Forumsdaumen für Shimba Jennys Kater

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #21
Auch hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt und wir beten für Shimba, dass er bald wieder fit ist.
 
Werbung:
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #22
.. keine guten News :(

Shimba hat 42 Fieber , Antibiose schlägt bisher nicht an, Jenny ist weinend im Th zusammengebrochen :(

Verdacht auf Katzenseuche , FIP oder Ähnliches :eek:

Da es "nur" eine Landtierarztpraxis ist , schreibe ich "Verdacht" , denn eine grosse Diagnostik wie zb in einer TK gemacht werden könnte, ist vor Ort nicht möglich ... :(

Sie geben nun ein spezielles Serum und es heisst beten .... :(:(
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #23
Ich bin ganz geschockt Andrea!

Natürlich denkt ihr da -und ich auch- an die furchtbare Geschichte mit eurem Leon, wie könnte man das je vergessen!

Ich drücke ganz, ganz fest die Daumen, dass der Kleine sich nur einen Magen-/Darm-Infekt oder so eingefangen hat und ganz schnell wieder auf die Pfoten kommt. Liebe Grüße an Jenny!

Danke Antje ..... ich bin hier selber nur noch am Zittern & Beten .... :( So grausam kann das Schiksal nicht sein .... :(
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #24
Oje, wir sind in Gedanken ganz fest bei Shimba!
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
  • #25
Oh nein, das darf doch nicht wahr sein.:(:(:(

Ich weiss gerade nicht was ich sagen soll. Ich bin total traurig und mir laufen die Tränen.:(:(:(

Liebe Andrea, ich bete mit Euch und hoffe, das sich die Diagnose nicht bestätigt.:(:(:(

Traurige Grüße
Dorothee
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #26
... ich danke Euch , sind hier alle fassungslos am Weinen und sprechen uns Mut zu.

Jenny hat veranlasst das ein teures Serum gegeben wird , ohne jetzt an Kosten zu denken, welche die TA aber zu bedenken gab ... :rolleyes::(

Wir hoffen sehr das es anschlägt ....
 
H

Hexenkind

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2007
Beiträge
1.502
Alter
45
Ort
Hexenküche
  • #27
Hier werden alle verfügbaren Daumen und Pfoten für Shimba gedrückt.
Sie muß es einfach schaffen........
 
Z

Zyss

Gast
  • #28
:eek: oh nein, ich hatte so auf gute Neuigkeiten gehofft... :( :( :(

die Däumchen bleiben also feste gequetscht für Shimba; ich hoffe mit euch
liebe Andrea, dass das Serum bei Shimba baldmöglichst anschlägt und es dem kleinen Mann ganz schnell wieder gut geht!
 
I

Inge

Gast
  • #29
Wir drücken auch alle Daumen und Pfötchen.

Ich zünde sofort eine Kerze für Shimba an und bin in Gedanken ganz fest bei Jenny und Shimba.
 
U

Ute

Gast
  • #30
Oh je, das sind keine guten Neuigkeiten auf die ich ja so gehofft hatte...

Ich und meine Süßen senden ganz viel Kraft an Jenny und vor allem auch an Shimba. Du musst es einfach schaffen Katermann.
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2006
Beiträge
3.247
  • #31
Oh nein :( :( :( :( . Die Daumen sind ganz fest für Shimba gedrückt.
 
Werbung:
J

joma

Gast
  • #32
Auch hier werden Daumen und Pfoten gedrückt.
Halte uns auf dem laufenden Andrea,bitte!!!!
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
51
Ort
Im Bergischen
  • #33
Das klingt nicht gut:(:(

Daumen und Pfoten bleiben gedrückt!!

Kerstin
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #34
Ohje.

Natürlich sind auch hier die Daumen feste gedrückt!!!
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #35
Ich lese das jetzt erst. Bin im Gedanken bei Jenny und Shimba.
*ganzdolledaumendrück*
 
S

susemieke

Gast
  • #36
Ach nee.....furchtbar. Hört sich echt nicht gut an. Arme Maus:"-(
Ich drück dir auch die Daumen und dich.

Susemieke (Kathi)
 
S

Shimba

Benutzer
Mitglied seit
16. Juni 2007
Beiträge
55
Ort
Großröhrsdorf
  • #37
Ich möchte mich bei allen die die Daumen oder Pfötchen drücken ganz doll bedanken. Mit der Hoffnung das es auch hilft.

Leider habe ich bisher keine weiteren News zu Shimba. Morgen früh werde ich als erstes beim TA anrufen und fragen wie es meinem kleinem Kerl geht.
Shadowfax hat die Situation noch nicht für voll genommen. Er versteht es einfach nicht.
 
E

Ela

Gast
  • #38
Jenny, Andrea, ich weiss gar nicht, was ich schreiben soll. Es tut mir leid und ich kann nicht mehr tun, als an Euch zu denken und ganz, ganz feste die Daumen zu drücken

Geht bitte nicht gleich vom schlimmsten aus - kann er denn nicht in eine TK, wo er gleich richtig untersucht werden kann ?
 
S

Shimba

Benutzer
Mitglied seit
16. Juni 2007
Beiträge
55
Ort
Großröhrsdorf
  • #39
Leider ist hier bei mir in der nähe keine TK
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #40
Jenny, Andrea, ich weiss gar nicht, was ich schreiben soll. Es tut mir leid und ich kann nicht mehr tun, als an Euch zu denken und ganz, ganz feste die Daumen zu drücken

Geht bitte nicht gleich vom schlimmsten aus - kann er denn nicht in eine TK, wo er gleich richtig untersucht werden kann ?

Ela, da wo Jenny lebt ist fast die Tschechei, plattes Land usw ... ist halt echt noch "tiefster Osten" - wie "Früher" :(
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben