Zahn ziehen + Kastration in einem?

  • Themenstarter Nicht registriert
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kastration neuzuwachs operation zähne

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2011
Beiträge
2.014
  • #21
Ich könnte nicht aushalten, dass mein Tier noch bis 19.5. solche Schmerzen leiden muss.
Bitte guck, dass Du einen schnelleren Termin erreichen kannst.
Habt Ihr wenigstens Schmerzmittel mitbekommen?

Da kann ich mich DRINGEND nur anschliessen.
Deine Katze leidet! Hilf ihr!
 
Werbung:
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
5.262
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #22
Ich kann mich meinen Vorschreiber:innen auch nur anschließen. Es tut mir leid das du so über deine Katze weinen musst, dann stelle dir mal vor wie es der Katze geht. Katzen zeigen keine Schmerzen, die leiden still.
Schmerzen bei Katzen erkennen und lindern | VS.
Bekommt die Katze wenigstens ein Schmerzmittel? Oder, da ja schon Löcher/Wunden vorhanden sind, ein Antibiotikum?
Nicht das sich durch die Dauerreibung der Zähne, an den Löchern noch Abszesse bilden.
Auch wenn du die Frühkastration verteufelst, bei deiner Katze wäre es keine mehr, würde ich den Termin vorziehen lassen. Bei großem Pech wird deine Katze kurz vorher rollig, dann kastrieren viele TÄ nicht, und die ganze Chose zieht sich in die Länge.
Dein Kätzchen leidet unnötig Schmerzen.
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.501
Alter
53
Ort
NRW
  • #23
Danke für die Motivation 💐 ich werde schauen ob ich am Montag den zahntierarzt erreiche. Und dann mal schauen. Evtl kann ich da ja eher einen Termin bekommen

mach einen termin bei deinem TA, da brauchts keinen tierZA. zumal, je länger du wartest, umso mehr werden auch die zähne "gegenüber" geschädigt. von den schmerzen mal ganz abgesehen.
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
5.262
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #24
Da das Kätzchen ja erst 5 Monate alt ist, sind das eigentlich schon bleibende Zähne?
Bei meinen Katzen ist das schon so lange her.
 
NanSam

NanSam

Forenprofi
Mitglied seit
26 September 2020
Beiträge
1.368
  • #25
Sie möchte dann beide unteren Eckzähne entfernen, da beide in den Gaumen bohren.

ich muss immer mich zusammenkneifen dass ich nicht weine wenn ich sehe, wie sie versucht zu essen und es nicht schafft. Die kleine kann nichts festbeißen und wenn sie es doch schafft höre ich nur wie die Zähne aneinander reiben.

So wie Du es beschreibst, klingt das für mich nach einem Notfall und ich würde mich auf die Hinterbeine stellen, dass die Maus auch dementsprechend so schnell wie nötig behandelt wird und nicht noch zuwarten.
Alles Gute für Euch!
 
racoon20

racoon20

Forenprofi
Mitglied seit
23 Juli 2020
Beiträge
1.013
Ort
Österreich
  • #27
Da das Kätzchen ja erst 5 Monate alt ist, sind das eigentlich schon bleibende Zähne?
Bei meinen Katzen ist das schon so lange her.

Das ist eine berechtigte Frage! Meine Buben wurden zwischen der 20. und 24. Woche kastriert und haben knapp um die Zeit herum die letzten Canini verloren. Wir hatten damals gerade das Problem mit persistierende Canini bei Milo.
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
8.911
Ort
Oberbayern
  • #28
Da das Kätzchen ja erst 5 Monate alt ist, sind das eigentlich schon bleibende Zähne?
Bei meinen Katzen ist das schon so lange her.

Die Zähne auf den Fotos sehen nicht mehr nach Milchzähnchen aus. Meiner Erfahrung nach kommen die bleibenden Canini meistens schon recht früh mit vier Monaten durch.
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
5.262
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #29
Danke, mein letzter Kater war vor über 10 Jahren im Zahnwechsel.
 
racoon20

racoon20

Forenprofi
Mitglied seit
23 Juli 2020
Beiträge
1.013
Ort
Österreich
  • #30
Die Zähne auf den Fotos sehen nicht mehr nach Milchzähnchen aus. Meiner Erfahrung nach kommen die bleibenden Canini meistens schon recht früh mit vier Monaten durch.

Danke (y) Erkannt hätte ich das jetzt nur aufgrund des Fotos nicht.
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
8.911
Ort
Oberbayern
  • #31

Anhänge

  • EFCDC45F-0D29-43BB-9370-A43BE968C7F6.jpeg
    EFCDC45F-0D29-43BB-9370-A43BE968C7F6.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 27
Werbung:
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
8.911
Ort
Oberbayern
  • #32
Danke dir. Für mich sieht es bei meiner kleinen irgendwie gleich aus 😅

Wahrscheinlich muss man es ein paar Mal bei verschiedenen Katzen gesehen haben, um den Unterschied zu erkennen. Aufgrund unserer Pflegekitten haben wir öfter Zwerge mit Milchzähnen :)

Ich hoffe, ihr bekommt am Montag einen Termin bei dem Zahntierarzt, den du herausgesucht hast. Falls nicht würde ich dir dringend ans Herz legen, dich nach einer Tierklinik umzusehen und dort nach einem kurzfristigen Termin zu fragen.
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2014
Beiträge
8.795
Ort
Mittelfranken
  • #33
Kannst Du ihr Reconvales Tonicum mit der Spritze eingeben?
Also ohne Zwang, eher ablecken lassen?
 
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2011
Beiträge
2.014
  • #34
Da steht was von Diät ergänzungsmittel. Ist es das, was du meinst?

ich gebe ihr jeden Tag von der Gimcat Paste multivitamin. Sie nimmt es auch direkt an

Reconvales Tonicum ist in Fläschchen z.B. von alvafet.
Vit.-Paste ist auch nicht schlecht. Hauptsache, sie nimmt was.
Stängelchen wären mir zu riskant wegem Verschlucken.
Es gibt ja auch so Süppchen im FN usw.

Alles Gute für einen baldigen TA- Termin 🍀 und für euch.
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2011
Beiträge
6.386
Ort
Steiermark
  • #35
habe gestern Abend und heute bemerkt, wenn ich ihr einen Stick gebe und in Stücke gebe, bleibt es ihr manchmal am Hals hängen. Da kriege ich immer Panik. Es hört sich so an, als ob das Stück hängen bleibt und sie es raus würgt. Ich weiß nicht, ob das auch aufgrund der Zähne passiert.
Ich habe hier still mitgelesen und würde sofort mit dem Kätzchen in die Tierklinik fahren.
Das hört sich sehr schlimm an und es wäre grob fahrlässig wenn du jetzt da noch zuwarten würdest.
Deine Prinzessin wird es dir danken.
Alles Gute
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.501
Alter
53
Ort
NRW
  • #37
die TA, die dir das alles gezeigt hat, war doch offenbar sehr kompetent. dann lass das doch bei ihr alles schnellst möglich machen.
 
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2011
Beiträge
2.014
  • #39
ich kann das so schlecht abschätzen, da sie genug frisst 3-4 mal am Tag ihre fünf Minuten hat und auch mit mir gerne spielt.
Denke mir auch, dass alle drei Ärzte doch was gesagt hätten, wenn es sehr schlimm um sie wäre. Ich möchte ihr nicht immer wieder diesen Stress mit der Fahrerei antun. Weiß auch nicht ob ich übertreibe, da keiner der 3 Ärzte was von schnell handeln gesagt haben.
kann ja nicht sein, dass alle drei blind sind. Bei der einen Ärztin, wo ich mich wohl gefühlt habe, war ich 40 Minuten drin. Sie wurde komplett abgecheckt. Im Mund geguckt im Rachen geguckt, Ohren, Augen, Nase etc. Sie wurde auch abgehört und ganz lange abgetastet von der Ärztin.

ihre Aussage war, dass die kleine Top fit ist bis auf die Zähne und ich nicht all zu lange warten soll, bevor es schlimmer wird. Dann gab sie mir einen Termin für den 19.05.

Da denke ich jetzt, wo ich mich etwas beruhigt habe, dass sie doch direkt gehandelt hätte wenn es was schlimmes wäre.

für mich persönlich ist die Vorstellung mit den Zähnen jedoch grausam. Daher habe ich weitere Ärzte besucht gehabt.

habe heute beim Spiele( Finger leicht beißen lassen, ständig in ihr Mund geschaut und die Zähne angeguckt ob was rot ist. Gott sei dank sah es ok aus. Aber das heißt natürlich nicht, dass ich sie so lassen werde.

möchte jetzt nur nicht Panik machen und die kleine wieder in Panik setzen.

sie ist gerade auf der Seite liegend gestreckt am schlafen. Kraule sie am Bauch und sie genießt es. Ist das nicht ein Zeichen von „ihr geht es gut“? Und ich übertreibe?

Hmmm, verstehe die Aussage deiner TÄ nicht "alles gut bis auf die Zähne".

"Zähne" ist NIE gut. Und bloss ins Maul schauen reicht nicht.

Kenne deine TÄ nicht, aber leider auch solche, welche manches "locker" nehmen.
Spezialisten sind oft ausgebucht, dennoch finde ich es gut, dass du weiter suchst.

Verstehe deine Angst wegen der Narkose. Mit einem guten Anästhesie Management hat z. B. auch mein Oldie eine Risiko-Zahn-OP überlebt. Und deine Katze ist noch jung!

Klar sind TA-Besuche Stress für die Katze. Muss leider manchmal sein - damit es ihr möglichst bald wieder besser geht.
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2014
Beiträge
8.795
Ort
Mittelfranken
  • #40
Für den Transport der Katze gibt es Feliway Spray Für die Transportbox, das hat bei meinen wirklich immer geholfen. Hab’s gemerkt, wenn es ich es vergessen hatte, dann haben sie viel mehr geplärrt
Du musst es nur circa eine halbe Stunde ausdampfen lassen, damit der Alkoholgeruch verfliegt...

Ganz oben hattest du irgendwo geschrieben, dass deine Katze 50 g Trockenfutter am Tag frisst.
Das kann je nach Fabrikat durchaus die Tagesmenge für eine erwachsene Katze sein. Musst halt einfach nur auf der Packung nachlesen..

Das Rekonvales Tonicum ist ein eine Art Elektrolytcocktail, den bekommen Katzen, die zu wenig essen oder anderweitig unterernährt sind. da Deine Katze im Wachstum ist und nur mit Trockenfutter ernährt wird, würde ich das vorschlagen, dass sie ausreichend alle notwendigen Nahrungsbestandteile zur Verfügung hat. Das hat mit Diät Nix zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
65
Aufrufe
15K
Zugvogel
Antworten
11
Aufrufe
19K
Bine64
Antworten
8
Aufrufe
3K
Antworten
15
Aufrufe
3K
Pieper
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben