Das Auge tränt nach der Impfung

  • Themenstarter outix
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
outix

outix

Benutzer
Mitglied seit
4. August 2021
Beiträge
41
Hey liebe Katzen-Freunde,


mein Kater Balu hatte gestern seine zweite Impfung. Abends ist er aufgewacht und hat sich ganze Zeit gekratzt zwischen dem rechten Ohr und Auge und irgendwann ist mir dann aufgefallen, dass sein Auge sehr stark tränt. Hat es was mit seiner zweiten Impfung zutun? Gestern habe ich ihn checken lassen. Die Tierärztin meinte zu mir er ist gesund und alles ist gut. Wenn ich beide Augen vergleiche, dann ist sein rechts Auge etwas zu als sein linkes Auge.

Danke für eure Antworten!
 
Werbung:
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
2.799
Ist die Bindehaut gerötet?
 
  • Like
Reaktionen: outix
Freewolf

Freewolf

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2017
Beiträge
3.466
Ort
Unterfranken
Kannst du ggf ein Foto machen?
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
2.799
Ist die Nickhaut vorgefallen?
Foto wäre gut.
 
  • Like
Reaktionen: outix
Verosch

Verosch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2020
Beiträge
768
Ort
Nordschwarzwald
Unsere kommen manchmal vom Freigang zurück, mit einem Auge zugekniffen. Ich habe für sowas Euphrasia Augentropfen von Wala, praktisch als erste Hilfe. Das hab ich hier auch als Tipp aus dem Forum, kannst ja auch danach suchen.
Bei uns hat das bislang immer gut geholfen.
 
  • Like
Reaktionen: outix
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
2.799
Die kenne ich, benutze sie selber wenn ich mal wieder eine Reizung habe.

Als Impfreaktion kenne ich geschwollenes Auge allerdings nicht.
 
  • Like
Reaktionen: outix
outix

outix

Benutzer
Mitglied seit
4. August 2021
Beiträge
41
Ich bin auf der Arbeit.
Habe meine Mama bereits angeschrieben und nach einem Foto gefragt.
 
Verosch

Verosch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2020
Beiträge
768
Ort
Nordschwarzwald
Als Impfreaktion kenne ich geschwollenes Auge allerdings nicht.
Ich auch nicht, aber der Tierarzt hat es sich ja auch schon angeschaut. Dann dachte ich Euphrasia würde ich in dem Fall geben. Ich kannte die vorher ja nicht und hab sie jetzt aber auch schon selber genommen :)
 
outix

outix

Benutzer
Mitglied seit
4. August 2021
Beiträge
41
  • #10
Wie es aussieht war etwas Sand drin.
Ich habe es jetzt ausgewaschen und heute geht es ihm wieder gut.
Danke für die Antworten!

Schönes Wochenende liebe Katzen Freunde :)
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
2.799
  • #11
Wie schön, das es ihm wieder besser geht.
 
  • Like
Reaktionen: outix
Werbung:

Ähnliche Themen

Glaw
Antworten
18
Aufrufe
13K
Glaw
S
2 3
Antworten
53
Aufrufe
25K
Samtpfötchen
S
jillys
Antworten
26
Aufrufe
19K
jillys
jillys
LadyAlucard
Antworten
6
Aufrufe
245
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben