Heute Abend 22.15 Uhr bei Stern-TV - Katzen mit Kamera

Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Danke Kai, da muss ich ja direkt aufbleiben oder aufnehmen.....
Viviel mag sich doch auch so ein Teil anschaffen, hat sie neulich gesagt, ich bin megagespannt....
Glg Heidi
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Das werd ich mir auf alle Fälle ansehen.

danke für den Tipp


Gruß

Helga
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Das klingt ja richtig spannend. Und ich kann es nicht schauen.
An der Satellitenanlage ist etwas kaputt, und bis das Ersatzteil da ist, dauert es 8-14 Tage.:eek:
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
Vivie mag sich doch auch so ein Teil anschaffen, hat sie neulich gesagt, ich bin megagespannt....
Glg Heidi
Jepp, es ist auf dem Postweg, und falls ich ohne Herzinfarkt die Bilder überlege, stelle ich sie sofort ein:D:D

Kerstin
 
Lexa

Lexa

Forenprofi
Mitglied seit
23 November 2006
Beiträge
2.112
Ort
München
So spät??? Da schlaf ich ja schon :p:oops::D
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Dankeschön, schon notiert!

LG Margot und Cats
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
So, ein Erinnerungsschubbser ;). In einer Stunde geht es los. Hoffen wir mal, dass der Beitrag nicht als letzter Bericht kommt!

Nicht das hinterher jemand behauptet, sie/er hätte von nichts gewußt... ;)
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Jetzt kommt der Beitrag.
 
Paradiseangel

Paradiseangel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
936
Alter
35
Ort
Wernau, Ba-Wü
Schon interessant was Katz so alles treibt.

Schnorren bei Nachbars und die ein odere andere Wohnung würd mich von innen auch mal interessieren. :D

Aber Mimi am Schluss auf dem Dach... Also das hätt ja nicht sein müssen... :eek:
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
oh, die Bilder waren echt hochwertig. Aber das Teil um den Hals würden meine zwei ganz sicher nicht akzeptieren. Viel zu groß. Wir warten also weiter auf die Mini-Mini-Mini-Kamera. Danke für den Tipp, Kai!:)

Die Ratte mit dem abgebissenen Kopf im Wohnzimmer hatten wir übrigens noch nicht:eek:
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
Mimi auf dem Dach hat mich auch erschreckt, aber wie der Kater bei den Nachbarn geschnorrt hat fand ich schon ganz schön geil. Fast wie Karli, der Lover von Grete.
Aber ich möchte ich glaube lieber nicht sehen was Grete draußen so treibt. Außerdem würde sie ja sowieso eine Infrarotkamera brauchen, da sie nur nachts unterwegs ist.
Aber der Bericht hat mich schon fasziniert...wer ihn haben will, ich habe ihn aufgenommen.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Verfressene Raubtiere! Erst werden sämtliche Nachbarn abgeklappert und dann gibt es Mausebraten :D. Ich musste über so viel Dreistigkeit richtig lachen.

Wegen "Katze" auf dem Dach (war ja ein Einfamilienhaus) hatte ich keine Angst. Unsere sind auch ständig übern First geklettert. Was denkt ihr, woher der Begriff "Dachhase" kommt :D?
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
Ich lasse meine Grete nicht aufs Dach...und habe auch ein Einfamilienhaus. Mir wäre das zu hoch und deshalb darf sie auch nicht durch das Veluxfenster raus und ich halte meine Kinder immer an das Fenster höchstens 5cm weit offen zu lassen wenn Grete im Haus ist. Auch auf den Balkon darf sie nur unter Aufsicht...vielleicht bin ich zu vorsichtig :oops:!
 
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Ich lasse meine Grete nicht aufs Dach...und habe auch ein Einfamilienhaus. Mir wäre das zu hoch und deshalb darf sie auch nicht durch das Veluxfenster raus und ich halte meine Kinder immer an das Fenster höchstens 5cm weit offen zu lassen wenn Grete im Haus ist. Auch auf den Balkon darf sie nur unter Aufsicht...vielleicht bin ich zu vorsichtig :oops:!
Fragt Grete dich denn vorher? Unsere sind über eine Mauer immer auf das flachere Dach geklettert und dann direkt aufs Haus. Katzen lieben nunmal hohe Aussichtspunkte. Passiert ist niemals etwas. Wenn ich die Kletterkünstler beobachtet habe, wäre ich auch nie auf den Gedanken gekommen, dass ich mir Sorgen machen müsste. Es sind doch Katzen, Tiere mit einem ausgezeichneten Gleichgewichts- und Steuerungssinn. Habt ihr die Bäume ringsum denn auch gesichert???? ;)

Offene Fenster und ungesicherte Balkone sind etwas völlig anderes.
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
Fragt Grete dich denn vorher? Unsere sind über eine Mauer immer auf das flachere Dach geklettert und dann direkt aufs Haus. Katzen lieben nunmal hohe Aussichtspunkte. Passiert ist niemals etwas. Wenn ich die Kletterkünstler beobachtet habe, wäre ich auch nie auf den Gedanken gekommen, dass ich mir Sorgen machen müsste. Es sind doch Katzen, Tiere mit einem ausgezeichneten Gleichgewichts- und Steuerungssinn. Habt ihr die Bäume ringsum denn auch gesichert???? ;)

Offene Fenster und ungesicherte Balkone sind etwas völlig anderes.
Mein Balkon ist tiefer als mein Dach und über die Dachveluxfenster könnte sie aufs Dach. Natürlich ist hier mancher Baum höher als unser Haus und sie geht auch hoch, von außen kommt sie nicht aufs Dach.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben