geht wieder los... ab unters Sofa...

  • Themenstarter schniekemiez
  • Beginndatum
schniekemiez

schniekemiez

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Juli 2009
Beiträge
253
Ort
München
Ohmann. Wirklich. Jetzt war es so gut und heute Morgen saß sie wieder 2 Stunden unter dem Sofa und frisst auch seit 2 Tagen wieder wenig bis nix. Ist mir nur erst nicht so aufgefallen, weil ich ja bei der Arbeit war. Jetzt bin ich heute krank und seh sie wieder dauernd... :(

Ich überleg schon die ganze Zeit, ob ich einfach mit ihr zum Tierarzt fahre, ich muss eh die Kotröhrchen hinbringen. Aber ich will sie nicht unnötig stressen. :confused:

Mir gehts zwar auch nicht so dolle, aber ich mach mir halt schon wieder Sorgen.
 
Werbung:
Fietzefatze

Fietzefatze

Forenprofi
Mitglied seit
17. September 2010
Beiträge
1.352
Ort
bei Hannover
Hi Schniekemiez,

was ist denn los bei dir? Katze krank oder scheu...? :confused: Würde dir gern helfen, aber ich hab wohl die Vorgeschichte nicht mitbekommen. Falls du schon in einem anderen Thread berichtet hast, magst du mal den Link reinsetzen?
 
schniekemiez

schniekemiez

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Juli 2009
Beiträge
253
Ort
München
Hallo!

Naja. Ich hatte vor knapp 14 Tagen eine Zusammenführung. Mein 5 Jahre alter Goldschatz Liesel + ein 6 Monate altes freches "Kackwiesel" aus Spanien. Er ist ein kleiner frecher Kater und hat null Berührunsängste.
Hier habe ich am Anfang gezittert und gebibbert:
http://www.katzen-forum.net/wir-bekommen-zuwachs/87549-total-verzweifelt.html

Und jetzt gehts wieder einen Schritt zurück. Sie ist so apathisch. :sad:
 
Fietzefatze

Fietzefatze

Forenprofi
Mitglied seit
17. September 2010
Beiträge
1.352
Ort
bei Hannover
Ich habe den Thread jetzt mal überflogen bzw. deine Beiträge dazu gelesen.
Also eine Zusammenführung vor kurzer Zeit...

Es ist natürlich blöd, wenn es Rückschritte gibt. Und ich kann auch verstehen, dass du dir Sorgen machst, wenn sie nichts zu sich nimmt.
Zum TA würde ich jetzt nicht direkt. Wenn du Angst hast, dass sie nicht genügend Flüssigkeit zu sich nimmt: Zieh mal am Rücken/an der Seite eine Hautfalte auf und schau, ob die schnell verstreicht oder stehen bleibt. Wenn sie stehen bleibt, dann braucht sie unbedingt Flüssigkeit.

Ich würde Liesel auf jeden Fall noch mehr Zeit einräumen. Zwei Wochen ist doch recht kurz, auch wenn es dir lang vorkommt, da du ja ständig in Sorge bist.
Vergiss nicht, dass Liesel durch ihre Taubheit die Dinge eventuell etwas anders wahrnimmt und ängstlicher reagiert.

Dass sie jetzt wieder unter dem Sofa hockt, obwohl der Punkt eigentlich schon überwunden war: Ist etwas gewesen? Hat der Kleine sie vielleicht im Spiel "angepöbelt"?

Auch wenn es anstrengend ist: Setz dich zu ihr, streichel sie, vielleicht lässt sie sich auf ein Spiel ein?

Für manch eine Zusammenführung braucht man einfach viel, viel Geduld. Bei euch ist noch gar nichts verloren. Die Bilder, wie beide zusammen fressen und nahe beieinander schlafen sprechen doch für sich.

Nicht aufgeben! Und mach' dich bitte nicht verrückt, ja? (Das überträgst du nämlich auch auf deine Katzen).
 
schniekemiez

schniekemiez

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Juli 2009
Beiträge
253
Ort
München
Sie ist schon von selber wieder unter dem Sofa rausgekommen, als ich gesaugt habe. Jetzt habe ich Ihren Lieblingsplatz (großer Weidenkorb oben auf dem Kleiderschrank mit Lammfell ausgelegt) ordentlich ausgeschüttelt und eine Wärmflasche druntergelegt. Sie ist eben rein und hat "getretelt" und geschnurrt, als sie ihren Platz hergerichtet hat.

Ihre Haut ist - soweit ich das beurteilen kann, sie hat nen dicken Pelz - in Ordnung. Ich habe jetzt nochmal ein Schüsselchen Wasser danebengestellt. Ob Ihre Augen verklebt sind, weil sie sich mit irgendwas angesteckt hat oder nicht, kann ich nicht beurteilen, weil sie oft so braunes krustiges Dingens in den Augen hat, weil sie sich da nicht hinfassen lässt.

Ich habe jetzt auch beschlosssen abzuwarten. Ich bring jetzt die Kotröhrchen von Leonidas zum TA und werde ihn nochmal fragen. Und wenn es sein muss... er hat ja heute von 16:00-18:00 nochmal Sprechstunde...

Ich danke dir!
 

Ähnliche Themen

Nausicaä
Antworten
12
Aufrufe
2K
Nausicaä
Nausicaä
Knurrhahn
Antworten
7
Aufrufe
786
Knurrhahn
Knurrhahn
Niky
Antworten
0
Aufrufe
2K
Niky
B
Antworten
32
Aufrufe
10K
TinTin
TinTin
R
Antworten
46
Aufrufe
5K
augenstern
augenstern

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben