Haaranalyse .... mit Erfolg

  • Themenstarter superruebe
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
Hallo,

wir kämpfen ja nun schon ewig mit Kleckerkakka.

Bei einer Haaranalyse kam vor 1 Woche heraus, daß meine Lütte gegen Pute, Rind und Kartoffel eine Unverträglichkeit hat, Vitamin A und H Mangel und eine Immunschwäche.

Nach nun einer Woche Gabe der Mittelchen...... JUHUUUUUUUU..... gerade eben ein Würstchen! Wenn auch noch weich, aber Wurst.

Gott.... ich freu mich so...:)

Das musste ich euch kurz erzählen.


Für die, die noch nie mit Homöopathie zu tun hatten:
- hom. Mittel nicht mit Metall in Berührung kommen lassen
- benutzt bitte Plastikteelöffel oder Keramikuntertassen....z.B.
- bei Ampullen: der kurzzeitige Einsatz der Kanüle zum raussaugen der Flüssigkeit aus der Ampulle schadet dem Mittel nicht.


Eingabetipps:
- Globuli kann man mit 3-5 Tropfen Wasser prima auflösen ( dauert ca. 10 Minuten)
- bei Tabletten 3 Tropfen Wasser auf die Tablette, einweichen, ins Mäulchen schmieren
- hom. Mittel wirken am Besten wenn sie direkt mit der Schleimhaut in Kontakt kommen, deshalb ist der beste Weg immer
direkt in die Schnute
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Ava

Ava

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
4.216
Alter
32
Ort
im schönen Münsterland :)
Schön, dass ihr die Ursache gefunden habt.. :smile:
Kann deine Erleichterung gut nachvollziehen
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
@Carmen

Ich könnt echt heulen vor Freude.

Diese Dauerprobleme mit Mini zehren doch sehr an den Nerven und man will doch das es ihnen gut geht.

Jetzt kann ich nur noch hoffen, daß die Würstchen dauerhaft kommen.

Gestern abend musste ich so eine "aktivierte Karte" unter sie schieben, zur Stärkung des Immunsystems. 1 Stunde sollte sie drauf liegen. Naja... kam mir schon ein wenig wie HokusPokus vor. Man stelle sich so eine Papierkarte mit Magnetstreifen vor, wie früher die Parkhauskarten waren....
Egal..... wenns hilft.....
 
Aki

Aki

Forenprofi
Mitglied seit
7. September 2008
Beiträge
6.142
Ort
im Süden
ich freu mich für dich und drücke die daumen das es so bleibt :D
 
momochico

momochico

Forenprofi
Mitglied seit
6. Oktober 2009
Beiträge
3.610
Ort
Solingen
@Superruebe: wie wurde die Analyse gemacht? Mußte die Katze mit oder reichen da nur die Haare?
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
@Superruebe: wie wurde die Analyse gemacht? Mußte die Katze mit oder reichen da nur die Haare?

Nein die Katze musste nicht mit. Man schickt nur Haare mit Wurzel, schreibt ein Briefchen dazu, damit die richtigen (zur Katze passenden) Mittel gefunden werden können (Typ, Verhalten, Probleme, Futter usw. ) und dann ab die Post.

Zurück kam die Analyse und auch gleich die Homöpathischen Mittel nebst Therapieplan.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Mit Wurzel?:eek:
Da musstest du aber tief schneiden;):D

Freu mich sehr und ich hoffe, es wird von Tag zu Tag noch wurstiger :)
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
Neeeeeeiiiiiiinn.... nicht schneiden!!!!

In Höhe der Hüfte rauszupfen.... sonst ist doch die Wurzel nicht dran....;)
 
momochico

momochico

Forenprofi
Mitglied seit
6. Oktober 2009
Beiträge
3.610
Ort
Solingen
Kannst Du mir bitte bitte per pn die Adresse mitteilen?
Ich will auch rupfen.....Wir haben Durchfall seit 15 Monaten!
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
  • #10
Vielleicht könnte man das hier öffentlich mal schreiben - würde sicher vielen helfen.
Ich brauch's zwar nicht, aber man kann dann immer wieder danach suchen ;)

Oder ginge das aus datenrechtlichen Gründen nicht?
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
  • #11
Ich habe keine Ahnung ob das rechtlich geht, aber ich denke schon, denn ich geb euch einfach die Internetadresse. ;)

http://www.tierarzt-homoeopathie.de

Dann mal ne Kurzanleitung. :D

- Haare rauszupfen bei der Hüfte (ich habe die Haare vom Rücken zwischen den beiden Hüftgelenken genommen). Wichtig: MIT Haarwurzel.... deshalb rupfen/Zupfen.

- Kleiner Brief dazu. Beschreibung der Katze Typ, Wesen, Besonderheiten (um das richtige Konstitutionsmittel bzw. Mittel zu finden)

- Problem aufschreiben bzw. Krankengeschichte
- Beauftragung für eine Haaranalyse

Bei mir kam zurück:
- Haaranalyse
- Therapieplan
- benötigte Homöpathische Mittel

- ;) Rechnung
 
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
  • #12
Ich finde es super, das es deiner Mini nun wieder besser geht.

Die Seite sieht für mich sehr gut aus ;9

Und halte uns immer schön auf dem laufenden, wie es deiner kleinen geht.
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
  • #13
Ja... das mach ich.

Meine THP hatte mir die Adresse gegeben. Sie hat da schon gute Erfahrungen mit gemacht.

Immerhin haben wir seit Sonntagmorgen Würstchen..... :D:D
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
  • #14
Wie man sich über Würstchen freuen kann :D
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
  • #15
momochico

momochico

Forenprofi
Mitglied seit
6. Oktober 2009
Beiträge
3.610
Ort
Solingen
  • #16
Ich liebe Würstchen!!!!!!!!!!
Hab mal ne mail hingeschrieben. Man soll nichts unversucht lassen :D
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
  • #17
Ich liebe Würstchen!!!!!!!!!!
Hab mal ne mail hingeschrieben. Man soll nichts unversucht lassen :D

Du brauchst da keine Mail vorher hinschicken. Einfach Haare und alles andere und gut ist.

Alternativ hat die ab 13:45 - 15:00 h Telefonsprechstunde. ;)
 
momochico

momochico

Forenprofi
Mitglied seit
6. Oktober 2009
Beiträge
3.610
Ort
Solingen
  • #18
Sie hat geantwortet das ich sie bitte anrufen soll, sie hat noch Fragen. Mach ich morgen, bin mal gespannt!
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
  • #19
Super! Ich denke die Frau ist eine gute Kombination, weil sie Tierärztin und THP ist. Sie kann Beides miteinander kombinieren.

Ich drück dir auf alle Fälle die Daumen das alles gut wird. Ich kann gut nachvollziehen wie mürbe man nach so langer Zeit Klecker ist.
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
  • #20
Sie hat geantwortet das ich sie bitte anrufen soll, sie hat noch Fragen. Mach ich morgen, bin mal gespannt!

Und immer schön hier berichten.

Irgendwie brennt mir eine Frage schon die ganze Zeit unter den Nägeln:
Was kostet das denn in etwa?

Sorry, aber ich bin immer total neugierig ;)
 
Werbung:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben