdem noch entwickeln, jedoch bei erblicher Form keine hochgradige bzw. schnell Fortschreitende :smile:
 
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
  • #47
Achso, danke euch beiden! Es ist eben doch immer besser, mehrere Leute zu befragen, gerade bei solchen Sachen.

Braucht man denn eine Überweisung vom TA, um an einen Termin beim Kardiologen zu kommen? Oder kann man das einfach anrufen und einen Termin machen?

Kimber, lässt Du Deine Jungs eigentlich auch schallen? (es hört sich jedenfall so an, als ob Du damit Erfahrungen hättest) Constanze brauche ich ja nicht fragen ;).

Du kannst da einfach einen Termin machen und dann fährst du hin. Brauchst also keine Überweisung ;)
 
Shadow Cat

Shadow Cat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
155
Ort
Wetzlar
  • #48
was ist denn PKD?:oops:
 
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
  • #49
@Shadow Cat
Du kannst generell zu jedem Spezialisten gehen. Du brauchst von Niemandem eine Überweisung. Du bist Kunde, kein Patient. Ich würde dir auch raten die Zähne bei einem Zahnspezialisten behandeln zu lassen. Ich würde generell für jedes speziellere Wehwehchen einen Arzt aufsuchen, der darauf spezialisiert ist.
 
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
  • #50
PKD sind Nierenzysten. Verwachsungen an und in den Nieren. Die Niere ist löchrig und sieht ähnlich aus wie ein großporiger Schwamm. Hier kannst du mal ein Bild sehen:
http://de.wikipedia.org/wiki/PKD_der_Katze
 
Shadow Cat

Shadow Cat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
155
Ort
Wetzlar
  • #51
auch wenns nur zahnstein ist?
gibts hier auch eine liste von solchen spezialisten?
 
Werbung:
Shadow Cat

Shadow Cat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2011
Beiträge
155
Ort
Wetzlar
  • #52
das sieht aber nicht gut aus, das sieht man ja sogar als leihe das da was nicht stimmt.
kann man das auch beim kardiologen machen lassen?
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
  • #53
Je nachdem wie ausgeprägt eine HCM ist muss egal in welchem Alter nichts beim Abhören erkennen. Herzprobleme sind nur über eine richtige Herzuntersuchung fest zu stellen! Das ist nun mal so, ich frage mich was daran so schwer zu verstehen ist?

Warum zitierst Du da mich? Ich habe doch geschrieben, dass man sowas nur beim Schall erkennt.

Kimber, lässt Du Deine Jungs eigentlich auch schallen? (es hört sich jedenfall so an, als ob Du damit Erfahrungen hättest)

Ja, meine werden auch geschallt.
Wegen der Zähne empfiehlt es sich auch, zu einem TA zu gehen, der sowas als Schwerpunkt in der Praxis hat, da auch das Zahnfleisch ein Schwachpunkt bei Coonies sein kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
  • #54
Ja, das machen Kardiologen in der Regel mit. Solltest du aber vorab erfragen. Meist sind Kardiologen in einer Gemeinschaftspraxis und hier ist immer einer dabei, der auf Abdomen-Schalls spezialisiert ist. Also wenn es der Kardiologe nicht macht, dann macht es ein Kollege.

Naja, unter Zahnstein kann sich ja so einiges verbergen. Zum Beispiel FORL. Nach einem Zahnspezialisten in Wetzlar oder Umgebung mußt du googlen.
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
  • #55
Ja, aber du schreibst auch immer wieder den Mist mit den Herzgeräuschen.

Was für Mist mit Herzgeräuschen? Red doch mal Klartext.
Ich habe geschrieben, dass man HCM nicht durch abhören erkennen kann. Herzgeräusche können darauf hindeuten, müssen es aber nicht. Was genau ist daran falsch? Ich lerne ja gerne dazu.
 
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
  • #56
Bist du heute mit dem falschen Bein aufgestanden?
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
  • #57
Eine Katze kann eben auch HCM haben, ohne Herzgeräusche und auch wenn Herzgeräusche da sind heißt das noch lange nicht das es HCM ist!

Leider nein. Man muss da gar nix hören und das Tier kann trotzdem HCM haben. Der einzige Weg, da sicher zu gehen, ist der Schall. Ich denke, dass ist auch für Liebhaber wichtig.

Herzgeräusche können auf eine HCM hindeuten, müssen es aber nicht.

Hast Du gelesen, was ich geschrieben habe? Dann erkläre mir noch mal genau, was an Deiner Aussage anders ist als an meiner. Nichts. Sind wir uns doch einig.
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
  • #58
Warum fetzt ihr euch denn jetzt so an, wenn ihr doch das gleiche meint? :confused:

Kimber hat das übrigens auch so geschrieben - ich war das mit den Herzgeräuschen.
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
  • #60
Werbung:

Ähnliche Themen

MaltaCats
Antworten
7
Aufrufe
9K
Nonsequitur
Nonsequitur
B
Antworten
6
Aufrufe
4K
OskarDerGroße
OskarDerGroße
Minerva
Antworten
3
Aufrufe
2K
Minerva
Paty
Antworten
6
Aufrufe
9K
Paty
joel+bobby
Antworten
19
Aufrufe
2K
joel+bobby
joel+bobby

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben