CNI und Zwerchfellriss

  • Themenstarter Leni2015
  • Beginndatum
  • Stichworte
    cni niere niereninsuffizienz

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #81
Ja, Tropf halte ich in der Situation auch für die einzige Chance.
 
Werbung:
Doc

Doc

Forenprofi
Mitglied seit
16. November 2014
Beiträge
2.615
  • #82
Hallo,

Das tut mir sehr leid zu lesen :reallysad:
Ich glaube leider schon, daß die Chancen für eure Maus jetzt sehr schlecht stehen. Es hat sich ja im Prinzip in der letzten Zeit schon angedeutet, daß die Nierenfunktion schlechter wird.
Die einzige Chance überhaupt ist jetzt die Dauertropfinfusion. In solchen Fällen versucht man es 48 h. Dann sollten der Kreawert sich halbiert haben. Wenn das nicht der Fall ist, gibt es keine realistische Chance mehr. :(
 
L

Leni2015

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2015
Beiträge
72
  • #83
Die Tierklinik hat gerade angerufen. Die Internistin meinte, wir können das machen, aber sie weiß nicht ob wir unserer kleinen damit nicht noch mehr "schaden". Die Kleine würde tätglich 300ml bekommen und sie kann nicht sagen, ob das nicht die Lunge schädigt, weil es sich einlagert und hat davon abgeraten.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Leni2015

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2015
Beiträge
72
  • #84
Wir stellen uns gerade die Frage, ob wir unsere Kleine mit der Dauerinfussion nicht noch mehr "quälen" würden, weil wir nicht loslassen können bzw. wollen. Würden wir unserer kleinen mit der Dauerinfusion noch eine lange Zeit ermöglichen oder das ganze nur um 14 Tage hinauszögern?
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #85
Diese Frage kann Dir leider niemand beantworten. Ich weiß nicht, wie ich in Deiner Situation handeln würde. Schau in Dich und frag Dich, wie Leni sich entscheiden würde, wenn sie die freie Wahl hätte:(

Es tut mir sehr leid, vor so einer Entscheidung zu stehen, ist die Hölle.
 
L

Leni2015

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2015
Beiträge
72
  • #86
Die Tierärztin kommt heute Nachmittag zwischen 16 und 17 Uhr um unsere Kleine zu erlösen.
Leni hatte nach ihrer OP so tapfer gekämpft und alles Gut überstanden, wir glauben auch, dass jetzt noch ein Kämpferherz in ihr steckt, aber die Krankheit ist schon zu schlimm als dass wir hier noch eine Verbesserung für sie bewirken könnten, ohne sie zusätzlich zu quälen.

Jeder der schon einmal in so einer Situation war, wird nachfühlen können, wie es uns allen gerade geht. Wir werden die letzten Stunden an ihrer Seite verbringen sie streicheln und mit ihr reden, was sie immer sehr geliebt hat.

Sie ist und bleibt unser Sonnenschein, unser Herz und unsere große Liebe.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns in dieser Zeit mit Rat zur Seite gestanden haben und wünschen euch und euren Fellnasen alles erdenklich Gute und eine lange Zeit zusammen.
 
L

Leni2015

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2015
Beiträge
72
  • #87
Unsere kleine Leni ist um 16:35 Uhr über die Regenbogenbrücke gegangen.

Wir sind in unendlicher Trauer und werden unsere Kleine nie vergessen
 
Catsnbooks

Catsnbooks

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2012
Beiträge
1.319
Ort
Bochum
  • #88
Es tut mir sehr leid. Lass Dich mal drücken.
 
Doc

Doc

Forenprofi
Mitglied seit
16. November 2014
Beiträge
2.615
  • #89
Es tut mir sehr, sehr leid :reallysad:
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
  • #90
Jeder der schon einmal in so einer Situation war, wird nachfühlen können, wie es uns allen gerade geht. Wir werden die letzten Stunden an ihrer Seite verbringen sie streicheln und mit ihr reden, was sie immer sehr geliebt hat.

Sie ist und bleibt unser Sonnenschein, unser Herz und unsere große Liebe.

Ich kann so gut nachfühlen wie ihr euch fühlt.
Letztes Jahr musste ich zwei geliebte Katzen hier Zuhause auf ihrem letzten Weg begleiten.
Die letzten Stunden des wartens,bis die TÄ kam waren quälend und schön zugleich.
Ich war dankbar,dass sie mich ein Stück meines Lebens begleitet haben und mir so viel Freude geschenkt haben.

"Niemand ist fort,den man liebt.
Liebe ist ewige Gegenwart"
Stefan Zweig
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #91
Es tut mir unendlich leid.

Schlaf schön, kleiner Schatz.

Deinen Menschen wünsche ich, dass sie ein wenig Trost in den vielen schönen Erinnerungen an Eure gemeinsame Zeit finden können.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

T
Antworten
14
Aufrufe
2K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
C
2
Antworten
20
Aufrufe
14K
cappubabe
C
Caruso
Antworten
1
Aufrufe
3K
minnifand
minnifand
M
Antworten
12
Aufrufe
7K
mieze30
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben