Bald zieht ein BKH-Main Coon Geschwisterpaar bei mir ein.

Hörnchen77

Hörnchen77

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2011
Beiträge
12.806
Ort
Bayern
  • #21
Das waren untersuchen Hypertrohpe Kardiomyophatie , polyzystische Nierenerkrankung. Leukose.

Selbst einen beleg hat Sie mir gezeigt, dass sie diese Deckung ihrem Zuchtverein gemeldet hat.
HCM und PKD steht doch da?
 
Werbung:
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #22
Doppelpack normal gibts keinen Stammbaum für so einen 'Unfall', es sei denn der Zuchtverein lässt Riex Stammis zu. Dann müssten die Kitten aber einer Rasse 'zugeschlagen' werden und würden für das rassefremde Elterntier den Riex Vermerk bekommen.

TE:
Deine Züchterig hat da aber noch längst nicht alle eigentlich notwendigen Tests gemacht, dazu gehören Nachweise HCM Gen (entweder durch eigenen Test oder durch N/N der Elterntiere über Generationen), PKdef, HD. Impfung sollte vollständig gemacht sein und nicht halb. Abgabe von Kitten vor der 14. Woche ist ebenfalls und u.A. aus genau dem Grund bedenklich.

Kitten vom Züchter sollten nur vollständig durchgeimpft, entwurmt und gesund (auf Erbkrankheiten soweit man das untersuchen und nachweisen kann) ab der 14. Woche abgegeben werden - idealerweise frühkastriert.

Die Züchterin hat mir alle nachweise dieser Untersuchung gezeigt. Wenn ich die beiden abhole.bekomm ich eine Kopie.

Sie Berät sehr gut. Und hat mir viele Tipps gegeben was so die nächsten Schritte sind.

Das ich die beiden Kastrieren lasse ist für mich selbstverständlich.
 
Reni89

Reni89

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
1.822
Ort
Nähe Karlsruhe
  • #23
Sandras Tieroase ist für Anfänger auch gut geeignet weil man eigentlich so gut wie alle Sorten bekommt und das in vielen Fleischsorten. Da kann man beim bestellen nichts falsch machen. Ich bestelle da auch ab und zu weil manche Marken gibt es nur da.
Aber da findest du dich auch selbst was rein, ich hab damals vor den ersten Katzen einfach viel hier im Forum gelesen es gibt x verschiedene Futterthreads :D

Würde mal sagen du musst Bilder zeigen :D

Wir haben einen weißen tauben Kater wir wussten es und haben ausgetestet wie er sich mit den anderen versteht (lief und läuft super) aber darüber brauchst du dir ja schonmal keine Gedanken machen die zwei kennen sich von klein auf und verstehen sich daher :) Ein Hörtest denk ich brauchst du nicht machen man merkt eigentlich schnell ob eine Katze hört zb wenn man mit etwas raschelt und sie einem den Rücken zugedreht hat also das kannst du schon selbst rausfinden :)
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #24
Sandras Tieroase ist für Anfänger auch gut geeignet weil man eigentlich so gut wie alle Sorten bekommt und das in vielen Fleischsorten. Da kann man beim bestellen nichts falsch machen. Ich bestelle da auch ab und zu weil manche Marken gibt es nur da.
Aber da findest du dich auch selbst was rein, ich hab damals vor den ersten Katzen einfach viel hier im Forum gelesen es gibt x verschiedene Futterthreads :D

Würde mal sagen du musst Bilder zeigen :D

Wir haben einen weißen tauben Kater wir wussten es und haben ausgetestet wie er sich mit den anderen versteht (lief und läuft super) aber darüber brauchst du dir ja schonmal keine Gedanken machen die zwei kennen sich von klein auf und verstehen sich daher :) Ein Hörtest denk ich brauchst du nicht machen man merkt eigentlich schnell ob eine Katze hört zb wenn man mit etwas raschelt und sie einem den Rücken zugedreht hat also das kannst du schon selbst rausfinden :)

Hallo,

ich habe einiges bestellt.....an Futter. Also genügend Auswahl haben die beiden dann:) Bin schon etwas aufgeregt. Wie es wohl sein wird wenn die beiden nächste Woche Sonntag zu mir nach Hause kommen.

Wir haben eine sehr große Wohnung, sollen wir da erstmal einige Zimmertüren zu machen damit sie nicht überfordert sind? Oder sollen sie alles auf einmal erkunden können? Soll ich die zwei kleinen zu den Katzenklos tragen oder finden sie diese alleine?

Bilder werden folgen....;)
 
Zuletzt bearbeitet:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.886
Ort
Mittelfranken
  • #25
Für so kleine Katzen reicht erst mal ein Zimmer, am besten das Wohnzimmer wo ihr euch viel aufhaltet
Beim Katzenstreu erst mal das gleiche wie der Vorbesitzer nehmen, dann erkennen Sie es am Geruch.
Und ein paar kleine Behelfsklos mehr aufstellen, denn die kleinen vergessen beim Spielen oft wie kleine Kinder, dass sie auf Toilette müssen und dann pressiert es auf einmal
Das können kleine Plastikschalen oder BlumenunterSetzer sein

Viel Freude an den kleinen!
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #26
Was heißt denn sehr groß, geht die Wohnung über mehrere Etagen?

Ich habe die Katzen/Kitten immer am Klo rausgelassen und dann einfach laufen, im Vorfeld hat man ja alles abgesichert.

Ich würde es aber davon abhängig machen wie groß und verwinkelt die Wohnung ist und wie scheu die Tiere.
 
D

Dine@

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
2.926
Ort
Norden
  • #27
Hallo,


Wir haben eine sehr große Wohnung, sollen wir da erstmal einige Zimmertüren zu machen damit sie nicht überfordert sind? Oder sollen sie alles auf einmal erkunden können? Soll ich die zwei kleinen zu den Katzenklos tragen oder finden sie diese alleine?

Bilder werden folgen....;)

Bitte nur die Transportbox oeffnen und von alleine raus kommen lassen. Je nach Charakter kann es schnell gehen oder auch Stunden dauern, aber zu zweit sind sie sicher mutig ;).
Was heißt denn große Wohnung? Also bei 70-80qm kannst du ruhig alle Türen offen lassen (zumindest hab ich damit gute Erfahrung gemacht).
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #28
Bitte nur die Transportbox oeffnen und von alleine raus kommen lassen. Je nach Charakter kann es schnell gehen oder auch Stunden dauern, aber zu zweit sind sie sicher mutig ;).
Was heißt denn große Wohnung? Also bei 70-80qm kannst du ruhig alle Türen offen lassen (zumindest hab ich damit gute Erfahrung gemacht).


Danke für den Tipp. Unsere Wohnung ist 128 qm groß.
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #29
Für so kleine Katzen reicht erst mal ein Zimmer, am besten das Wohnzimmer wo ihr euch viel aufhaltet
Beim Katzenstreu erst mal das gleiche wie der Vorbesitzer nehmen, dann erkennen Sie es am Geruch.
Und ein paar kleine Behelfsklos mehr aufstellen, denn die kleinen vergessen beim Spielen oft wie kleine Kinder, dass sie auf Toilette müssen und dann pressiert es auf einmal
Das können kleine Plastikschalen oder BlumenunterSetzer sein

Viel Freude an den kleinen!


Danke für den Tipp. Dann wird es wohl das Wohnzimmer sein.
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #30
Was heißt denn sehr groß, geht die Wohnung über mehrere Etagen?

Ich habe die Katzen/Kitten immer am Klo rausgelassen und dann einfach laufen, im Vorfeld hat man ja alles abgesichert.

Ich würde es aber davon abhängig machen wie groß und verwinkelt die Wohnung ist und wie scheu die Tiere.

Nein ist alles eine Ebene. Die Wohnung ist 128 qm. Ich beobachte die beiden. Als ich das erste mal bei Züchterin war kamen die zwei sofort zu mir als hättest sie sich in mich verliebt...:)
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #31
Unseren haben mit solchen Wohnungsgrößen nie Probleme gehabt und die Katzenklos standen auch immer von Anfang an dort, wo sie hinsollten. Manchmal lohnt es das ein oder andere mehr aufzustellen, für den Anfang. Also ich würde sie nicht begrenzen, weil ich einfach keinen Sinn darin sehe bei dieser Vorgeschichte.
 
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.886
Ort
Mittelfranken
  • #32
Unseren haben mit solchen Wohnungsgrößen nie Probleme gehabt und die Katzenklos standen auch immer von Anfang an dort, wo sie hinsollten. Manchmal lohnt es das ein oder andere mehr aufzustellen, für den Anfang. Also ich würde sie nicht begrenzen, weil ich einfach keinen Sinn darin sehe bei dieser Vorgeschichte.

Wenn man Katzenerfahren seine Wohnung abgesichert hat, dann geht das natürlich
Wenn man damit weniger Erfahrung hat, kann man lernen wo die kleinen überall rein passen
Und wenn man sich eine Zeit lang blöd gesucht hat, dann weiß man, warum ich mein Argument angebracht habe :)
Mein neuer großer Kater hatte es damals hinter die Frontabdeckung der Küchenschränke geschafft
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #33
Wenn man Katzenerfahren seine Wohnung abgesichert hat, dann geht das natürlich
Wenn man damit weniger Erfahrung hat, kann man lernen wo die kleinen überall rein passen
Und wenn man sich eine Zeit lang blöd gesucht hat, dann weiß man, warum ich mein Argument angebracht habe :)
Mein neuer großer Kater hatte es damals hinter die Frontabdeckung der Küchenschränke geschafft

Ja, ist mir auch schon passiert. :D

Ich ging jetzt davon aus, dass man sich ein paar Tage Urlaub genommen hat und das Ganze eben beobachtet und dann kann man ja reagieren.

Der Blödsinn fällt den Tieren ja oft sowieso erst nach und nach ein. :D
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #34
Ich werde die beiden beobachten. wenn sie mir eher neugierig erscheinen lass ich alle Räume offen wenn sie eher schüchtern sind dann schließe ich alle Räume außer Wohnzimmer und Bad zu.
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #35
Hallo Katzenfreunde,

heute war es soweit meine beiden Kitten sind eingezogen. Alles lief sehr gut. Sie waren sehr neugierig. Haben alles erkundet auch auf dem Katzenklo waren sie schon. Jetzt schlafen die beiden aneinander gekuschelt. Großen Hunger haben die beiden auch.

Die beiden sind so lieb.....:)
 
Jiu

Jiu

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2015
Beiträge
1.686
  • #36
Huhu,

um ganz dezent zu sein: Foootooos! :D
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #37
Hier ein Paar Fotos
 

Anhänge

  • 20160110_114747.jpg
    20160110_114747.jpg
    89,9 KB · Aufrufe: 153
  • 20160110_140152.jpg
    20160110_140152.jpg
    93,7 KB · Aufrufe: 145
  • 1452623809957.jpg
    1452623809957.jpg
    93,2 KB · Aufrufe: 146
  • 1452623874866.jpg
    1452623874866.jpg
    93,5 KB · Aufrufe: 143
  • 1452623972341.jpg
    1452623972341.jpg
    92,3 KB · Aufrufe: 144
Jiu

Jiu

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2015
Beiträge
1.686
  • #38
Danke! :)

Die beiden sehen unglaublich flauschig und ziemlich zufrieden aus.
 
M

Mrwhitecat

Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2016
Beiträge
46
  • #39
Brickparachute

Brickparachute

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2014
Beiträge
5.999
  • #40
Was für Schnuckels! Den Namen Bjela hab ich noch nie gehört, hat es damit eine Bewandtnis?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

E
Antworten
19
Aufrufe
70K
Hexe173
H
B
Antworten
20
Aufrufe
5K
GroCha
Pillow
Antworten
32
Aufrufe
24K
Pillow
N
Antworten
48
Aufrufe
16K
doppelpack
doppelpack
I
Antworten
6
Aufrufe
8K
SweetGwendoline
SweetGwendoline

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben