Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Trockenfutter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2006, 14:21
  #1
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard Kennt Ihr das Futter von VET-Concept?

Hallo Fories!
Ich hab gestern von meiner Tierheilpraktikerin das Futter von VET-Concept empfohlen bekommen!
Kennt Das jemand?
Wen es interessiert, kann sich ja da auch mal umschauen!
Hab jetzt mal nach Proben und dem Katalog gefragt!

www.vet-concept.de

lg Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.11.2006, 14:25
  #2
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Huhu Heidi - danke für den Link. Sehr interessant. Grade weil Maggie Seniorin ist und auch etwas übergewichtig Dafür gibt es auch spezielles Diät-Futter und vieles mehr.
Habe mir den Link gespeichert und werde bei Gelegenheit da mal reinschauen und evtl. mal was anfordern. Danke schööööön.
__________________
LG Gabi

Meine Sternenkatzen: Tom +1993, Gina +2005, Maggie +2011 (Ich liebe euch)

"Tiere sind Engel, die auf die Erde kommen, um uns Menschen das Mitgefühl beizubringen."
(Verfasser unbekannt)
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 14:30
  #3
Karni Mata
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo!

das trofu kam hier gut an..das nafu wurde gefressen, aber nur mit langen zähnen ...schade, halte es für ein gutes futter.

lg, Carmen
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 14:34
  #4
Buddycat
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Heidi,

ich find, dass Vet-Concept ein sehr gutes Futter ist. Das TroFu fanden meine zwei Pelznasen auch super, nur das NaFu wurde konsequent verweigert .
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 14:46
  #5
Danny67
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

bei uns wurde VET-Concept NaFu auch verweigert, das sah wohl zu gesund aus - kam wohl auch daher, dass das NaFu ohne VIIIEL SÖÖÖSSCHEN war, von daher von meinen Pupsern ein klares No.
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 14:56
  #6
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

na dann bin ich ja mal gespannt!
lg Heidi

NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 21:00
  #7
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also das Vet Concept gibt es bei mir schon lange. Maly hatte es immer gefressen. Easy schlabbert es auch im Unverstand weg, Freddy mag es leider nicht
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 21:08
  #8
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die versenden auch Proben.
Ich hab mir damals auch eine geholt (geschickt bekommen). Meine beiden Allesfresser mochten es natürlich.
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 21:25
  #9
Alrusa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 959
Standard

Mit 1,45 € für eine 200 g Dose und 14,50 € für 1,5 kg TroFu gehört VET-Concept wohl zu den Rolls Royce unter den Katzenfutter.

Ist der Preis denn wirklich gerechtfertigt?
Alrusa ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 25.11.2006, 21:56
  #10
edithfuchs
Erfahrener Benutzer
 
edithfuchs
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 118
Standard

Hallo Heidi,

ich hatte Vet-Concept bestellt, aber leider hat meine Paula nur dran geschnuppert und mich angesehen, als wollte ich sie umbringen. Nach der zweiten Dose, die umsonst geöffnet wurde, habe ich dann aufgegeben.
__________________
Liebe Grüße



edithfuchs ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 10:36
  #11
Rani
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 634
Standard

Ich füttere Vet-Concept auch schon länger und meine haben es eigentlich immer gerne gefressen. Seit der letzten Lieferung mögen meine drei allerdings ein paar Sorten gar nicht mehr.

Zitat:
Zitat von Alrusa Beitrag anzeigen
Mit 1,45 € für eine 200 g Dose und 14,50 € für 1,5 kg TroFu gehört VET-Concept wohl zu den Rolls Royce unter den Katzenfutter.

Ist der Preis denn wirklich gerechtfertigt?
Naja, ich halte es schon für ein gutes Futter. Ob allerdings der Preis gerechtfertigt ist? 1,45 EUR/200 g würde ich allerdings auch nicht ausgeben.

Ich zahle für eine 400 g Dose 1,57 EUR. Den 6-er Pack gibts für 9,90 EUR; ab einer bestimmten Bestellmenge gibts dann nochmal 5 % Rabatt.
__________________
Grüße Erika
Rani ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 10:55
  #12
Alrusa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 959
Standard

Zitat:
Zitat von Rani Beitrag anzeigen
Naja, ich halte es schon für ein gutes Futter. Ob allerdings der Preis gerechtfertigt ist? 1,45 EUR/200 g würde ich allerdings auch nicht ausgeben.
Das ist der Preis für eine einzelne 200 g Dose, im 6er Pack ist das natürlich auch günstiger. Zum Testen würde ich allerdings kein Sixpack kaufen, zumal meine eh etwas mäkelig mit dem Nassfutter sind.
Alrusa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 11:10
  #13
Rani
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 634
Standard

Zitat:
Zitat von Alrusa Beitrag anzeigen
Das ist der Preis für eine einzelne 200 g Dose, im 6er Pack ist das natürlich auch günstiger. Zum Testen würde ich allerdings kein Sixpack kaufen, zumal meine eh etwas mäkelig mit dem Nassfutter sind.
Ja, zum Testen ist ein Sixpack bei mäkeligen Katzen etwas viel.
Ich hatte bei meiner ersten Bestellung gleich ziemlich zugeschlagen.
Bei meinen dreien war das Risiko allerdings ziemlich gering, denn die fressen so ziemlich alles.
Rani ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 13:33
  #14
Theresia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Nella,

Habe nach dem Fleischanteil in dem Futter per email angefragt
und diese AW erhalten finde sie klingt ganz gut:

Guten Tag,



wir danken Ihnen für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Produkten.



Unsere Trockenfuttersorten für Katzen enthalten ca.70% Fleischanteil (Frischfleisch).

Der Trockenfleischanteil liegt in der Regel bei ca. 38-40 % je nach Sorte und Rezeptur.



Auch unsere Dosenfuttersorten enthalten ca. 70% Frischfleisch.



Wir hoffen, Ihnen weitergeholfen zu haben und sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns täglich über unsere kostenfreie Hotline 0800-686 02 74 von 7.30 Uhr bis 19.00 Uhr.



Mit freundlichen Grüßen



Vet-Concept GmbH & Co. KG


Heike Poß
-Ernährungsfachberater-

************************************************** *****************
Dieselstraße 4
54343 Föhren

Tel. 0049 6502 9965-0
Fax 0049 6502 9965-29

Kostenfreie Hotlines:
(D) 0800 - 686 02 74
(L) 8002 - 4305
(A) 0800 - 29 10 40
(NL) 0800 - 022 88 91
(CH) 0800 - 56 49 70

www.vet-concept.de <http://www.vet-concept.de/>
poss@vet-concept.de <mailtooss@vet-concept.de>
 
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 13:35
  #15
azulinha
Neuer Benutzer
 
azulinha
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bayern
Alter: 56
Beiträge: 12
Standard

...ich hab mir auch mal ein Testpaket heute angefordert!
Nachdem mein Kater zum Erbrechen neigt und sehr mäkelig ist...bin ich mal gespannt, ob er es mag und vor allem wie er es verträgt....
lg azulinha
__________________


liebe Grüße
Gudrun
azulinha ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

futter, proben, vet-concept

« Vorheriges Thema: Kein Trockenfutter? | Nächstes Thema: Giardien - keine Kohlenhydrate »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futter von vet-concept bei Futtermittelunverträglichkeit KatharinaInkeller Ernährung Sonstiges 15 20.10.2013 22:07
Kennt jemand Vet Concept? Naddel82 Nassfutter 15 07.03.2010 10:28
Katze mäkelt an neuem futter von vet-concept Kielerkatze Trockenfutter 7 04.10.2009 11:51
Neues Futter getestet- Vet-Concept herzerwaermend Nassfutter 55 20.03.2008 16:46

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.