Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Infektionskrankheiten > FIP

FIP Diskussionen und Fragen zur Diagnose Feline Infektiöse Peritonitis (FIP), dem Coronavirus und Symptomen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2019, 21:49
  #16
Jorun
Forenprofi
 
Jorun
 
Registriert seit: 2010
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 7.583
Standard

Herrrgott mal den Ball flachhalten.
Wenn der Kater FIP hat, bin ich nen Marsmensch.

90!!!!% aller sogenannten FIP Diagnosen sind schlichtweg FALSCH. Wie viele Katzis dafür sinnlos ihr Leben verlieren brauch ich hier nicht erwähnen.

Also, vernünftigen TA suchen, der umfassend diagnostiziert und nicht nach 2 Minuten am Ende seines Lateins was von FIP faselt.

Wasser in der Lunge da würde ich _immer_ beim Kardiologen das Herz anschauen lassen.
Leider gibt es eine Erkrankung, mit der ältere Katzen mit Medis ganz gut leben können, tritt sie allerdings beim Jungtier auf, ist sie sehr schnell tödlich, die Katzis werden keine 9 Monate alt - HCM.

Bei Husten und Fieber würde ich auch auf Lungenentzündung untersuchen lassen.
Jorun ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.08.2019, 06:13
  #17
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 42
Standard

Aktueller Stand: Barney lebt noch, er hat heute morgen normales Besitzer gegessen.
Was die Milch angeht, wie sieht es da mit dem Antibiotikum aus? Ist das nicht eher ungünstig? Laktosefreie Milch liebt er nämlich eigentlich, ich habe sie ihm aber jetzt erstmal nicht gegeben.

Die Tierärztin sagte, sie sei offen für weitere Diagnosik und auch für Therapieansätze, wenn wir etwas finden. Ich weiß nicht, ob man das so offiziell sagen darf, aber wir werden jetzt mit antiviraler Therapie mit GS starten - wirklich viel kaputt machen kann man in seinem Fall ja nicht, wenn man der Diagnose vertraut und es gibt durchaus Katzen, die damit Erfolg hatten.
Parallel wird dennoch weitere Diagnostik folgen, ich werde heute bei meiner Tierärztin und einer zertifizierten Kardiologin anrufen.

Gestern und heute hat er mit seinem Bruder gespielt Und jetzt gerade zerlegen die beiden gemeinschaftlich eine Papiertüte. Ich habe das Gefühl, dass er noch nicht gehen will.
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 06:27
  #18
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 42
Standard

Leider kann ich die Blutergebnisse nicht hochladen, aber da sind einige Parameter so verändert, dass es für FIP sprechen würde.
Kann jemand von euch denn einen Tierarzt in Dortmund empfehlen, der sich damit auskennt?
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 06:40
  #19
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 5.082
Standard

Puh. Ich hab mir damals mit Ebony keine Gedanken über die Milch gemacht, im Zweifelsfall würde ich die Tierärztin fragen.
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 06:40
  #20
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.105
Standard

Bevor ich mit irgendeiner Therapie auf blauen Dunst anfangen würde, würde ich GANZ schnell eine Zweitmeinung einholen, am besten in einer Tierklinik. Ich finde, dass dein bisheriger Tierarzt keine vernünftige Diagnostik gemacht hat und das sollte schnellstmöglich nachgeholt werden.
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 07:02
  #21
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 42
Standard

Ich kann den Einwand nachvollziehen, allerdings frage ich mich, wenn es tatsächlich "nur" ein Herzfehler und eine Lungenentzündung sind, wie dann die Blutwerte zustande kommen, die für FIP sprechen?
Er hat unter anderem einen erniedrigten Hämatokrit, erniedrigte Erythrozyten, erniedrigtes Hämoglobin. Zusätzlich ist der A/G-Quotient niedrig und auch das Gesamteiweiß erhöht.

Und wenn es FIP ist, wäre es nicht zunächst wichtiger, da die Vermehrung der Viren zu stoppen, als den Rest anzugehen, den man auch während der Therapie abklären kann?

Ich weiß im Moment selber nicht, wo ich anfangen soll. Das Problem ist auch, dass wir erst heute Nachmittag etwas unternehmen können, da mein Freund das Auto hat und erst dann zuhause ist. Über eine Stunde Zugfahrt möchte ich Barney in seinem Zustand nicht antun.
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 07:07
  #22
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.105
Standard

Zitat:
Zitat von Backenhoernchen Beitrag anzeigen

Und wenn es FIP ist, wäre es nicht zunächst wichtiger, da die Vermehrung der Viren zu stoppen, als den Rest anzugehen, den man auch während der Therapie abklären kann?
Gute Frage, aber da bin ich leider auch überfragt. Gibt es niemanden, der dich und Barney noch heute morgen fahren kann? Dann könntest du das abklären...
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 07:13
  #23
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Sandra1975 Beitrag anzeigen
Gute Frage, aber da bin ich leider auch überfragt. Gibt es niemanden, der dich und Barney noch heute morgen fahren kann? Dann könntest du das abklären...
Leider nein. Meine Eltern sind im Urlaub, die Familie meines Freundes wohnt knapp 300km entfernt und alle Freunde, die in Frage kommen würden, müssen ebenfalls arbeiten. Mir wurde die Klinik in Duisburg empfohlen, allerdings ist das auch eine knappe Stunde Fahrt und um das Medikament zu holen, müssen wir ebenfalls 100km pro Strecke fahren. Das würde zeitlich schon knapp werden.
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 07:21
  #24
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.105
Standard

In Recklinghausen gibt es noch eine Tierklinik. Das dürften 30 Minuten von dir aus sein. Ob die gut ist, weiss ich leider nicht. Aber da könntest du Mascha04 eine PN schreiben, die weiss das sicherlich. Sie ist für einen Tierschutzverein in Recklinghausen tätig.

Also mir persönlich wäre das dringend genug, mich mit Katerchen in ein Taxi zu setzen oder mein Freund müsste spontan frei nehmen. Aber das musst du entscheiden.
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 20.08.2019, 07:40
  #25
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.560
Standard

Hallo, es tut mir sehr leid, dass ihr so viele Sorgen habt.

Ich wohne im Kreis Recklinghausen. Bisher waren wir nur Notfallmäßig nachts in der Tierklinik AniCura/ Menzel in Recklinghausen. Deshalb kann ich zur Diagnosefindung dort nichts sagen, als Notfallklinik keine Einwände.
Wenn es um weitere Diagnostik geht, fahren wir mit Katz und Hund zur Tierklinik Kaiserberg, Duisburg. Dorthin wurden wir bisher immer überwiesen, ich rufe an und bekomme einen Termin.
Ich würde, um da Stress und Wartezeit zu vermeiden, anrufen, das Problem schildern, und einen Termin machen.

https://kleintierklinik-menzel.de/

https://www.tierklinik-kaiserberg.de/
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 07:51
  #26
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 42
Standard

In Recklinghausen waren wir bereits mit ihm, da kam die Diagnose Rachenentzündung. Außerdem sind sie leider nicht zertifiziert, was Kardiologie betrifft. Ich persönlich würde es nicht wirklich für zielführend halten, wenn ich ihn dort hin bringe, um danach doch noch nach Duisburg fahren zu müssen. Mittlerweile stressen ihn Tierarztbesuche extrem (am Anfang war er noch super entspannt). Dorthin ein Taxi zu nehmen wäre zu weit und frei nehmen ist keine Option, er hat gestern schon spontan frei bekommen...Ich werde aber definitiv in der Klinik in Duisburg anrufen und abklären, ob wir morgen kommen können.
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 07:59
  #27
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.560
Standard

Ah ok. Da hast du Recht, wie geschrieben, waren wir bisher nur als Notfall (Nachts und Wochenende) in der TK Menzel.
Berichte bitte was bei der Untersuchung heraus kommt.
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 08:37
  #28
Aurora87
Erfahrener Benutzer
 
Aurora87
 
Registriert seit: 2011
Ort: Marl
Alter: 32
Beiträge: 400
Standard

Oh man, ich drücke euch so sehr die Daumen für euren kleinen

Ich kann aber auch bestätigen, was hier viele geschrieben haben.

Bei feuchter FIP bauen die Tiere unheimlich schnell ab.

Meine Tiana hatte den kompletten Bauchraum voll Wasser, hinzu kam eine Gelbsucht, extrem vergrößerte Leber, sie hat nichts mehr angerührt,musste trotz leerem Magen ständig brechen und dabei hatte sie gerade mal 24 vorher überhaupt gezeigt dass es ihr schlecht geht.

Ich kann mich ebenfalls anschließen, dass ich die Klinik in Duisburg sofort empfehlen würde.

Recklinghausen würde ich auch nur bei Notfällen hinfahren wenn man keine große Wahl hat. Für größere Diagnostik immer zur Tierklinik am Kaiserberg.

ich drücke euch ganz fest die Daumen.
Aurora87 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 08:56
  #29
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 42
Standard

Ich habe gerade angerufen, einen Termin könnten wir erst in etwa 3 Wochen bekommen. Wir können aber heute Nachmittag vorbeifahren und holen dann danach das Medikament ab, falls nötig. Es hat keine nennenswerten Nebenwirkungen, dementsprechend werden wir es damit versuchen, ob es wirkt merkt man wohl schon nach 1-3 Tagen.
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 09:12
  #30
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.560
Standard

Den Termin in 3 Wochen zum Herzultraschall würde ich trotzdem bestätigen.
Drück euch die Daumen.
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

coronavirus, fip

« Vorheriges Thema: Diagnose FIP | Nächstes Thema: FIP - Erfahrungswerte »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleiner Kater hasst großen Kater katze18 Verhalten und Erziehung 6 04.07.2013 07:29
Kleiner BKH Kater KleinSchröder Die Anfänger 78 15.03.2013 12:58
Kleiner Kater was tun? SweetKitty Unsauberkeit 5 04.07.2009 06:30
Älterer Kater - kleiner Kater... Sorgen Scira Die Anfänger 10 11.02.2009 23:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:32 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.