Irgendwas stimmt nicht :(

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Hallo liebe Foris,

gestern kam Polly nach Hause und hatte ein kleines Loch am Bein und darum wie abrasiert :( Dann bin ich heute morgen aufgewacht und wunderte mich schon warum Zilly im Schlafzimmer schläft, das tut sie eigentlich nie bin dann aufgestanden und wollte sie streicheln aber sie brummt und meckert :( ein fellknäuel habe ich auch gefunden. Grade hat sie gefressen aber sie läuft ganz langsam mit einen Buckel ... und anfassen geht garnicht alleine wenn ich schon sage "Zilly komm mal her" dann wird nur gebrummt :( denke sie hat sich draussen wieder gekloppt ... werde jetzt erstmal bis morgen abwarten und sonst zum Tierarzt fahren ... Drückt mir die Daumen dass es nicht schlimmes ist :( sie ist jetzt wieder raus und konnte eben auch laufen ...
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.062
Ort
OWL
Hier werden alle Daumen und Pfötchen gedrückt.
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.224
Hallo Jandra,
wenn sie sich nicht anfassen lässt, hat sie bestimmt Schmerzen. Hast Du nicht die Möglichkeit heute noch zu einem TA zu fahren?

Die Daumen sind auf jeden Fall gedrückt.
 
Werbung:
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
:eek: Was hat meine Knutschkugel? Ein Loch am Bein?:(
Och Jandra, drücke die Daumen, dass alles gut wird. Kannst du nicht heute noch zum TA? Ist Polly noch draussen?
 
I

Inge

Gast
Ich vermute, dass das Loch im Bein von einem Biss stammt und sich die Wunde entzündet hat.
Das geht bei Bissen sehr schnell und schmerzt ziemlich stark.
Deshalb brummt sie auch und lässt sich nicht anfassen.
Schnapp sie dir und gehe schnell zum TA; denn gerade bei Katzenbissen kommt es schnell zur Sepsis.
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
gestern kam Polly nach Hause und hatte ein kleines Loch am Bein und darum wie abrasiert :( Dann bin ich heute morgen aufgewacht und wunderte mich schon warum Zilly im Schlafzimmer schläft, das tut sie eigentlich nie bin dann aufgestanden und wollte sie streicheln aber sie brummt und meckert :(
Das hört sich nach einem Abszess an, der sich vermutlich geöffnet hat, daher das Loch am Bein. Und wie abrasiert passt auch dazu, denn durch die Entzündung und das regelmäßige Lecken verliert man um die Wunde herum oftmals Haare. Wenn dem so ist, wenn es sich nicht massiv heute verschlechtert, dann kannst du damit warten bis morgen, allerdings würde ich sie schon beobachten und eventuell auch mal Fieber messen. Aber: ich würde sie heute nicht rauslassen, damit nicht noch mehr Dreck in die Wunde kommt. Und notfalls mit dem Doc telefonieren.
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Hallo,

ich glaube, ihr verwechselt etwas.

Polly hat das Loch im Bein und die abrasierte Stelle.

Zilly ist heute das Sorgenkind, dem es nicht so gut geht.

Könnte es sein, dass sich die beiden gezofft haben, vielleicht ist es besser, wenn du heute schon zum Arzt gehst. Warum muss so was eigentlich immer am Wochenende passieren?
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Hallo,

ich glaube, ihr verwechselt etwas.

Polly hat das Loch im Bein und die abrasierte Stelle.

Zilly ist heute das Sorgenkind, dem es nicht so gut geht.

Könnte es sein, dass sich die beiden gezofft haben, vielleicht ist es besser, wenn du heute schon zum Arzt gehst. Warum muss so was eigentlich immer am Wochenende passieren?
Nein die beiden zoffen sich nicht . Hier draussen laufen 2 getigerte rum mit denen es stress gibt :( Zilly ist draussen und Polly schläft oben auf dem Schrank. Zilly hatte das letztens schonmal auch am we bin dann montags zum Tierarzt und sie hat eine Spritze bekommen. Werde sie auf jeden Fall beobachten und wenn es schlimmer wird auch heute noch zum Tierarzt gehen. Gefressen haben sie beide.
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Das hört sich nach einem Abszess an, der sich vermutlich geöffnet hat, daher das Loch am Bein. Und wie abrasiert passt auch dazu, denn durch die Entzündung und das regelmäßige Lecken verliert man um die Wunde herum oftmals Haare. Wenn dem so ist, wenn es sich nicht massiv heute verschlechtert, dann kannst du damit warten bis morgen, allerdings würde ich sie schon beobachten und eventuell auch mal Fieber messen. Aber: ich würde sie heute nicht rauslassen, damit nicht noch mehr Dreck in die Wunde kommt.
Habe es mir angesehen bei Polly es sieht aus wie ein Biss aber er sieht nicht entzündet aus und bei Zilly konnte ich nicht gucken :( weil sie mich nicht dran lässt. Das selbe hatte ich letztens schonmal mit ihr :( Beobachten werde ich sie auf jeden Fall nur bei Zilly kann ich kein Fieber messen das ist eine richtige Rote :(:rolleyes: Das Problem mit dem Rauslassen :( ist , dass Zilly unterwegs ist habe sie eben schon gerufen aber sie kommt meistens erst abends wieder nach hause ...
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
  • #10
blueskyberlin

blueskyberlin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Januar 2007
Beiträge
629
  • #11
Jandra, also ich drücke Dir die Daumen das es wirklich nur eine kleine Verletzung aus Revierkampf ist, die völlig ohne Folgen bleibt.
Und hoffentlich ist die Missmutigkeit von Zilly nur eine launische Verstimmung wegen dem Kampf.

Also toi toi toi. Vielleicht springt sie ja heute Nachmittag schon wieder munter herum. Ich wünsche es Dir.
 
Werbung:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
  • #12
Hallo zusammen,

wollte nur entwarnug geben Zilly hat wohl doch nichts :oops::rolleyes: Prinzessin hatte bestimmt einen schlechten Tag ...
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
  • #13
Oh, das ist gut!

ich hätte jetzt getippt, dass sie was gestochen hat...eine der letzten wespen des Jahres oder so...
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
  • #14
Oh, das ist gut!

ich hätte jetzt getippt, dass sie was gestochen hat...eine der letzten wespen des Jahres oder so...
Das könnte sein :eek: manchmal ist sie etwas zickig :rolleyes: aber so ... Beobachte sie aber trotzdem weiter letztens kam dann auf einmal eine beule an der Seite. Aber sie verhält sich normal und lässt sich auch kraulen :)
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben