Balkon-Einnetzung/Absicherung - Bitte um Tipps&Hilfe

enemwe

enemwe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Juni 2013
Beiträge
212
Ort
Nähe Frankfurt
  • #21
Wollte mal kurz zeigen, wie wir es nun gemacht haben.
Es ist zwar alles andere als schön (ich hatte die Alternative mit den Holzleisten und -dielen vorgeschlagen, kam nicht gut an) aber ich denke es erfüllt seinen Zweck. Für die Seiten, wo wir nicht bohren konnten, haben wir Teleskop-Duschstangen eingespannt. Halten sehr gut, mal sehen wie lang ;)





Für die Wasserabläufe habe ich kleine Gitter mit Holz, Winkeln und Hasendraht gebastelt. Die wollte ich zunächst mit Silikon anbringen, hat aber nicht gehalten. Da wir da nicht mehr bohren durften, habe ich also überlegt, wie wir's befestigen können. Habe schließlich ein Stück Holz in den Spalt darüber gekloppt und daran das Gitterchen befestigt. Ist bombenfest. Hält allerdings nicht jahrelang, da es eben kein super witterungsbeständiges Holz ist. Aber für den Anfang reicht es. Ich mache mir nochmal vor dem nächsten Sommer Gedanken. :)



Liebe Grüße
 
Werbung:
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2 Februar 2007
Beiträge
3.514
Ort
Löwenstadt
  • #22
Ist doch schonmal nicht schlecht, so können Katzis noch das Wetter genießen, wenn mal die Sonne scheint... Ich würde vielleicht noch in der Ecke wo jetzt keine Stange ist eine hinstellen, zumindest sieht es auf dem Bild so aus als wäre dort keine ( wie seid ihr da über Eck gekommen ?)
 

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
4K
LadyVulpo
Antworten
4
Aufrufe
3K
Baumi87
Antworten
30
Aufrufe
16K
Ulpse
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben