Fliegengitter

Stefan1881

Stefan1881

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
3
Ort
Essen
Liebe Fellmops-Fans :)

Da der Sommer naht und wir gerne auch nachts und bei Abwesenheit die Fenster auflassen möchten, zumindest auf Kipp, brauchen wir ein Fliegen/Katzengitter.

Gibt es extra stabile Netze für Katzen?

Wo bekommt solche?

Habe gehört sowas gibts auch nur wenn die ein Fenster auf Kipp steht?

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, bevor es uns und den Felltieren zu warm wird.

Danke und schöne Grüße aus Essen...:cool:
 
fischi11

fischi11

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
2.651
Ort
Ba-Wü, Lkr. Göppingen
Hallo,

also Fenster auf Kipp geht nur, wenn du einen festen Kippfensterschutz anbringst - denn sonst wird ein Kippfenster schnell zur tödlichen Falle für deine Katzen...

Hier ist ein Link mit einem Beispiel, wie du einfach nen Rahmen bauen kannst und ins Fenster einhängen:

http://www.katzen-forum.net/die-sic...t-katzennetz-ganz-einfach-selbst-gemacht.html

Du kannst auch Alufliegengitter zum bespannen nehmen (gibts in fast allen Baumärkten).

Ansonsten guck hier mal in die Rubrik Sicherungssysteme - dort findest du alle wichtigen Infos.

Viel Spaß beim bauen
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
53
Ort
Hannover
Und was sagt der Vermieter dazu??? muss ich da nicht erst um Erlaubniss fragen??
 
cat72

cat72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 November 2007
Beiträge
335
Alter
48
Ort
BaWü
bei der Anleitung mußt du ja die Fensterrahmen nicht anbohren, von daher dürfte das niemanden stören.
 
Stefan1881

Stefan1881

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
3
Ort
Essen
Danke schonmal für die Tipps:)

Am liebsten hätte ich was, was ich irgendwo kaufe und direkt einsetze. Vielleicht gibts ja sowas im Tierladen oder im Baumarkt?!

schöne Grüße

Stefan
 
fischi11

fischi11

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
2.651
Ort
Ba-Wü, Lkr. Göppingen
MMMHHH, ich denke nicht, das du genau das passende so kaufen kannst.... Außer du gibst es bei nem Handwerker oder so in Auftrag :confused:

So schwierig ist das zusammenbauen aber wirklich nicht und das geht echt flott :D
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
Fenster sind leider überall unterschiedlich, da es dort keine genormten Abmaße gibt. Wenn man also nicht 200 Euro oder mehr für Systeme aus dem Internet zahlen möchte, ist man besser bedient für "nen 10er" so etwas selbst zu bauen. Ein paar Latten zurecht schneiden und mit Winkel und Schrauben zu verbinden sollte doch kein Problem darstellen :)
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
Danke schonmal für die Tipps:)

Am liebsten hätte ich was, was ich irgendwo kaufe und direkt einsetze. Vielleicht gibts ja sowas im Tierladen oder im Baumarkt?!

schöne Grüße

Stefan

gibt es ist allerdings teuer :eek:
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #10
Über die Neher-Systeme bin ich schonmal gestolpert. Wo kann man denn die Preise für die einzelnen Produkte finden?
 
cat72

cat72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 November 2007
Beiträge
335
Alter
48
Ort
BaWü
  • #11
Über die Neher-Systeme bin ich schonmal gestolpert. Wo kann man denn die Preise für die einzelnen Produkte finden?

mußt du anfragen, dann wirst du im Regelfall an den regionalen Vertrieb verwiesen, die dein Wohngebiet betreuen und die helfen dir dann weiter.

Die Firma selber ist bei uns ums Eck, aber die machen nichts direkt nur über ihre Vertriebler
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
60K
lulu39
Antworten
5
Aufrufe
4K
LiLLaLauneBaer
Antworten
9
Aufrufe
5K
DADsCAT
Antworten
4
Aufrufe
1K
Demotivation
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben