Gutes "mildes" Futter gesucht

michi73

michi73

Forenprofi
Mitglied seit
17 April 2012
Beiträge
6.317
Hallo... Meine Katze hat etwas Durchfall.. Wird behandelt, Kotproben etc wurden untersucht, bekomt grad Enrox und Sanofor. Es ist schon etwas fester geworden aber noch weich.
Ich habe sie erst seit 2 wochen, eine Futterumstellung gab es nicht da ich das weitergegeben habe was sie in der Pflegestelle bekam, nämlich Felix.
bon dort habe ich erfahren das wäre das fressen was sie am besten vertragen hätte. So toll ist es aber ja nicht und ich würde sie gern auf besseres Futter umstellen. Da sie ja nun anscheinend sehr magenempfindlich ist (Fisch geht z.b. gar nicht) suche ich ein passendes Futter. Kann mir jemand vielleicht was empfehlen mit möglichst wenig zusetzen?
Misch ich dann von dem Futter erstmal n Löffelchen unter das was sie bisher hat? Oder sollte ich vielleicht generell warten bis das mit dem weichen Häufchen ganz weg ist (wobei es aber eben auch am Futter noch mit liegen könnte....)
Ich hab probiert ihr hühnchen zu kochen, frisst sie nicht... Etwas Owolo Karotten konnt ich ihr ins Futter schummeln und dieses Sanofor klappt im Essen gut.
 
Werbung:
B

Blubdidup

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Februar 2014
Beiträge
371
Alter
38
Ort
Köln
Mild ist halt relativ, da jedes Tier anders auf Futter reagiert...
Hühnchen ist ja bei Katzenschonkost schon das Mittel der Wahl. Ich würde mal antesten, ob höherwertige Mono-Futter wie z.B. Feringa Huhn akzeptiert werden.

Aber: Es bringt die Katze auch nicht um, wenn sie jetzt noch ein paar Wochen weiter das alte "Lieblingsfutter" bekommt. Die von dir genannten Faktoren können auch einfach nur eine Reaktion auf den Stress des Umzugs (neue Umgebung, neue Gefährten, neuer Dosenöffner, Tierarztbesuch etc.) sein. Ich persönlich würde es eher noch etwas aufschieben...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
30
Aufrufe
1K
EmmieCharlie
Antworten
5
Aufrufe
256
jenny.sunny
Antworten
15
Aufrufe
1K
Antworten
35
Aufrufe
994
Linnet
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben