Zahnstein und homöopathische Erfahrungen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #21
Etwas OT:
Liebe Heidi,
hatte heute in der Apotheke ne sehr nette Bedienung, die erzählte mir auch ganz Tolles zum Thema "Schüßler-Salze" (dass Herr Schüßler bei Untersuchungen an Leichen festgestellt hat, welche Salze fehlen....:confused: ). Jedenfalls hab ich mir die angebotenen Prospekte geschnappt, schnell noch ein Buch dazugekauft und schnellstens die Apotheke verlassen.

Bald bin ich also (hoffentlich) richtig gut informiert. Auch hier Danke schön!! für den Tipp;) .
 
Werbung:
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30. Oktober 2006
Beiträge
1.968
  • #22
Ich habe festgestellt, dass bei Cash das ZF nur oben einen roten Saum hat und unten nicht.
Beim Menschen setzt sich doch Zahnstein eher unten ab, oder ?

Ich glaube einfach er ist noch im Zahnwechsel. Allerdings hat Tango es nicht.
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #23
Hallo Heidi,

nun wollte ich die Bestellung für die Jungs abschicken, nur leider sind 2 Artikel (Vermiculite und Calculi) nicht gelistet. Du hattest ja geschrieben, dass die in Österreich bestellt werden müssen.
Hast du dich mit dem Shop deshalb in Verbindung gesetzt?
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #24
Hallo Antje,
wenn du hier http://www.globulissimo.de/homoeopathie-shop/index.php auf "Handpotenzierte Mittel" gehst, dann auf die entsprechende "Globuli"-Menge, kannst du unten auf der Seite die Sachen in das Kästchen eingeben und es so bestellen.

Meins ist hoffentlich schon unterwegs :rolleyes: .
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #25
Hallo Antje,
wenn du hier http://www.globulissimo.de/homoeopathie-shop/index.php auf "Handpotenzierte Mittel" gehst, dann auf die entsprechende "Globuli"-Menge, kannst du unten auf der Seite die Sachen in das Kästchen eingeben und es so bestellen.

Meins ist hoffentlich schon unterwegs :rolleyes: .

Danke, liebe Petra,

das werd ich tun.
Ich fürchtete schon, bis nach Heidis Geburtstag auf Antwort warten zu müssen.

Da können wir ja richtig Erfahrungen austauschen; ich bin echt gespannt auf die Ergebnisse. Es wäre toll, wenn wir da eine gute Behandlungsmethode bzw. Prophylaxe hätten.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #26
Da können wir ja richtig Erfahrungen austauschen; ich bin echt gespannt auf die Ergebnisse. Es wäre toll, wenn wir da eine gute Behandlungsmethode bzw. Prophylaxe hätten.
Stimmt, darum bin ich Heidi auch sehr dankbar für den Tipp.

Leider kann ich noch nicht anfangen, Lucy hat ja am Donnerstag erst ihre Zahn-OP (die vielleicht hätte vermieden werden können, wenn ich von den Möglichkeiten vor nem halben Jahr gewusst hätte).
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #27
....ich drück Euch auch Alle die Daumen und bin sehr gespannt wie es bei Euren Lieblingen anschlägt!
Ich befinde mich ja grad in der "Kurpause"....und bin sehr froh, dass Cäsar den Zahnstein los ist!
lg Heidi
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #28
Bestellung ist aufgegeben.
Bin gespannt, wann alles eintrudelt.

Und dann gehts ran an die Beisserchen, jawoll!
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #29
Bestellung ist aufgegeben.
Bin gespannt, wann alles eintrudelt.
Ich denke, das dauert etwas länger, weils erst hergestellt werden muss.

Ich hab am 31.01. bestellt und sofort überwiesen, am selben Tag ne Mail bekommen, dass die Ware nach Geldeingang bestellt und nach Eintreffen an mich geschickt wird.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #30
Ich denke, das dauert etwas länger, weils erst hergestellt werden muss.

Ich hab am 31.01. bestellt und sofort überwiesen, am selben Tag ne Mail bekommen, dass die Ware nach Geldeingang bestellt und nach Eintreffen an mich geschickt wird.
Unser Päckchen kam gestern an (und ich kann jetzt 10 Jahre therapieren:oops: :oops: ).
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #31
Werbung:
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #32
Stellt euch vor: das Päckchen ist schon da!!

Das ging ja wahnsinnig schnell. Jetzt kanns losgehen!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #33
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #34
Hallo Heidi, hallo Petra,

ich muß euch unbedingt etwas erzählen und möchte eure Meinung dazu gern wissen.

Gestern mittag haben wir nun mit der "Therapie" angefangen und alle 3 machen brav mit.
Am Abend ging Casanova um 22 Uhr "ins Bett", das ist total ungewöhnlich. Normal geht er erst nach uns schlafen, so gegen Mitternacht.
Heute Nachmittag, ich sitze auf der Couch, legt er sich neben mich, dreht sich auf den Rücken --- und läßt sich den Bauch kraulen!! Das gibt es doch überhaupt nicht, das hat er noch nie gemacht.
Dann legt er sich auf die Seite und ich darf ihm minutenlang das Köpfchen streicheln und er brummt selig :confused: :confused:
Ich knuddel seine Pfötchen... er zieht nicht weg, er steht nicht auf, sondern genießt. Unter einem Pfötchen hat sich was verklebt, vllt. Harz vom Kaminholz. Direkt am Ballenansatz, in dem ganz kurzen Fell. Ich hole eine Nagelschere, nehme wieder sein Pfötchen und trenne das ganz langsam und vorsichtig raus.
UND FÜCHSCHEN HÄLT STILL !!

Sagt mir bitte: was für Drogen geb ich meinen Katzen?? :D Ich erkenne Casanova nicht wieder. Er mag nicht schmusen oder gestreichelt werden: er steht auf und geht. Seine Pfötchen anfassen?? Das kann böses Aua geben! Und jetzt hält er still?? Er ist so ruhig und friedlich......

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #35
Hallo Antje,
ja, unsere beiden Fellnasen sind auch verschmuster und anhänglicher:confused: . Allerdings bin ich bis gerade davon ausgegangen, dass es bei Lucy daran liegt, dass sie endlich schmerzfrei ist. Bei Benny hat es für mich so ausgesehen, als sei er eifersüchtig wegen Lucys Sonderbehandlung, darum bekommt er die ganze Zeit extra Schmuseeinheiten.

Ich werde die Medis ab morgen meinem Mann ins Essen tun und bin gespannt, ob ich Veränderungen beobachte.
e015.gif
e015.gif

(ich weiß noch nicht, ob ich sie euch dann mitteile;) )
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #36
....hmmm habt Ihr andere Globolis?
Bei meinen Beiden habe ich keinerlei Verhaltensveränderungen festgestellt.....ich hoffe dann aber doch, dass sie den Zahnstein verlieren und nicht im Drogenrausch die unmöglichsten Sachen anstellen:confused: :confused: :confused:
@Petra: Ich will Alles ganz genau wissen!:D

lg Heidi
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #37
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #38
@Antje

ufff , dann muss ich mir echt überlegen ob ich das Taran auch mal gebe, denn Er "zickt" mächtig , wenn ich Ihn zb streicheln möchte usw .. :rolleyes:
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #39
Ich möchte den Thread mal wieder hochholen.

Lucy vertrug die Vermiculite-Globulis zu Beginn der Therapie nicht; egal ob 5, 3 oder 1 Globuli, nach ca. 3 Stunden erbrach sie. Ich gab Benny weiter das "Komplettprogramm" und Lucy nur die Schüßler-Salze. Seit Montag habe ich wieder mit 1 Globuli begonnen und er bleibt drin:) . Ich werde versuchen, alle 3 Tage zu erhöhen, bitte drückt mir ein bisschen die Daumen, dass die Kleine die (zum ersten Mal) 2 Globulis heute ebenfalls verträgt.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #40
Petra, ich drücke Dir auf alle Fälle weiter die Daumen und bin sehr interessiert daran zu hören, wie denn die Erfahrungen bei Anderen sind?
lg Heidi
 
Werbung:

Ähnliche Themen

NellasMiriel
2
Antworten
22
Aufrufe
10K
NellasMiriel
NellasMiriel
Brickparachute
Antworten
0
Aufrufe
20K
Brickparachute
Brickparachute

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben