Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2010, 19:26
  #16
Mady
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 271
Standard

wir waren ja letztens in einer cattery, von welcher wir unsere auch am Mittwoch abholen, dort sind sie 'eher' amerikanischer, aber nicht so extrem , wie ich finde
Mady ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.01.2010, 20:16
  #17
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.078
Standard

Zitat:
Zitat von Mady Beitrag anzeigen
wir waren ja letztens in einer cattery, von welcher wir unsere auch am Mittwoch abholen, dort sind sie 'eher' amerikanischer, aber nicht so extrem , wie ich finde
jö, bin schon neugierig auf Fotos von deinen!

Bin neugierig was du dann von deinen erzählst, das sind schon lustige Katzen, zwei von mir (Swiffy und Mali) apportieren gern (Swiffy Haargummi, Mali Softbälle). Swiffy ist eine "Schulterkatze", sie liebt es herumgetragen zu werden, springt mir wenn ich heimkomme gleich auf die Schulter.

Liebe Grüße, Christine

Geändert von christinem (29.06.2014 um 20:45 Uhr)
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 20:28
  #18
Mady
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 271
Standard

Große Ohren mag ich, nur nicht wenn sie zu weit oben sind.
Bin auch schon gespannt.
Apportieren tut wohl nur ihre Mama, sie selbst springt einem lieber mal an, als aof die schulter oder in die arme.
bin ganz vernarrt in die süßen. Schon ein unterschied zu unserem dicken, er sit da schon lang nicht so elegant, apportiert dafür aber
Mady ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 21:04
  #19
Wilkenid
Erfahrener Benutzer
 
Wilkenid
 
Registriert seit: 2010
Ort: Mannheim
Alter: 36
Beiträge: 440
Standard

Meine kommen dann aus der cattery "von der Mainwiese" -
@christinem: habe gerade gesehen, dass deine von Kedi Arkadas kommen (ich glaube die Züchterinnen der beiden Catteries stehen auch näher in Kontakt - bin über auch über diese Cattery "gestolpert" )

Ich war so begeistert, da die Züchterin auch den "ursprünglichen" Angoratyp bevorzugt.
Ich habe mich so in den Papa von den Kleinen verliebt!!!
So ein bildschöner Kater - ein riesiges Tier - ich war ganz stolz als ich ihn mal hochnehmen durfte - aber der Kerl wiegt 8 Kilo oder so...
Meine Kleinchen könnt ihr auch auf der Homepage der Züchterin bewundern (falls es euch überhaupt interessiert) es sind die beiden Jungs aus dem A-Wurf.
Ich will nur hier keine Fotos einstellen ohne die Züchterin vorher gefragt zu haben... (sie hat zwar sicher nichts dagegen - sie ist ja auch stolz auf ihre Kitten, aber ich finde ohne zu fragen macht man das eben nicht)

Liebe Grüße
Wilkenid ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 09:06
  #20
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.078
Standard

Grüß dich!

Zitat:
Zitat von Wilkenid Beitrag anzeigen
Meine kommen dann aus der cattery "von der Mainwiese"....
Meine Kleinchen könnt ihr auch auf der Homepage der Züchterin bewundern (falls es euch überhaupt interessiert) es sind die beiden Jungs aus dem A-Wurf.
...
Ja die sind süß, hab mir grad (wieder) die homepage angeschaut
Ich hab glaub ich alle homepages von türkisch Angorazüchtern in Deutschland die letzten 1-1,5 Jahre immer wieder angeschaut, bis ich mich für Mali entschieden hab...und Sirin kam dann eher unverhofft dazu

Liebe Grüße, Christine
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 13:15
  #21
Laryana
Erfahrener Benutzer
 
Laryana
 
Registriert seit: 2009
Ort: nähe Hamburg
Beiträge: 130
Standard

Hallo zusammen!
Nach einigen Recherchen und Vergleichen vermute ich ganz stark, dass unsere Senia eine Türkisch Angora ist.
Sie ähnelt einigen Katzen aus dem Thread hier sehr...
Senia kommt ja aus Spanien. Ungewollt, rausgeschmissen, sich selbst überlassen, wurde sie anschließend von einem span. TH aufgegabelt und in eine Pflegestelle nach Bayern gebracht. Anschließend kutschierte sie ein netter MFG-Mann zu 300km zu uns.

Also ganz schön rumgekommen, die Kleine...

So sieht sie aus:


















Was meint ihr?
__________________
LG,
Laryana
http://u.jimdo.com/www27/o/sf8de5076.../std/image.png
Was haben Katzen und Schlangen gemeinsam?
Laryana ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 13:37
  #22
KittyNelli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 3.020
Standard

Könnte gut eine sein. Jedenfalls ist sie wunderschön!!!!!

Bei Benny (aus dem TH) hat man erst einen Norweger vermutet, trotz seines schmalen Gesichtes. Aber als er geschoren war, sah man die auffallend langen Beine, langen schlanken Körper (der kann springen!). Und meine TÄ meinte, so ein seidiges Fell hätten Norweger nicht.

Hast Du mal TA gefragt, manche kennen sich mit den Rassen gut aus.
__________________
Viele Grüße von Evi

mit Toni, Kitty, Nelli und Benny
KittyNelli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 13:43
  #23
Laryana
Erfahrener Benutzer
 
Laryana
 
Registriert seit: 2009
Ort: nähe Hamburg
Beiträge: 130
Standard

Ich war noch gar nicht beim TA mit ihr
Sie kam mit Komplettpaket Impfung zu mir und ist topfit. Wenn ich aber mal zum TA muss, werde ich mal nachfragen, was er meint.

Und ich kann bestätigen, sie ist sehr schlank, zierlich, aber dennoch sportlich gebaut. Und sie hat eine recht markante Kopfform, wie ich finde. Vor allem ihr Kinn...

Anfangs habe ich vermutet, dass sie ein zu klein geratener Maine Coon-Mix sein könnte, habe es aber sehr schnell wieder verworfen

Springen kann sie auch recht gut. Meistens springt sie senkrecht am Kratzbaum Hoch, statt die einzelnen Podeste zu benutzen
Auch springt sie problemlos mit einem Satz auf die Hamster-Villa
Laryana ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 18:00
  #24
kimba22209
Erfahrener Benutzer
 
kimba22209
 
Registriert seit: 2010
Ort: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 101
Standard

Hallo Leute,

mein Gott sind eure TUA's schön!
Ich hab einen schneeweißen Perserkater.Wollte mir eigentlich auch noch eine Türkisch Angora dazu kaufen,aber leider hat mein Katerchen eine chronische Chlamydieninfektion.Daher kann ich eine zweite Katze leider,leider vergessen.
Weiß denn vielleicht jemand ob es in Berlin noch TUA-Züchter gibt?Ich kenne leider nur eine und die hat ihre Zucht aufgegeben.
Hier mal zwei Fotos von meinem Schatz.


Er Apportiert übrigens auch und Wasser ist seine zweitliebste Beschäftigung!
Wem es interessiert,kann gerne mal in mein Album gucken.
kimba22209 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 24.02.2010, 18:08
  #25
Wilkenid
Erfahrener Benutzer
 
Wilkenid
 
Registriert seit: 2010
Ort: Mannheim
Alter: 36
Beiträge: 440
Standard

Endlich mal wieder Leben im TUA - Thread!!!
ein hübsches Katerchen hast du da - obwohl es kein TUA ist :-)
An alles anderen TUA - Besitzer:

Versüßt mir doch bitte meine Wartezeit (10 Tage!!!! aaaaaahhhh...) auf meine beiden Süßen mit Fotos von euren Schönheiten!
Ich würde mich so freuen!!!
Wilkenid ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 18:10
  #26
KittyNelli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 3.020
Standard

Einen ganz hübschen Kater hast Du da mit einem reizenden Näschen

Ehrlich, ich wäre vorsichtig bei der Vergesellschaftung von Perser und Türkisch Angora. Da müssten beide vom Wesen her irgendwie eher der anderen als ihrer eigenen Rasse ähneln. Nur ihr Fell ist ähnlich.

Die Türkisch Angora, die ich kenne, sind absolute Temperamentsbündel, schnell und stürmisch. Damit sind meine drei "normalen" Katzen schon leicht überfordert. Und das sind weiss Gott keine Trantüten, aber mit ihm können sie nicht mithalten.
KittyNelli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 18:10
  #27
Wilkenid
Erfahrener Benutzer
 
Wilkenid
 
Registriert seit: 2010
Ort: Mannheim
Alter: 36
Beiträge: 440
Standard

http://www.tuerkisch-angora-berlin.de/
Kenne den Züchter nicht oder so - habe einfach mal "Türkisch Angora Berlin" bei Google eingegeben, da gibts bestimmt noch mehr...
Wilkenid ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 20:48
  #28
kimba22209
Erfahrener Benutzer
 
kimba22209
 
Registriert seit: 2010
Ort: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 101
Standard

Zitat:
Zitat von Wilkenid Beitrag anzeigen
http://www.tuerkisch-angora-berlin.de/
Kenne den Züchter nicht oder so - habe einfach mal "Türkisch Angora Berlin" bei Google eingegeben, da gibts bestimmt noch mehr...
Ja,genau,das ist die,die mit ihrem B-Wurf aufhörte.Andere Züchter in Berlin habe ich noch nicht gefunden.

Zitat:
KittyNelli Einen ganz hübschen Kater hast Du da mit einem reizenden Näschen

Ehrlich, ich wäre vorsichtig bei der Vergesellschaftung von Perser und Türkisch Angora. Da müssten beide vom Wesen her irgendwie eher der anderen als ihrer eigenen Rasse ähneln. Nur ihr Fell ist ähnlich.

Die Türkisch Angora, die ich kenne, sind absolute Temperamentsbündel, schnell und stürmisch. Damit sind meine drei "normalen" Katzen schon leicht überfordert. Und das sind weiss Gott keine Trantüten, aber mit ihm können sie nicht mithalten.
Naja,die Zweitkatze habe ich mir ja zur Zeit sowieso aus dem Kopf geschlagen,wegen seiner Chlamydie.Obwohl mein Kimba für einen Perser doch recht temperamentvoll ist.Ich habe noch eine Chihuahua-Jack Russel Hündin,4,5 Monate alt,mit dem Temperament eines Jack Russels,also absolut nicht tot zu kriegen,und die zwei toben fast den ganzen Tag durch die Wohnung.Wenn Kimba die Faxen dicke hat,dann verzieht er sich einfach.Also ich kann mir schon vorstellen das ihm das nichts ausmachen würde,so eine temperamentvolle Katze.Aber naja,das klappt ja eh nicht!
kimba22209 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 11:33
  #29
Wunsch
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 14
Standard

Wir haben uns auch für die Türkische Angora entschieden
Morgen haben wir ein Besichtigungstermin bei der Züchterin.
Sie erwarten Kitten. Möchte mir mal die Rasse anschauen habe die TUA noch nicht in lief gesehen.
Es soll auf jeden Fall ein TUA werden.
Entweder in black-silver-tabby-classic oder in weiß mit blauen Augen.
Kann mich nicht entscheiden vielleicht werden es ja zwei dann brauche ich mich nicht entscheiden.
Ich freue mich ja so....
Wunsch ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 11:47
  #30
KittyNelli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 3.020
Standard

Nimm zwei, TUAs können nicht allein sein. Und Du hast doppelte Freude!

Ein guter Züchter wird Dir eh dazu raten.
KittyNelli ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Sphynx Bestimmung der Unterart | Nächstes Thema: Siam/ OKH »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.