Sisalsäulen (groß) nur zum Selberbauen?

shao

shao

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
7.540
Alter
39
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer laaaaaaaaaaaaaaaangen Sisalsäule, bzw. einem KB in "ganz einfach".
Ich stelle mir da eine Bodenplatte, oben eine Platte und das Deckenspannerding und dazwischen nur Sisalsäule vor.

Scheinbar gibts sowas aber nicht zu kaufen, sehe ich das richtig? (Wenn jemand nen Link hat, immer her damit ;) ).
Bleibt nur: Einzelteile kaufen und selber machen, oder?

Und die nächste Frage: Warum gibts sowas nicht?
Meine Katzen haben gefühlte eine Million liegeplätze, Kuschelhöhlen etc. Einen anderen großen KB, etc.pp.
Nur eine richtig lange Sisalsäule halt nicht.

Sowas muss es doch irgendwo geben... *seufz*

Also, wie gesagt, falls mir jemand helfen kann, oder mir alternativ verraten kann, ob wohl einfache Holzpfosten als Innenleben funktionieren....

Vielen Dank
 
Werbung:
T

Tikka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
521
Hallo,

Petfun baut eigentlich alles was Du möchtest, sofern es die Schwerkraft zulässt. Die Bäume sind dann auch sehr stabil, aufgrund des Eigengewichtes der Vollholzsäulen. Eine Bekannte hat so einen "Kletterstamm" aus Einzelteilen vom Zooladen zusammengebaut. Das war erstens teurer und zweitenst sind die Röhren nur Pappe, das wäre mir zu gefährlich.

LG,
Tina

P.s.: Bei Sisalabim gibt es glaube ich auch Einzelteile mit Vollholz zu kaufen.
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
2m Papprolle mit dicker Materialstärke beim Teppichladen. Sisalseil bei eBay. Ein Wochenende für den Bau einplanen.

Die Kosten liegen dann bei rund 40-60€, je nach verwendeter Holzart. Für einen durchgehenden Stamm braucht man nämlich kein Vollholz.

Ist wirklich kein großer Aufwand und für jeden machbar :) Den Deckenspanner kann man ja auch gegen ein sehr hochgelegenes Brett austauschen, falls man so etwas nicht selbst bauen möchte. Zur Not kann man so etwas auch einzeln bestellen oder von einem alten KB zweckentfremden. Die Lösungen sind da wirklich vielseitig.
 
cat72

cat72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 November 2007
Beiträge
335
Alter
49
Ort
BaWü
also ich würd mal sagen, bauen tut dir das jeder Kratzbaumhersteller auf Anfrage.

Wir haben allerdings aus einem alten Deckenspanner das gebaut.
das sind die alten Säulen, alle neu gewickelt und zwei Bretter

400_6438386365663733.jpg

400_6561393839333935.jpg

400_3765613862323436.jpg
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Bei Pussy-Versand.de kriegst Du, was Du brauchst.

Ich würde Dir empfehlen, den Katalog anzufordern, ich finde damit plant es sich angenehmer, als über die Website.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
. schau mal hier vorbei :

Schöner Kratzen

Der Gigant ist zb mein Traum und die Preise völlig oki ;)
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
160 Schleifen finde ich aber nicht gerade günstig für ein Kantholz was anscheinend mit Sisalteppich bespannt ist :(
 
shao

shao

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
7.540
Alter
39
  • #10
Vielen Dank für die Links.
Leider sind die dort angebotenen (zugegebenermaßen wirklich schönen) Teile derzeit außerhalb meines finanziellen Rahmens.

Aber gut zu wissen, dass ich sowas später nachkaufen kann, muss wasauchimmerichselberbaue nur zwei jahre halten *g*

Also:
Brett (oben), Brett (mitte/für anne Wand schrauben beides), Schrauben, Holzstämme oder aber stabile Papprollen+Sisal, evtl Verstärkungen für die Gewinde und eine Pseudobodenplatte (da eh an die Wand geschraubt wird).
Hab ich was vergessen?

Ich hab evtl die Möglichkeit, Holz zu kriegen von einer ...öhm.... Weide??

Idt Weide ok?

Lg
 
Werbung:
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.667
  • #12
Huhu,
schau mal

400_3763313332633534.jpg

die Säule im Ganzen

400_3133663135663961.jpg

unten ins Brett eingelassen und mit Teppich bezogen

400_3434303436366266.jpg

oben auch eingelassen und von beiden Seiten mit Teppich bezogen

Dauer der Arbeit ca 2,5 Stunden
Gebraucht haben wir eine Dachlatte, 3,50 €
zwei Bretter, die hatten wir
drei Teppichplatten Stück 0,90 €
und vier Winkel ca 4,00 €
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #13
Hast du nicht die Stämme selbst bei der Aufzählung vergessen? Dazu kommt dann auch noch das Sisalseil...
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.667
  • #14
Der Stamm ist eine Dachlatte,
Kosten 3,50
Sisal haben wir,
kann ich nicht umrechnen weil wir das in einer Seilerei direkt kaufen,
jedesmal 500 m
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
  • #15
Wo bekommt man denn diese Dachlatten???? und wie lang sind die??? wir haben hier ziemlich hohe Decken:rolleyes:
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.667
  • #16
Wo bekommt man denn diese Dachlatten???? und wie lang sind die??? wir haben hier ziemlich hohe Decken:rolleyes:

In jedem Baumarkt.
Beim Kauf sind die 3,00 m lang.
Ich glaube es gibt die auch länger,
bin mir aber nicht sicher
 
M

Momenta

Gast
  • #17
Hallo Claudia,

wir haben einen Kratzbaum mit "durchgehender" Säule, bestehend aus drei Einzelsäulen. Die Säule ist ca. 2 Meter lang.

3835363566663430.jpg


Der Kratzbaum ist vom Pussy-Versand, mit zwei Winkeln an der Wand und mit dem Deckenspanner an der Decke befestigt. Dort steht der KB seit 5,5 Jahren, wie eine "deutsche Eiche", da wackelt nix.

LG
Claudia
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #18
Der Stamm ist eine Dachlatte,
Kosten 3,50
Sisal haben wir,
kann ich nicht umrechnen weil wir das in einer Seilerei direkt kaufen,
jedesmal 500 m

Dachlatten sind doch 44x19x2000mm, oder zumindest in diesem Bereich. Du meinst wohl Vierkanthölzer? Die haben dann auch mal gerne 8x8 oder 10x10cm.

Was zahlst du denn für die 500m?
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.667
  • #19
Dachlatten sind doch 44x19x2000mm, oder zumindest in diesem Bereich. Du meinst wohl Vierkanthölzer? Die haben dann auch mal gerne 8x8 oder 10x10cm.

Was zahlst du denn für die 500m?

so, jetzt hab ich das nachgemessen,
die Latte hat 6 x 4 cm und ist 3 m lang.

Das Seil haben wir für 45,95 gekauft, 500 m Durchmesser 1 cm.
dort haben wir auch die Kletterseile mit einem Durchmesser von 8 cm gekauft
Diese Seilerei produziert für Hagenbek.
Schau
400_3532313862363335.jpg
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #20
Der Preis ist einmalig. Verschickt die Seilerei auch innerhalb Deutschlands? Zu Hagenbeck habe ich jetzt nur einen Tierpark gefunden ?!?
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben