zu früh getrennt????

B

Big E

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 August 2011
Beiträge
180
Alter
42
Ort
Baden-Württemberg-Rheinau
Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem zwei Kitten vom Tierheim geholt. Ich weiss nicht wie lange sie von der Mutter getrennt waren.

Ich konnte aber beobachten, das einer der Kitten öfters mal am Kratzbaum am saugen ist und sich von niemand stören lässt. Sie ist eigentlich im moment ziemlich scheu.

Was kann das sein? Vermisst sie Ihre Mutter? Was soll ich dagegen machen? Ich habe ein sehr schlechtes Gewissen, wenn ich sie dabei beobachte.

Lg

Simon
 
Werbung:
Katzerine

Katzerine

Forenprofi
Mitglied seit
9 September 2011
Beiträge
1.324
Ort
Kiel
Hallo :)
Wie alt sind die beiden denn jetzt?
Nuckeln kann ein Zeichen für zu frühe Trennung sein, aber auch Katzen, die lange genug bei der mama bleiben durften, tun es manchmal. Häufig verliert sich das, wenn sie älter werden.
 
Schnuppe82

Schnuppe82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
303
Ort
Berlin
Hallo zusammen , meine beiden Fell Mäuse werden morgen 9 Wochen jung , mit 8 Wochen haben wir sie bekommen ... Ich weiss das es zu früh war!

Ich hab aber nicht das Gefühl das sie ihre Mama vermissen , sie haben nicht geweint und nuckeln auch nirgends dran ...

Meine Freundin meint, sie haben so einen Spaß hier bei meinem Mann und mir , das sie ihre Mama schon ganz vergessen haben
 
Brombeerlila

Brombeerlila

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2011
Beiträge
5.109
schnuppe, wenn dus eh weißt, dass es zu früh war, warum hast du die dann genommen??

@ simon
ich kenn viele katzen die nuckeln und treteln.
die katze einer freundin macht das sogar ganz extrem. die lebt sogar noch mit ihrer mama zusammen. war als nie getrennt von ihr.
trotzdem nuckelt die an jedem ärmel den sie zu fassen bekommen. man hat jedes mal nen nassen pulli, wenn man da rauskommt :D
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24 November 2009
Beiträge
11.625
Hallo zusammen , meine beiden Fell Mäuse werden morgen 9 Wochen jung , mit 8 Wochen haben wir sie bekommen ... Ich weiss das es zu früh war!

Ich hab aber nicht das Gefühl das sie ihre Mama vermissen , sie haben nicht geweint und nuckeln auch nirgends dran ...

Meine Freundin meint, sie haben so einen Spaß hier bei meinem Mann und mir , das sie ihre Mama schon ganz vergessen haben

sorry, wenn ich das jetzt so sage, aber diene Freundin hat absolut keine Ahnung von Katzen.
Das die kleine am KB nuckelt ist ein sehr deutliches Zeichen dafür,dass ihr etwas fehlt-u.U.wird die diese Neurose nie wieder los :(

(hab hier auch so einen Kandidaten,.und der ist inzwischen 8 1/2)


Ihre Mama vermissen sie -deutlciher kann sie e dir ja eigentlich nciht zeigen.... aber das Kind liegt im Brunnen und ihr solltet lernen,damit zu leben.

ICh habe nur kein Verständnis für die TS-Orga,.die die Zwerge in dem Alter abgegeben hat
 
Brombeerlila

Brombeerlila

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2011
Beiträge
5.109
sorry, wenn ich das jetzt so sage, aber diene Freundin hat absolut keine Ahnung von Katzen.
Das die kleine am KB nuckelt ist ein sehr deutliches Zeichen dafür,dass ihr etwas fehlt-u.U.wird die diese Neurose nie wieder los :(

(hab hier auch so einen Kandidaten,.und der ist inzwischen 8 1/2)


Ihre Mama vermissen sie -deutlciher kann sie e dir ja eigentlich nciht zeigen.... aber das Kind liegt im Brunnen und ihr solltet lernen,damit zu leben.

ICh habe nur kein Verständnis für die TS-Orga,.die die Zwerge in dem Alter abgegeben hat

ihre katzen nuckeln doch gar nicht! :confused:
simons katze nuckelt. und wenn er die zwei ausm tierheim hat, kann ja auch alles möglich mit der mama passiert sein...
 
Katzerine

Katzerine

Forenprofi
Mitglied seit
9 September 2011
Beiträge
1.324
Ort
Kiel
sorry, wenn ich das jetzt so sage, aber diene Freundin hat absolut keine Ahnung von Katzen.
Das die kleine am KB nuckelt ist ein sehr deutliches Zeichen dafür,dass ihr etwas fehlt-u.U.wird die diese Neurose nie wieder los :(

(hab hier auch so einen Kandidaten,.und der ist inzwischen 8 1/2)


Ihre Mama vermissen sie -deutlciher kann sie e dir ja eigentlich nciht zeigen.... aber das Kind liegt im Brunnen und ihr solltet lernen,damit zu leben.

ICh habe nur kein Verständnis für die TS-Orga,.die die Zwerge in dem Alter abgegeben hat
Nur so zur Info - Schnuppe ist nicht die TE.

Hallo zusammen , meine beiden Fell Mäuse werden morgen 9 Wochen jung , mit 8 Wochen haben wir sie bekommen ... Ich weiss das es zu früh war!

Ich hab aber nicht das Gefühl das sie ihre Mama vermissen , sie haben nicht geweint und nuckeln auch nirgends dran ...

Meine Freundin meint, sie haben so einen Spaß hier bei meinem Mann und mir , das sie ihre Mama schon ganz vergessen haben
Hallo Schnuppe,
es geht beim Alter der Trennung auch nicht nur darum, ob die Kitten ihre Mama vermissen, sondern vor allem darum, dass sie die Zeit bis zur 12./13. Woche bei ihrer Mama brauchen, um gut sozialisiert zu werden!
 
Schnuppe82

Schnuppe82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
303
Ort
Berlin
Nur so zur Info - Schnuppe ist nicht die TE.


Hallo Schnuppe,
es geht beim Alter der Trennung auch nicht nur darum, ob die Kitten ihre Mama vermissen, sondern vor allem darum, dass sie die Zeit bis zur 12./13. Woche bei ihrer Mama brauchen, um gut sozialisiert zu werden!

Ja das hab ich schon verstanden ... Smile
Wir haben unsere von privat Leuten ... Die haben uns gesagt, das die Mama der beiden sich schon gar nicht mehr um die beiden kûmmert !!!
Seh es so wie ihr lieber 12 wie 8 Wochen ABER ich nehm sie lieber was früher von der Mutter weg , denn sie haben auch nix davon wenn es ihnen nicht gut geht bei der Mutter !!!
 
Schnuppe82

Schnuppe82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
303
Ort
Berlin
schnuppe, wenn dus eh weißt, dass es zu früh war, warum hast du die dann genommen??

@ simon
ich kenn viele katzen die nuckeln und treteln.
die katze einer freundin macht das sogar ganz extrem. die lebt sogar noch mit ihrer mama zusammen. war als nie getrennt von ihr.
trotzdem nuckelt die an jedem ärmel den sie zu fassen bekommen. man hat jedes mal nen nassen pulli, wenn man da rauskommt :D


@änna weil es ihnen bei der Mutter nicht gut ging ... Sie hatte im wahrsten Sinne kein Bock mehr auf ihre Babys :-(
 
spookylilli

spookylilli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2010
Beiträge
905
Ort
Geislingen
  • #10
Hmmm, ich hab das Nuckeln bei Katzen gesehen die zu früh von der Mama getrennt wurden aber auch bei welchen, die ausreichend lange (12 Wochen und mehr) bei der Mama waren.
Von daher weiß ich nicht wie aussagekräftig nuckeln ist wenn es um Mama vermissen geht. Oder ob es unbedingt ein Anzeichen von früher Trennung sein muss.
Kalle wurde mit 7 Wochen von seiner Ma getrennt, er nuckelt nicht aber ein Schwesterchen aus dem Wurf, das ich im TH auch kennengelernt habe, hat ganz doll genuckelt. Bei den anderen konnte ich es bei meinen Besuchen nicht beobachten, aber ich weiß nicht, wie die sich im neuen zu Hause verhalten...
 
S

saniva

Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2011
Beiträge
96
Ort
Tel Aviv
  • #11
ich denke auch nicht das es unbedingt mit der trennung der mutter zu tun hat. unsere drei sind wildlinge und in unserem garten geboren. wir haben ins ihnen und der mutter angenommen , bis die mutter sie eines tages verlassen hat. die drei leben mitlereeile alle mit bei uns im haushalt und haben sich praechtig entwickelt. einer der beiden kater nuckelt heut noch wie verrueckt an uns rum und tretelt, was das zeug haelt... die anderen beiden machen das nicht. sie sind jetzt uebrigens ca 6 monate alt und alle kastriert etc.
 
Werbung:
Schnuppe82

Schnuppe82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
303
Ort
Berlin
  • #12
@schnuppe

"Von privat", weil die Mama sich nicht mehr kümmert, aha:rolleyes:. Das ist so ziemlich die häufigste Vermehrer-Ausrede, weswegen Kitten zu früh abgegeben werden.

"Privat" soll seine Katze kastrieren und NIE wieder Kitten vor der 12.Woche von der Mama trennen, denn wahrscheinlich haben die Kitten nur angefangen Geld zu kosten, da müssen die natürlich schnell weg.


Kann ja auch nix dafür !!! :smile:
Klar hätte ich sagen können gut ich komm sie in 4 Wochen holen dann Sind sie 12 Wochen alt " jetzt kommt das grosse aber " :) ich hätte sie keine 4 Wochen mehr da gelassen ... ( warum und weshalb möchte ich nicht sagen, nur es war besser )
Ob ihr es glauben wollt oder nicht ! Sie weinen nicht , sie nuckeln nicht... Den
beiden geht es einfach gut ...:yeah:
Klar könnte es sein aus Geld gründen , aber dazu kann ich nix sagen
 
B

Big E

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 August 2011
Beiträge
180
Alter
42
Ort
Baden-Württemberg-Rheinau
  • #13
Hallo zusammen,

@ Faula

frage doch bitte vorher nach bevor du antwortest ok. Die Mutter hat bei der Geburt probleme gehabt und ist ums Leben gekommen. (Laut Tierheim)

Ich konnte es nicht mit ansehen, als die kleine mit mindestens sechs anderen in fünf quadratmeter eingesperrt waren. In einem 180 quadratmeter Haus bei mir geht es den beiden denke ich besser. Das ich die Mutter nicht ersetzen kann ist mir auch schon klar.

Danke an die anderen. Das hat langsam nachgelasen. Die sind fast nur noch am toben und schlafen. :)


LG

Simon
 
R

Rumo

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
1.284
  • #14
Kann ja auch nix dafür !!! :smile:
Klar hätte ich sagen können gut ich komm sie in 4 Wochen holen dann Sind sie 12 Wochen alt " jetzt kommt das grosse aber " :) ich hätte sie keine 4 Wochen mehr da gelassen ... ( warum und weshalb möchte ich nicht sagen, nur es war besser )
Ob ihr es glauben wollt oder nicht ! Sie weinen nicht , sie nuckeln nicht... Den
beiden geht es einfach gut ...:yeah:
Klar könnte es sein aus Geld gründen , aber dazu kann ich nix sagen

Doch du kannst was dafür! Du kannst weniger Anteil am Katzenleid haben, wenn du keine Vermehrer unterstützt....deine Gründe dazu sind mir herzlich egal, viel kann es nicht sein.
 
Schnuppe82

Schnuppe82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
303
Ort
Berlin
  • #15
Doch du kannst was dafür! Du kannst weniger Anteil am Katzenleid haben, wenn du keine Vermehrer unterstützt....deine Gründe dazu sind mir herzlich egal, viel kann es nicht sein.


Sind hier alle so nett ????:verstummt:

Ich lasse keine Baby Katzen bei Leuten die ihnen nix zu fressen geben und das kaklo ûberläuft !!!!! 8 Wochen hin oder her !!!!!
Apple und Joshi geht es hier gut.... Fertig aus !!!!

Wollte einfach auch meine Erfahrung dazu äußern ,aber das darf man leider wohl nicht :stumm:
 
A

Adri

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2011
Beiträge
7.426
  • #16
Nimmst Du die Nächsten auch ?
Dann wäre Deine Argumentation ok.

Aber Dein Ego wird mit den beiden "Geretteten" in Ordnung sein. :mad:
Glückwunsch...bloß nicht Weiterdenken.
Und ja; bei solchen " gerettet vom Vermehrer " sind hier Alle so nett, weil Du nicht verstehst, worum es geht.

Immer neue Katzen, immer werden sie gerettet. Diese Vermehrer sollten in ihren Katzenwelpern ersticken, sonst hören sie nie auf mit diesem Mist.

Viel Spaß mit den Kurzen, Dein Gewissen sollte eine andere Sprache sprechen.
 
Schnuppe82

Schnuppe82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
303
Ort
Berlin
  • #17
Nimmst Du die Nächsten auch ?
Dann wäre Deine Argumentation ok.

Aber Dein Ego wird mit den beiden "Geretteten" in Ordnung sein. :mad:
Glückwunsch...bloß nicht Weiterdenken.
Und ja; bei solchen " gerettet vom Vermehrer " sind hier Alle so nett, weil Du nicht verstehst, worum es

Immer neue Katzen, immer werden sie gerettet. Diese Vermehrer sollten in ihren Katzenwelpern ersticken, sonst hören sie nie auf mit diesem Mist.

Viel Spaß mit den Kurzen, Dein Gewissen sollte eine andere Sprache sprechen.




Ich hab in dem Moment an die kleinen gedacht !!!!!
Und danke werd ich haben bzw hab ich
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Adri

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2011
Beiträge
7.426
  • #18
Nimmst Du bitte den Satz ; Klar, versteh ich worum es geht, aus meinem Zitat, Er steht dort nicht. Danke

Nein, Du weißt und verstehst es nicht.
 
Schnuppe82

Schnuppe82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
303
Ort
Berlin
  • #19
Nimmst Du bitte den Satz ; Klar, versteh ich worum es geht, aus meinem Zitat, Er steht dort nicht. Danke

Nein, Du weißt und verstehst es nicht.

Das war ausersehen, entschuldige bitte :-/

Dann Klär mich doch bitte Auf !!!
Ich dachte bis heut ich hätte alles richtig gemacht !!!
Das ich ihnen ein schönes heim gebe , für sie da bin !!!
 
Katzerine

Katzerine

Forenprofi
Mitglied seit
9 September 2011
Beiträge
1.324
Ort
Kiel
  • #20
Das war ausersehen, entschuldige bitte :-/

Dann Klär mich doch bitte Auf !!!
Ich dachte bis heut ich hätte alles richtig gemacht !!!
Das ich ihnen ein schönes heim gebe , für sie da bin !!!
Die Sache ist die:
Für diese konkreten zwei Kitten da bei dir zu Hause hast du schon was gutes gemacht. Ich glaube das will keiner in Frage stellen.
Aber Tierliebe sollte nicht bei den eigenen Tieren stehen bleiben. Der Kampf gegen Vermehrer ist endlos, traurig und ohne Hoffnung auf ein Ende. Denn:
Solange es Menschen gibt, die solchen Personen, die ihre Katzen dann auch noch so halten wie von dir beschrieben, Kitten abnehmen/abkaufe, solange werden diese Personen damit weitermachen. Sie werden ihre Tiere nicht kastrieren, sondern sie immer und immer wieder schwanger werden lassen und die Kleinen verschleudern sobald sie halbwegs selbstständig fressen, also Kosten verursachen.

Der Umkehrschluss: Wenn man für das Ende dieses Elend ist, sollte man niemals nicht eine Katzen aus einer solchen "Produktion" nehmen. Weil man Nachfrage schafft! Den Leuten ist doch egal ob du am Ende gehst und sie toll findest oder denkst, dass sie Tierquäler sind...solange du nur das süße arme Kitten mitnimmst und am besten noch Cash da lässt.

Tut mir leid, ich weiß aus eigener Erfahrung dass es hart ist, aber es wäre besser gewesen wenn du den Tierschutz und den Amtsveterinär informiert hättest und die Kitten nicht genommen hättest.

Was wird nun aus den Elterntieren? Aus den anderen Kitten? Aus der nächsten Generation, und der übernächsten, und....
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
3K
Selene
Antworten
43
Aufrufe
11K
schattenkatz
Antworten
22
Aufrufe
24K
tigerlili
Antworten
15
Aufrufe
6K
Zitrone12
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben