Beschwerde

Nougats Cornflake

Nougats Cornflake

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2010
Beiträge
1.280
Ort
Berlin
Ich möchte mich über meine Katze beschweren. :mad:

Sunny, unsere wunderschöne BLH, sitzt neuerdings immer schreiend im Flur, wenn mein Freund nicht da ist oder schläft.

Sie lässt sich dann auch nicht rufen, höchstens mit Leckerlis locken, ansonsten schreit sie ohne Punkt und Komma, immer im Flur.

Ich glaube, sie hat den Papa lieber als mich. Laut seiner Aussage macht sie das nie, wenn ich nicht da bin. :oops:

Das ist übrigens unabhängig von Spielen und Hunger.
Vielleicht fühlt sie sich auch einsam, weil Haribo, ihr Bruder, sie nicht auf dem Sofa sitzen lässt. Sie darf da nämlich nicht drauf, wenn er schondrauf liegt, obwohl es 3m lang ist. Wagt sie es doch, kommt er, stellt sich auf sie und beißt ihr in den Nacken, bis sie abhaut. Unmittelbar danach wird allerdings nicht im Flur geschrien. Sie geht dann einfach im Schlafzimmer pennen.

Schreit sie gerade auf dem Flur, gehe ich auch schonmal hin, sammel sie auf und setze sie neben mich oder wir spielen eine Runde. Danach wird aber auch gerne mal einfach weiter geschrien. Im Flur natürlich.

Verrückte Katzenwelt.
Hat jemand eine Idee, warum sie sich die Seele aus dem Leib brüllt und warum es der Flur sein muss, wo gerade niemand ist? Ist es der Blick auf die Haustür, durch die der Papa abends kommt? :rolleyes:

Naja, wenigstens der Kater mag mich übrigens noch. Als ich vorhin verspätet von der Arbeit kam, habe ich kaum die Tür aufgekriegt, weil sich ein schreiender Kater durch den Spalt zu mir quetschen wollte, noch bevor ich den Schlüssel aus dem Schloss ziehen konnte. Vermutlich hatte er aber auch einfach nur Hunger.

Keine Katze hat mich liiieb :sad:
 
Werbung:
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2012
Beiträge
1.688
Wie gut, dass ich mit dem "nicht-geliebt-werden-Gefühl" nicht alleine bin :D

Ich tue alles für die 2 Katers, weil ich einach von den Arbeitszeiten mehr zu Hause bin, spielen, füttern, Klo sauber machen, Leckerlie füttern, am Tag 100x mal die Balkontür öffnen ect.

Und wer wird mehr beschmust? Mein Freund...:(
Mit wem wird ausgelassener gespielt? Mit meinem Freund :(
Seit neuestem schlafen sie nicht mehr auf meiner Bettseite...sondern auf der von meinem Freund :(

Woran das liegt? Ja das wüsste ich auch mal gerne :grummel:
 
Fean

Fean

Forenprofi
Mitglied seit
23 Juni 2011
Beiträge
2.627
Alter
37
Ort
Wiesbaden
Das kenn ich auch. Mhairi kam ja aus Spanien zu uns und ist, meines Wissens nach, nur mit Frauen in Kontakt gewesen.

Hier hat sie meinen Freund und liebt ihn heiß und innig. Wenn er mal nicht da ist, ist sie muffig und schläft in der Kratztonne oder auf ihrer Hängematte.

Mit mir wird zwar auch gekuschelt aber lange nicht so ausgiebig wie mit meinem Freund :oops:

Wenn er heim kommt wird er umgarnt, angemaunzt sogar Köpfchen gibt sie ihm (hat sie bei mir noch nie) und morgens um Punkt 6, kommt sie beim ihm kuscheln, legt sich in die Armbeuge und schläft noch eine halbe Stunde bei ihm, bis er aufstehen muss.

Da wird man manchmal echt neidisch!
 
Monomaniaks

Monomaniaks

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Dezember 2011
Beiträge
176
Ort
NRW
... aber in der Tiefe ihres Herzens wissen sie, dass ihr die wahren Dosis seid! :pink-heart:

... mit den Papas haben sie nur Mitleid und belagern sie dann halt ein wenig, oder meinen sie mit einem Spiel beschäftigen zu müssen. Ist halt oft weniger da, der Papa, da muss es ihm doch schlecht gehen, so wenig von den Pelznasen zu haben und sie schenken ihm ein wenig Katzenzeit. :verschmitzt:
Wenn es aber mal zum TA geht, wissen sie schon ganz genau, in welche Jacke sie im Wartezimmer am liebsten kriechen würden... :zufrieden:

Unser Kater hat auch zwei Schreiecken. Er schreit grundsätzlich im Flur rum, bevor er aufs Klo muss (hört mal alle her, ich geh jetzt ka....) und, wenn er im Freigehege ist. (Hallo Nachbarn, die schönste Katze der Welt hat wieder Ausgang...) Scherz beiseite, unergründlich manchmal diese Tiere, aber das macht sie doch erst aus. :pink-heart:
 
Fean

Fean

Forenprofi
Mitglied seit
23 Juni 2011
Beiträge
2.627
Alter
37
Ort
Wiesbaden
Oh ja, das macht Lilly auch jetzt wo du es schreibst. Sie stiefelt dann immer in den Flur schreit 3 mal hintereinander ein kehliges " Maaauuuuu" und geht aufs Klo :cool:
 
ElinT13

ElinT13

Forenprofi
Mitglied seit
22 Oktober 2012
Beiträge
23.821
Alter
55
Ort
Stuttgart-Schmusungen

Hm-hm! :mad:
Bei uns ist es mein Verlobter, der momentan mehr zuhause ist. Und trotzdem: seit Neuestem kuschelt man auch morgens nicht mehr so gerne mit mir - statt dessen legt man sich doch auf Papas Fußende des Bettes. Zu meinem Fußende kommt sie NIE! Und das, obwohl ich jeden Morgen um halb sechs aufstehe, eine halbe Stunde früher, nur um mit ihr zu schmusen! Wisst Ihr, wie versaut mein Tag ist, wenn Hasel-Mauselchen sich mal wieder lieber zu Papa ins Bett legt, statt morgens eine halbe Stunde mit Mama zu schmusen, bevor diese aus dem Haus muss?! :mad: ;)

Und trotzdem ... ein Mal knuddeln und Mama ist wieder totaaaal verraten und verkauft. :D
 
Kitana09

Kitana09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 März 2010
Beiträge
801
Ort
Stadtlohn
Bei uns ist es irgendwie ganz anders. Ich bin viel zuhause. Meine prizessin schmust am meisten mit mir. Und wenn mein Mann zuhause ist und nimmt sie mal auf den arm oder krault sie weil sie angeschmust kommt wird er auch noch ohne grund gehauen. Sie weis mittlerweile wenn sie auf dem arm ist und runter will das sie sich nur nach vorne beugen muss, ist sie aber bei meinem mann auf dem arm beißt sie sofort wenn sie keine lust mehr hat. WISO macht sie das????
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
325
BlackSquirrel
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben