Ich habe einen Trick...

D

DIE SÜßEN KATZENTATZEN

Gast
  • #21
Seht Ihr, Ihr Lieben
und genau das ist nun mein Problem, denn ich experimentiere derzeit
mit meinen Fellis rum, also mehr Nafu als Trofu, in Hinsicht auf
die Gesundheit speziell die Blasen und Nieren. Ich glaube,
die haben den längeren Atem als ich, sie weigern sich
Nafu zu essen. Nur das Shiny Cat oderThunfisch im eigenen Saft aus
der Dose wird genommen.

Ich habe den Trick mit dem Thunfisch aus der Dose.
Ein wenig davon in das Nafu z.B. Schmusy oder Gourmet oder Felix oder
Multifit oder Bozita runtergerührt und
dann wird es zögerlich beschnuppert und widerwillig mal davon
genascht, (( ohne diesen Thunfisch wird es nicht mal angeguckt) )nach Stunden fängt es an zu trocknen und eigentlich
wollen die Herrschaften die Oberhand behalten und warten
auf das heißgeliebte Trofu. Egal welches Nafu ich reiche, es
ist außer Shiny Cat nicht´s gut genug.

Lieber hungern sie, wenn es drauf ankommt, bis sie Galle erbrechen.
Es ist nicht so einfach umzustellen.
Mit den Crunchis, möchte ich nicht machen,
weil ich befürchte, dass es dann nicht mehr ohne geht.


Ich weiß, ich muß hier durchalten
 
Werbung:
X

XYU

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Dezember 2007
Beiträge
994
Ort
Darmstadt
  • #22
Doch, doch - das geht ohne ;) Meine mochten die Dinger auch wie irre und jetzt nach einer Woche sind sie igitt :D

Angeblich fressen katzen alles, wenn man Parmesan drüberstreut.
Nur meine mögen ihn nicht.

Aber vielleicht so als Tipp für andere :rolleyes:
 
T

tiha

Gast
  • #23
Hab jetzt nicht alles durchgelesen. Also bitte nicht so böse sein, falls es schon erwähnt wurde...:oops:

Hab mal gelesen, dass es auch gut ankommt, TF in der Kaffeemühle klein zu schroten und dann über's Nassfutter zu streuen...
 
D

DIE SÜßEN KATZENTATZEN

Gast
  • #24
Doch, doch - das geht ohne ;) Meine mochten die Dinger auch wie irre und jetzt nach einer Woche sind sie igitt :D

Angeblich fressen katzen alles, wenn man Parmesan drüberstreut.
Nur meine mögen ihn nicht.

Aber vielleicht so als Tipp für andere :rolleyes:

habe natürlich heute doch Crunch mit Lachs und Thunfisch gekauft
und rein ins Nafu damit,
außer unser Dicki und Flocke, waren die anderen zufrieden.
Wieder ein Fortschritt. *freu*
 
cat72

cat72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. November 2007
Beiträge
335
Alter
49
Ort
BaWü
  • #25
also bei uns klappt das prima mit den Trockenfleisch von Auenland.

Wenn ich da ein paar Brösel drüberstreu, dann ist das Nafu auf einmal vieeel besser als nur pur. :rolleyes:

Eine Zeitlang war das Trockenfleisch allerdings auch höchst-bääh, aber seit ein paar Wochen finden die Herren es wieder absolut meisterlich :D
 
ansiso

ansiso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
481
  • #26
Oh, den Trick werde ich gleich mal ausprobieren. Hab ja auch lauter Wenigfresser hier.
 
Baschdl82

Baschdl82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Dezember 2007
Beiträge
1.043
Alter
39
Ort
Mannheim
  • #27
Wie ihr füttert alle hauptsächlich Nassfutter?
Meine beiden bekommen so gut wie nur Trockenfutter von Royal Canin, Da Tisha nur Schmusy mit Tunfisch haben wollte und nichts anderes und gizmo eh lieber Trockenfutter gefressen hat hab ich komplett darauf umgestellt. Vorallem auch wegen des Stuhlgangs der ist jetzt richtig schön fest!
Nassfutter gibts wenn dann nur n bissel morgens und da bin ich ganz ehrlich, da gibts Felix bei mir! Frisst Tisha zwar nicht aber Gizmo dafür!
Oder ab und an mal Tunfisch aus der Dose.
 

Ähnliche Themen

KamiBanani
Antworten
20
Aufrufe
2K
KamiBanani
KamiBanani
Soki
Antworten
31
Aufrufe
4K
catbuttler
catbuttler
P
2
Antworten
22
Aufrufe
4K
Labahn
Tossina
Antworten
5
Aufrufe
828
Tossina
Tossina
A
Antworten
7
Aufrufe
3K
Angelina88
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben