Wir geben auf - Bengale sucht neuen Wirkungskreis

Moonlightpaws

Moonlightpaws

Forenprofi
Mitglied seit
31 Januar 2011
Beiträge
1.343
Alter
46
Ort
Hinter den 7 Bergen...
  • #181
Von hier sind auch alle Däumchen und Pfötchen gedrückt.:)
 
Werbung:
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3 April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
  • #182
Jo, alles Gute für nachher!!!!
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30 Dezember 2007
Beiträge
25.767
  • #183
Von mir auch alles Gute.
 
S

Sveni

Gast
  • #184
So! Wir sitzen jetzt am Gate. Die Sicherheitskontrolle haben wir hinter uns gebracht. Ich musste Tico aus der Box nehmen. *schwitz*
Zum Glück war er ganz lieb!
Gewogen wurde er GsD auch nicht nochmal. Er hat sicherlich so 8kg mit Box, 6 darf er...
Jetzt geht in 30min das boarding los und dann noch ca 1h Flug und wir haben es geschafft.
Er ist wach aber GsD recht ruhig. Ab und an angelt er mal aus der Box und quakt aber alles im Rahmen!
Ich danke den 5mg Valium...
 
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2010
Beiträge
5.720
Ort
Köln-Bonn
  • #186
Hab hier oft still mitgelesen und wünsche Euch alles Gute!!!
 
S

Sveni

Gast
  • #187
So, sitze jetzt wieder am Gate, diesesmal alleine.
Hat alles gut geklappt. Starten fand er soweit ok, landen so garnicht. Der gesamte Flieger war über seine Anwesenheit informiert. War aber auch ordentlich turbulent!!!
Immerhin war alles pünktlich, seine Leute haben ihn begeistert in Empfang genommen.
Im Flieger blieb er dicht aber der Weg vom Flieger zum Terminal war wohl zu schaukelig, da hat er ein bisschen gepieselt.
Ersatzhandtuch ist aber dabei...nun muss er noch ca 30-45min Auto fahren, dann hat der kleine Schatz diesen Tag auch geschafft!
Ich hoffe er wird nun glücklich.
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30 Dezember 2007
Beiträge
25.767
  • #188
Sveni, auch ich wünsche Tico alles erdenklich Gute im neuen Zuhause und würde mich freuen, wenn Du weiter berichten würdest. :oops:
 
S

Sveni

Gast
  • #189
Ich hoffe sehr, dass der Kontakt bleibt. Ist auf alle Fälle versprochen.
Updates gibts dann natürlich! :)
 
TheVixeness

TheVixeness

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Juli 2011
Beiträge
394
Ort
Bergisches Land
  • #190
Ich hoffe auch, dass Tico endlich glücklich wird! :)

Ich drücke ihm die Daumen! :)
 
miomio

miomio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2010
Beiträge
844
Ort
berlin
  • #191
auch von mir gedrückte daumen und 4 pfötchen:verschmitzt:

der kleine tico-schatz hat sich nun nach dem ganzen hin und her endlich sein glückliches zuhause verdient....:pink-heart:

freue mich auf weitere berichterstattung:smile:
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
  • #192
Hi Svenja,

wie geht es Dir heute? Welches Gefühl hast Du?
Hast du schon Infos zu Tico bekommen?
 
S

Sveni

Gast
  • #193
Hi Svenja,

wie geht es Dir heute? Welches Gefühl hast Du?
Hast du schon Infos zu Tico bekommen?

Mir gehts nach wie vor bescheiden. Ich weiß, dass es so das Beste für ihn ist aber ihn gestern für 3h "wieder zu haben" war zumindest für mich ne Katastrophe...:(

Habe gerade eine Mail bekommen. Er hat die ganze Fahrt gebrüllt und greift aktuell alles und jeden an und benimmt sich eben seeeehr "ungut"...
Das macht's für mich noch schlimmer, weil es deutlich zeigt, dass für den kleinen, unerschütterlichen Tico alles zuviel ist.
Ich mag mich garnicht in seine Lage versetzen...Freund weg, Leute weg, Umgebung anders, alles neu...schon wieder!!!!
Er weiß ja leider nicht, dass das alles nur zu seinem Besten ist.
Hab jetzt gefragt ob er separiert ist oder nicht und vorgeschlagen eben dies zu tun für die nächsten Tage.
Ich glaube der kleine Spatz braucht nun einfach Zeit, Ruhe und Geduld.
So wie ich die Leute einschätze, wird er auch all das bekommen. Ich hoffe sehr, dass er sich dann berappelt und seine "Prinz Charming"-Seite bald nach außen kehrt.
Er tut mir so schrecklich leid...
Er ist so ein Süßer...er musste so viel wegstecken in den letzten Tagen, Wochen, Monaten...
Ich bete, dass er bald ankommen kann!
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #194
Ich drücke Dich auch mal, Svenja.:) Alles wird gut.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #195
..... auch hier sind die Daumen gedrückt für ein Happy End !
 
miomio

miomio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2010
Beiträge
844
Ort
berlin
  • #196
liebe sveni,

ich kann dich so gut verstehen....:oops: ihn nur für 3 h wiederzusehen und dann gleich wieder abgeben...das ist einfach grausig.
und ich kann total nachvollziehen, wie sehr du dich jetzt um ihn sorgst und dir gedanken machst, wie es ihm geht, dich in ihn hinein versetzt...

wie serafyna schon geschrieben hat, ist der gedanke, dass es zu seinem besten ist, im moment dein kleiner helfer:oops: und vielleicht tröstet es dich auch, dass es die beste entscheidung für deinen kleinen süssen war, auch wenn er es jetzt selber noch nicht ahnt.
'alles ist neu, alles ist seltsam, und warum bin ich eigentlich hier?' ...aber in einiger zeit ist der momentane stress bald abgeklungen und klein-tico hat eine sehr viel bessere lebensqualität als all die monate zuvor:pink-heart:

hast du engen kontakt mit den neuen dosis?
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #197
Liebe Svenja,

man spürt den Schmerz in jeder Deiner Zeilen. Fühle Dich aus der Ferne gedrückt.

Ich würde Tico auf jeden Fall separieren, wenigstens für 2-3 Tage, damit er zur Ruhe kommen kann.

Feliway und Zylkene sind hilfreich, dazu würde ich auch noch Ignatia geben.

Ich drücke ganz ganz fest die Daumen, daß Tico entspannen kann, daß er in einigen Tagen offen und neugierig und und seine neue Chance als wirklich gute Chance erkennen kann.
 
miomio

miomio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2010
Beiträge
844
Ort
berlin
  • #198
Ich würde Tico auf jeden Fall separieren, wenigstens für 2-3 Tage, damit er zur Ruhe kommen kann.

genauso seh ich das auch.
ich hoffe, dass die neuen dosis dir gerne über die derzeitige entwicklung bescheid geben, damit du auch weiterhin über ticos situation informiert bist...vielleicht gibt dir das ja ein wenig beruhigung...:oops:

ein drücker auch von mir:verschmitzt:
 
S

Sveni

Gast
  • #199
Hallo ihr Lieben,

Lieben Dank für euren Zuspruch.
Ich glaube wenn es Tico besser geht, wirds auch bei mir wieder aufwärts gehen...
Er hat sein neues Frauchen wohl angegriffen und gekratzt...kenn ich so nicht von ihm.
Separiert ist er und seine neuen Leute gestehen ihm selbstverständlich alle Zeit zu, die er braucht. Nur hatte sie das eben auch geschockt, sie kannten ja nur meine Beschreibungen...
Er hat gestern noch Globuli bekommen.
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3 April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
  • #200
Ja, ich denke auch und hoffe er wird sich bald eingewöhnen und dann kannst du auch wieder "aufatmen" :)
Naja, aber was heißt angegriffen? Ich meine ist er aktiv auf sie los oder hat sie sich ihm genähert und es war ihm zuviel? Das ist ja schon ein Unterschied ;)

Zumal ich mir das bei ihm eben auch nicht vorstellen kann... er ist ja normalerweise echt lieb?! Aber wie du schon sagtest - es war eben ein bisschen viel. Und ich würde das auch nicht überbewerten, vllt lags auch noch an dem Medikamt oder so. Wenn wir uns "gaga" fühlen und gestresst sind, sind wir ja auch nicht "normal" drauf.

Es wird schon werden...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
56
Aufrufe
14K
Mafi
Antworten
5
Aufrufe
4K
dorlila
D
Antworten
75
Aufrufe
5K
P
Antworten
5
Aufrufe
959
Smaragd05
Smaragd05
Antworten
32
Aufrufe
3K
Mimi50
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben