Zwei kleine Kätzchen entdeckt

  • Themenstarter Bautsen
  • Beginndatum
B

Bautsen

Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
35
Hallo!

Hier in der Nähe laufen viele Katzen rum, die keine Besitzer haben. Letztes Jahr habe ich auch 3 kleine Kätzchen entdeckt, aber bei ihr war meistens immer die Mutter, die sie kaum aus den Augen lässt.

Gestern habe ich wieder 2 kleine schwarze Kätzchen entdeckt. Ich vermute mal, von derselben Mutter, da der Ort, an den sie sich aufhalten wieder auf unseren Grundstück liegt. Das Problem ist, dass die Mutter nicht da war. Ich war eben nochmal da und die 2 kleinen waren wieder alleine. Ist das normal, dass die Mutter sie so lange alleine lässt? Ich glaube, die zwei sind noch so klein, dass sie noch saugen. Sicher weiß ich es aber nicht. Sie können kaum aus den Augen gucken und liegen da aneinandergekuschelt. Habe sie auch nicht angefasst.

Hier in der Nähe gibt es eine alte Frau, die 7 Katzen durchfüttert. Ich glaube, dass sie zu ihr gehört. Leider kann man mit der Frau nicht reden. Ich habe hier letztes Jahr schon klargemacht, dass sie die Katzen kastrieren lassen soll, die sie durchfüttert.

Was sollte ich jetzt tun?
 
Werbung:
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Ja das ist normal.....Latzenmutter kommen oft nur zum säugen zu den kindern, einfach auch, damit ihr Geruch sie anderen Raubtieren nicht verrät.

Ich würde der Mutter erstmal Futter hinstellen, dem örtlichen TS bescheid sagen und mit ihnen versuchen Mutter und Welpen zu fangen.
 
B

Bautsen

Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
35
Ok ... danke für den Rat. Kann man irgendwie sehen, ob die kleinen am verhungern sind? Dass sie noch wackelig auf den Beinen sind, ist denke ich mal klar, in dem Alter. Dünn sind sie auch, aber normal würde ich sagen (auch wenn ich da absolut keine Erfahrung habe).

Aber was bedeutet "TS"? Tierstation oder sowas, also wie Tierheim? Da gibt es hier bei uns in der Nähe nur eines für Nottiere und das nimmt absolut keine mehr auf. Ist ne wirklich blöde Ecke hier, kann ich nur sagen. ich hätte als Nächstes meine Tierärztin des Vertrauens angerufen ...
 
H

haydee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. November 2012
Beiträge
457
TS=Tierschutz

Die würde ich anrufen oder halt dann vielleicht beim TA anfragen. Die Tierklinik bei uns hat auch ab und an Fundkitten die sie weitervermitteln.
 
R

realykee

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2012
Beiträge
5.424
Woher kommst du denn Bautsen?
 
B

Bautsen

Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
35
Prignitz, ander Grenze zu Sachsen-Anhalt (Havelberg)

Hier in der Nähe gibt es nur eine Hundehilfe.
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
wie geht es den Katzenbabys?
 

Ähnliche Themen

S
  • Sonnenblume1990
  • Kitten
Antworten
15
Aufrufe
5K
Schatzkiste
Schatzkiste
C
Antworten
7
Aufrufe
2K
mietzematze
M
E
  • Engela81
  • Kitten
Antworten
18
Aufrufe
2K
balulutiti
balulutiti
Fairy Blue Eyes
Antworten
44
Aufrufe
33K
tina2707
tina2707

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben