Zittern im Schlaf

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Hallo,

ich habe vorhin bei Tigger (14Wochen alt) eine komische Beobachtung gemacht: Wenn er liegt und schläft, fängt er an am ganzen Körper zu zittern! Das spürt man auch richtig, wenn man ihm dann die Hand auf die Brust legt - der ganze Kater zittert, als würde er frieren. :confused:

Ist das normal!? Er zittert auch, wenn er auf dem Arm einschläft... Ich finds irgendwie komisch...

Ansonsten ist alles ok, er frisst, ist munter, .... :confused:
 
Werbung:
P

Patches

Gast
Es könnte sein, dass er träumt - da zucken Katzen schonmal.
 
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Ja zucken kenn ich - aber nicht zittern.... Er zittert auch so im halbschlaf, ein paar sekunden nach dem einschlafen schon... Auch wenn man ihn weckt, zittert er noch kurz weiter... :confused:
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Also mir hat man das mal so erklärt, das Kitten zittern können weil die Nervenbahnen noch nicht richtig ausgebildet sind.

Es könnte aber auch eine Mangelerscheinung oder sonst irgendwas sein.

Wenn es nicht aufhört oder schlimmer wird geh bitte zum Tierarzt.
 
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Ja klar, wenn das nicht aufhört oder öfter vorkommt, geh ich natürlich zur ärztin.

Aber es wäre natürlich angenehm, wenn ich schon vorher entwarnung bekommen könnte...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

2 3
Antworten
56
Aufrufe
108K
Gina1986
Antworten
7
Aufrufe
8K
TerrorLilly
Antworten
8
Aufrufe
2K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben